Yukon Reise Juli 2005

    Diskutiere Yukon Reise Juli 2005 im Reiseplanung und Fragen zu Alaska, Yukon, Northwes Forum im Bereich Hoher Norden; hallo, ich habe vom 16.Juli bis 11 August 2005 eine Kanadareise gebucht, Familie zwei Erwachsene zwei Toechter, 13 und 9Jahre alt. Dreieinhalb...
lucky-rusty
lucky-rusty
Newbie
Registriert seit
8. Mai 2005
Beiträge
21
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #1
hallo,
ich habe vom 16.Juli bis 11 August 2005 eine Kanadareise gebucht, Familie zwei Erwachsene zwei Toechter, 13 und 9Jahre alt.
Dreieinhalb Wochen....Vancouver, Prince Ruppert, Inline-Passage bis Skagway, WP&Yukon Railroad bis Whitehorse und dann 14 Tage Wohnmobil.
Wir wollten die Tour fahren von Whitehorse ueber Dawson City,vorher Dempster Highway, aber nur bis zum Arctic Circle und zurueck, Chicken, Tok, dann ueber Haines Junction wieder nach Whitehorse zurueck.
Anschliessend noch 5 Tage in Whitehorse bei Blue Kennels, mit dem Canu ueber den Yukon, Braeburn Lake und zurueck nach Whitehorse und wieder zurueck nach Koeln.
Zu meinen Fragen:
Ist diese Wohnmobiltour in 12 Tagen zu schaffen?
(Whitehorse,Dempster, Dawson,Chicken,Tok,Haines)
Wenn Ja,
mit Tour nach Keno,
oder Fahrt nach Fort Selkirk ?
oder was ist sonst noch empfehlenswert ?

Ich war 2004 im Maerz 2Wochen in Whitehorse zum Hundeschlittenfahren,
und war so von Land und Leuten begeistert, das ich unbedingt wieder hin muss.
und zwar mit Familie.

Rolf

waere fuer Tips sehr dankbar!
sorry war meine erste Anfrage
 
A
Anzeige
Re: Yukon Reise Juli 2005
Inge
Inge
Yukon-Fan
Registriert seit
26. Mai 2004
Beiträge
189
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #2
Hallo Rolf,

>>Ist diese Wohnmobiltour in 12 Tagen zu schaffen?

Zu schaffen ja, irgendwie....
Aber ich denke, wenn man hauptsächlich nur fährt, um seine geplante Strecke "zu schaffen", dann wird man wohl kaum den wunderschönen Yukon mit seiner Einsamkeit und Wildnis dabei erleben können. Man braucht dafür Zeit! Ich möchte das nicht als Kritik verstanden wissen, denn auch wir haben bei unserer ersten Kanadareise genau den gleichen Fehler gemacht, eine lange umfassende Rundreise geplant, um möglichst viel zu sehen. Das haben wir dann auch, aber im Grunde genommen waren wir "überall" und letztendlich doch nirgends "richtig". Unsere nachfolgenden Reisen haben wir dann sehr viel sorgfältiger geplant, haben uns auf Teilgebiete beschränkt.
Vielleicht wäre es sinnvoller, Eure geplante Route etwas einzuschränken, z.B. den Dempster wegzulassen. Dann hättet Ihr auch noch den ein oder anderen Tag Zeit, um mal eine Wanderung (z.B. im Kluane Park auf den Sheep Mountain, oder am Kathleen Lake, oder.....), zu machen.

Dass Du von Deiner diesjährigen Huskytour bei Blue Kennels so sehr begeistert bist, kann ich mehr als gut verstehen! Ich habe vor zwei Jahren dort auch dieses Schlittenhundeabenteuer erlebt, es war unvergesslich, genauso wie meine Kanutour auf dem Big Salmon im letzten Jahr. (www.icieslak.de/Yukon2003.htm)
Übernächste Woche geht es wieder in den Yukon! Diesen Virus wird man nie mehr los, wenn man ihn erst einmal hat!

Viele Grüße
(ganz aus Eurer Nähe...)

Inge
 
Inge
Inge
Yukon-Fan
Registriert seit
26. Mai 2004
Beiträge
189
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #3
Hallo Rolf,

wenn Ihr bei Eurer Planung bleiben wollt, den Dempster zu befahren, solltet Ihr Euch unbedingt beim Wohnmobilvermieter erkundigen, ob diese Strecke erlaubt ist!



Gruß

Inge
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.129
Reaktionswert
80
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #4
Hallo,

Ist diese Wohnmobiltour in 12 Tagen zu schaffen?
(Whitehorse,Dempster, Dawson,Chicken,Tok,Haines)
die Strecke (ohne Dempster Abstecher) ist ungefähr 1700 km lang. Im Juli kann es lange Wartezeiten an den Fähren geben (z.B. an der Yukon-Fähre in Dawson bzw. auch an der Fähre Haines - Skagway), dadurch kann die Zeit evtl. knapp werden. Schließlich geht ja auch noch Zeit für die Wohnmobil An- und Abgabe verloren oder hast du die in den 12 Tagen schon abgezogen?

Wir sind die Runde schon einmal vor 3 Jahren gefahren und es gab einige sehr schöne Abschnitte (Top of the world highway, Haines Junction nach Haines, aber auch einige langweilige Abschnitte (z.B. Gegend um Tok). Ich würde bei einer erneuten Reise viel Zeit im Kluane NP verbringen und auch für die Strecke Haines Junction bis nach Haines würde ich viel Zeit reservieren.

Gruss Tom
 
K
karl-frieda
Amerika Kenner
Registriert seit
4. Juni 2005
Beiträge
442
Reaktionswert
7
Ort
nicht angegeben
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #5
Die Fahre Skagway - Haines kann man reservieren. Dann weiss man sicher, dass man mitkommt.

Unsere Erfahrung im letzten August (Anfang) war, dass wir mit einem PKW ohne Voranmeldung/Reservierung nicht mitgekommen waeren. Und die Faehre faehrt nur 1 mal am Tag.

Wenn aber schoenes Wetter ist, so ist diese Faehrfahrt unglaublich schoen. Mit das beste, was ich bislang erlebt habe (Gletscher, Wale, Fjordeatmospaere)
 
K
karl-frieda
Amerika Kenner
Registriert seit
4. Juni 2005
Beiträge
442
Reaktionswert
7
Ort
nicht angegeben
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #6
Sehe gerade, dass ihr die Faehrpassage ab Prince Ruppert nehmen wollt. Dann gilt es um so dringlicher, einnen Platz zu reservieren. (Und Daumen druecken wegen des Wetters.)
 
G
Gast5560
Gast
  • Yukon Reise Juli 2005 Beitrag #7
Hallo Rolf,

ich denke, dass die Fahrt problemlos in 12 Tagen zu machen ist und ihr dabei auch Zeit habt, einige Stopps einzulegen. Allerdings werden sich deine Töchter wohl ein wenig langweilen. Für die Tour auf dem Dempster musst du zwei Tage einplanen (hin und zurück etwa 800 Km) und auch die Tour nach Keno City ( [smiley=04] [smiley=04] [smiley=04]) und auf den Keno Hill wird einen Tag beanspruchen. Die Bootstour nach Fort Selkirk kostet 125 $ pro Person und ist ebenfalls mit einem Tag zu berechnen. Dawson City wird wohl auch ein Tag Aufenthalt sein. Mit der Fähre gibt es nur selten Stauprobleme und wenn ihr früh am Morgen oder spät abends fahrt, fallen die komplett weg.


Gruß

Baumjoe


PS. Noch zwei Tage bis zum Abflug nach Kanada!!!!! [smiley=10]
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten