Yukon Quest

    Diskutiere Yukon Quest im Reiseplanung und Fragen zu Alaska, Yukon, Northwes Forum im Bereich Hoher Norden; Moin, moin, morgen - 14.2.04. - beginnt das Yukon Quest. Weiter Infos unter: www.yukonquest.com. Baumjoe
G
Gast5560
Gast
  • Yukon Quest Beitrag #1
Moin, moin,

morgen - 14.2.04. - beginnt das Yukon Quest. Weiter Infos unter: www.yukonquest.com.

Baumjoe
 
A
Anzeige
Re: Yukon Quest
M
Mona
Amerika Tourist
Registriert seit
10. April 2003
Beiträge
131
Reaktionswert
0
  • Yukon Quest Beitrag #2
Ein deutschsprachiges Yukon Quest Forum, das recht aktiv ist, gibt es unter:

http://www.alaska-info.de/_alaska.htm.

Gruss,
Mona
 
G
Gast5560
Gast
  • Yukon Quest Beitrag #3
Letzte News vom Rennen:

Gatt und Steer sind in Dawson City angekommen. Steer hat als erster die Grenze passiert, Gatt war als erster in Dawson City und hat damit einen Goldklumpen gewonnen! In Dawson City müssen alle Teams mindestens 36 Stunden Rast einlegen.

Baumjoe
 
M
Mona
Amerika Tourist
Registriert seit
10. April 2003
Beiträge
131
Reaktionswert
0
  • Yukon Quest Beitrag #4
Hallo Baumjoe,

ich sehe, Du verfolgst auch das Yukon Quest. Weißt Du zufällig, an welcher Stelle z.Z. Frank Turner und Gerry Willomitzer sind?

Gruss,
Mona
 
G
Gast5560
Gast
  • Yukon Quest Beitrag #5
Hallo Mona,

Turner ist 7., ziemlich gleich auf auf mit Schnülle (6., Sebastian von Blue Kennels) und Ledwidge (5.) in Dawson.

Willomitzer ist - glaube ich - 13. und zwischen 40 Mile und Dawson.

Warum bist du an den beiden so interessiert? Kennst du sie?

Baumjoe
 
M
Mona
Amerika Tourist
Registriert seit
10. April 2003
Beiträge
131
Reaktionswert
0
  • Yukon Quest Beitrag #6
Hallo Baumjoe,

ja, Frank kenne ich inzwischen seit 3 Jahren und Gerry seit zwei. Da ist es natürlich noch spannender, das Yukon Quest mitzuverfolgen.

Gruss,
Mona
 
G
Gast5560
Gast
  • Yukon Quest Beitrag #7
Hey Mona,

kann ich nachvollziehen. Ich kenne den Sebastian so ein biscchen vom Sehen und aus Erzählungen einer Bekannten und dann gucke ich schon mal ehr nach, was er so macht.

Hier gibt es die aktuellen Ergebnisse:

www.yukonquest.com/race.php

Und hier das Ganze auf deutsch:

www.yukonquest.info/yukonquest.shtml


Was meinst du, wer das Rennen macht? Wahrscheinlich Vorjahressieger Gatt, an Steer glaube ich nicht so richtig. Dalton hat zwar 12,5 Stunden Rückstand, aber noch alle 14 Hunde...


Ist auf jeden Fall spannend!

Baumjoe
 
M
Mona
Amerika Tourist
Registriert seit
10. April 2003
Beiträge
131
Reaktionswert
0
  • Yukon Quest Beitrag #8
Hallo Baumjoe,

denke ich auch. Steer scheint den Fehler vieler Rookies beim Yukon Quest gemacht zu haben, seine Hunde am Anfang zu hart ranzunehmen.

Frank hat mir mal erzählt, er macht es immer so, dass seine Hunde den Ausschlag geben, wie und ob er das Rennen läuft. Das war, glaube ich, ja auch der Grund, warum er im letzten Jahr ausgestiegen ist - oder habe ich das falsch in Erinnerung?

Gatt hat z.Z. ja eine sehr gute Führung. Aber der Weg von Dawson nach Whitehorse ist noch weit, wenn auch der Trail gut in Schuss zu sein scheint. Auch Kleedehn war ja als Favorit gehandelt worden - und schau, wo er heute ist :o.

Gruss,
Mona
 
G
Gast5560
Gast
  • Yukon Quest Beitrag #9
Hans Gatt hat die Quest gewonnen und zwar in neuer Rekordzeit für die Strecke von Fairbanks nach Whitehorse von 10 Tagen, 18 Stunden und 48 Minuten. Außerdem ist er jetzt als einziger dreifacher Gewinner der Quest. Hut ab, aber auch vor den anderen, die am Rennen teilnehmen. [smiley=04] [smiley=04] [smiley=04]

Platz 2 scheint auch entschieden und an Steer zu gehen, während um Platz 3 noch heftig gekämpft wird.


Baumjoe
 
A
Anzeige
Re: Yukon Quest
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben