Wohin im Januar - ausser Florida!

    Diskutiere Wohin im Januar - ausser Florida! im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo! Wir planen mal wieder eine Mietwagen-Rundreise - allerdings nicht wie sonst im August/September sondern evtl. im Januar 2011. Was habt Ihr für...
moser7
moser7
will sofort wieder los
Registriert seit
1. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #1
Hallo!

Wir planen mal wieder eine Mietwagen-Rundreise - allerdings nicht wie
sonst im August/September sondern evtl. im Januar 2011.
Was habt Ihr für Erfahrungen? Wo kann man es zu dieser Jahreszeit ausser Florida gut aushalten und was lohnt sich?
Enden könnte die Reise in Miami mit ein paar Tagen Badeurlaub zum Abschluss.
Guter Startpunkt?
z.B. Wir haben einen Freund in Texas (nähe San Antonio) wenn man von dort losfahren würde, was würdet Ihr für eine Route empfehlen?

Danke und Gruss

Benjamin
 
A
Anzeige
Re: Wohin im Januar - ausser Florida!
florida-swim
florida-swim
Cane for life
Registriert seit
31. Mai 2009
Beiträge
3.338
Reaktionswert
39
Ort
Atlanta, GA
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #2
Auch FLorida kann im Januar sehr kalt werden. Wir hatten Anfang dieses Jahres über Wochen nur 10 Grad und weniger hier in Florida. Der Febraur hat dieses Jahr auch nicht wirklich dem entsprochen was er bisher so war. Wenns mal schön draussen ist weht ein kalter Wind. Also nichts mit Strand.
 
G
Gast42131
Gast
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #3
Hallo!

Wir planen mal wieder eine Mietwagen-Rundreise - allerdings nicht wie
sonst im August/September sondern evtl. im Januar 2011.
Was habt Ihr für Erfahrungen? Wo kann man es zu dieser Jahreszeit ausser Florida gut aushalten und was lohnt sich?
Enden könnte die Reise in Miami mit ein paar Tagen Badeurlaub zum Abschluss.
Guter Startpunkt?
z.B. Wir haben einen Freund in Texas (nähe San Antonio) wenn man von dort losfahren würde, was würdet Ihr für eine Route empfehlen?

Danke und Gruss

Benjamin
Du sagst : "Ausser Florida!"

Aber du weisst schon das Miami in Florida ist .....? :laugh::laugh:;)
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #4
ich kann waermestens das suedliche Arizona empfehlen ;)
Oder Suedkalifornien mit dem Death Valley, Joshua Tree NP. Da ist dann zu der Zeit allerdings auch Hauptsaisaon
 
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #5
z.B. Wir haben einen Freund in Texas (nähe San Antonio) wenn man von dort losfahren würde, was würdet Ihr für eine Route empfehlen?
San Antonio hatte diesen Winter bereits zweimal Schnee... und im Moment ist es auch ziemlich kalt.

Gruss teaki
 
moser7
moser7
will sofort wieder los
Registriert seit
1. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #6
Hallo!

Ja klar, Miami ist in Florida...
Ich wollte damit eher sagen, ich möchte nicht zwei oder drei Wochen mich nur in Florida aufhalten. Als Abflugsort und evtl. noch ein paar Tage vorher kein Problem. Nicht das ich Florida nicht mögen würde!

Aber es stimmt, meine Frau hat die Tage mit unserem Freund in Texas gesprochen, echt Schnee dort. :eek:

Ich glaube wir müssen wohl doch eher richtung März gehen... verdammt, noch ganze 12 Monate. :mad:
Immer spannender wird die Route SF-MIA über den Süden incl. AZ/UT runter nach Texas, weiter nach NewOrleans und dann nach Miami.
Vier Wochen Urlaub und dreieinhalb Wochen on the Road im Mustang Cabrio..... Die Tour ist im Lonely Planet USA Schinken drin.

Gruss
Benjamin
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.290
Reaktionswert
3.180
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #7
ich kann waermestens das suedliche Arizona empfehlen ;)
Solang man unter 1500 Metern bleibt ;) Ansonsten ist Skifahren auf dem Mt Lemmon sicher auch ganz spannend.

Oder Suedkalifornien mit dem Death Valley, Joshua Tree NP. Da ist dann zu der Zeit allerdings auch Hauptsaisaon
Sollte man eigentlich denken, aber im Januar ist da tatsächlich ziemlich tote Hose. So leer wie diesen Januar habe ich das Death Valley noch nie erlebt. Ich kann mir auch vorstellen, dass Anza Borrego da interessant ist, war aber selbst nie dort.

Ansonsten finde ich auch das Colorado Plateau im Winter sehr schön. Ist halt nichts für den Badeanzug.

Wenn man gern mit Snowbirds Steine tauscht, wäre Quartzsite, AZ ein lohnendes Ziel. Da gibts im Januar ungefähr ne Million von (Snowbirds, nicht Steine). Und warm ist es auch.

Gruß
Saguaro
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #8
Ansonsten finde ich auch das Colorado Plateau im Winter sehr schön. Ist halt nichts für den Badeanzug.

absolut, hatten wir ja auch wieder eine Dezembertour hingemacht. Das alles im Schnee zu sehen, war echt super gewesen. ist aber nicht jedermanns Sache ;)
Ich fand es fantastisch. Kommt halt offroad nur nicht ueberall hin
 
moser7
moser7
will sofort wieder los
Registriert seit
1. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #9
Solang man unter 1500 Metern bleibt ;) Ansonsten ist Skifahren auf dem Mt Lemmon sicher auch ganz spannend.



Sollte man eigentlich denken, aber im Januar ist da tatsächlich ziemlich tote Hose. So leer wie diesen Januar habe ich das Death Valley noch nie erlebt. Ich kann mir auch vorstellen, dass Anza Borrego da interessant ist, war aber selbst nie dort.

Ansonsten finde ich auch das Colorado Plateau im Winter sehr schön. Ist halt nichts für den Badeanzug.

Wenn man gern mit Snowbirds Steine tauscht, wäre Quartzsite, AZ ein lohnendes Ziel. Da gibts im Januar ungefähr ne Million von (Snowbirds, nicht Steine). Und warm ist es auch.

Gruß
Saguaro
Aha! Jetzt wirds schon spannender. Winterroute durch die südl. USA.

Wobei wir DV jetzt schon zweimal gemacht haben. (08/09) Yoshua Tree auch in 08. Die Ecke ist eigentlich für uns etwas abgegrast.
Aber bitte weitere Tips für die Winter/frühes Frühjahr Zeit.

Danke und Gruss,
Benjamin
 
americanhero
americanhero
Gouverneur
Registriert seit
20. Februar 2009
Beiträge
1.712
Reaktionswert
0
Ort
Buffalo, NY
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #10
da gibt es noch den Saguaro NP bei Tucson sowie andere Highlights in der Ecke.
Dann noch Organ Pipe Cactus NM, Cabeza Prieta Wildlife Refuge, Kofa Wildlife Refuge usw.
Wir werden uns ab Freitag in der Ecke wieder rumtreiben
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.290
Reaktionswert
3.180
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #11
da gibt es noch den Saguaro NP bei Tucson sowie andere Highlights in der Ecke.
Dann noch Organ Pipe Cactus NM, Cabeza Prieta Wildlife Refuge, Kofa Wildlife Refuge usw.
Wir werden uns ab Freitag in der Ecke wieder rumtreiben
Pack dazu Madera Canyon, die Chircahuas, die Santa Ritas und Patagonia und verpass keinesfalls das Arizona Sonora Desert Museum. Auch Sabino Canyon und die 7 Falls sollten um die Zeit schön (und recht einsam) sein.

Im Winter gilt das Birdwatching in Willcox als nahezu unvergleichlich; Wings over Willcox war allerdings im Januar.

Gruß
Saguaro
 
moser7
moser7
will sofort wieder los
Registriert seit
1. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Wohin im Januar - ausser Florida! Beitrag #12
Sehr schön! Von den Sachen habe ich noch rein garnix gehört.
Toll! Danke!

Gruss
Benjamin
 
A
Anzeige
Re: Wohin im Januar - ausser Florida!
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben