Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon?

    Diskutiere Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und dachte, ich melde mich mal an, weil unser erster gemeinsamer USA Trip bevor steht. Ich war bereits vor 14...
S
seehase
Newbie
Registriert seit
14. Juni 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #1
Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und dachte, ich melde mich mal an, weil unser erster gemeinsamer USA Trip bevor steht. Ich war bereits vor 14 Jahren in Chicago, kann mich aber leider nicht mehr an vieles erinnern. War halt noch ein Teenager:biggrin:

Vielleicht könnt Ihr uns ja den einen oder andern Tip geben.

Wir fliegen im September nach LA und werden dort 9 Tage bleiben. Wir haben uns bereits ein kleines Haus gemietet, um uns selber verpflegen zu können, denn wir reisen mit unserer dann 4 Monate alten Tochter und wollen nicht unbed. jeden Tag essen gehen, auch wegen des Geldes.

Eigentlich hatten wir dann geplant weiter nach SF zu fahren, jedoch ist es uns bisher total unmöglich eine bezahlbare Unterkunft zu finden, wo man sich selber versorgen kann. SF ist einfach ziemlich teuer oder kennt Ihr dort etwas bezahlbares so um die 50-70€ am Tag?

Aus diesem Grund sind wir dann gedanklich umgestiegen und plannen nach Las Vegas zu fahren. Dort haben wir bereits eine bezahlbare Unterkunft mit Selbstverpflegung gefunden, aber noch nicht gebucht. Offen haben wir nach LA noch 9 weitere Tage, bis am 4.10. der Rückflug geht.

9 Tage LV mit Baby kann ich mir nicht so richtig vorstellen, würde aber gerne den Grand Canyon besuchen und ggf. einer der Indianer Reservate, wenn ich schon auf meine ersehnte Golden Gate Bridge und Alcatraz verzichten muss.

Könnt Ihr uns sagen, wo ungef. der Grabd Canyon beginnt, von LV aus? Wie weit muss man da fahren? Steht sich für uns die Frage, benötigt man dort ne Unterkunft oder würde man den Anfang des Canyon auch in einer Tagestour zu Gesicht bekommen? Kennt Ihr sonst da evtl. ne bezahlbare Unterkunft?

Vielen Dank für eure Tips.

LG

Andrea
 
A
Anzeige
Re: Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon?
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #2
Der GC beginnt quasi am Nordende des Lake Mead. Aber ohne Boot kommst du dort gar nicht erst hin. (ok, es gibt Offroad-Touren für Selbstfahrer, aber ob das mit einem Baby und Minimalbudget Spass macht, steht auf einem anderen Blatt)

Man muss von LV aus nach Williams in Arizona fahren und dann zum South Rim. Das dauert insgesamt ungefähr 4-5 Stunden in einer Richtung.

Ich muss dir aber an dieser Stelle gestehen, dass ich den Sinn der Reise nicht wirklich nachvollziehen kann. Karenzzeiten sind eigentlich vom Gesetzgeber dafür vorgeshen, dass sich die Mutter von der Geburt erholen und sich in Ruhe ganz dem Kind widmen kann.

Dass man in der Zeit in der Welt herumreist, ist glaub ich nicht Sinn der Sache. Dass man nach der Schwangerschaft was erleben möchte, kann ich natürlich schon verstehen. Aber für's Baby ist's sicher nicht so spassig.

Du wirst jetzt ganz richtig sagen. "WTF, das geht doch dich nichts an!" Aber es ist halt meine Meinung.

Ich würde empfehlen, dass ihr die Unterkunft in LV nehmt und einen Tagesausflug zum GC macht. Ansonsten hat vielleicht Heiner einen Tip für eine billige Unterbringung in SF.
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #3
Hui. Mit vier Monate altem Baby wollt Ihr Euch eine solche Tour antun?

Nichts für ungut, aber ich frage mich schon, ob das Baby was davon hat - und ob Ihr selber im Endeffekt was davon habt?

Allein der Flug! Ich habe schon oft genug im Flugzeug gesessen und die Familien bemitleidet, die mit kleinen Kindern fliegen mußten. Wenn man aus irgendeinem Grund fliegen muß, ist das eine Sache. Aber wenn man es aus freier Entscheidung tut - ich weiß nicht. Was quälen sich die Kleinen allein mit dem Druckausgleich! :(

Sei mir nicht böse, daß ich das so offen schreibe. Aber guck mal Deinem Baby ins Gesicht und überleg Dir ehrlich, was dieses Baby Dir wohl dazu sagen würde, wenn es das könnte.

Gruß,
Anna
 
R
rico70260
Amerika Fan
Registriert seit
19. August 2008
Beiträge
97
Reaktionswert
0
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #4
Ein kleines Baby, wenig Geld zur Verfügung und ihr wisst eigentlich ja gar nicht was ihr sehen wollt....

Dazu fällt mir eigentlich nichts mehr weiter ein.
 
S
seehase
Newbie
Registriert seit
14. Juni 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #5
Ehrlich gesagt frage ich mich, wo hier jetzt grad das Problem ist???:confused:

Wir haben uns beim Kinderarzt erkundigt und der hat uns grünes Licht gegeben. Keiner hat hier gesagt, dass wir ne Mega Tour machen wollen, darum frag ich doch hier. Wir haben kein Problem damit, an einem Ort zu bleiben, aber um das entscheiden zu können, muss man sich ja erst einmal erkundigen oder etwa nicht? Zudem würde ich auf keinen Fall mit unsere Tochter Stunden durch die Wüste fahren, wie gesagt, darum frag ich ja!!!

Von Minimalbudget kann hier auch keine Rede sein, habe lediglich geschrieben, dass ich da wiederum keinen Sinn drin sehe, horende Summen für ne Unterkunft auszugeben und daher etwas preisgünstiges bevorzuge.

Wie auch immer, anfeinden muss man sich ja nicht lassen. Also geschlossen der Fred.
 
Kelly
Kelly
WAHINE
Registriert seit
5. April 2006
Beiträge
6.209
Reaktionswert
6
Ort
Ft Irwin, California
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #6
Ok, wenn es dir ums Geld geht.... rechne Dir mal aus was der Eintritt in den Grand Canyon euch kosten wuerde, plus Benzin, eventuell ein Tshirt ect.....und was willst Du auf der Res machen? Wirst warscheinlich 1-2 shirts oder dream catchers kaufen und die shows in 100 PLUS degrees dir ansehen. Die Hitze fuer ein Kind das das nicht gewoehnt ist, kann sehr schlimme Folgen haben. Ich sag einfach mal dehydration und sunburns....wuerde wirklich sagen, das SF eine bessere Wahl ist. In SF... Golden Gate, Wetter ist auf jeden Fall angenehmer fuer euch! Kann natuerlich auch nebelig und regnerisch sein . Ueber die Golden Gate kannst Du umsonst laufen und well, ja Alcatraz ist wieder teuer. Aber da ist Chinatown, the sea lion pier, cable cars, Russian Hill usw... alles kostenlos. Ihr solltet euch wirklich das alles genau ausrechnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #7
Wie auch immer, anfeinden muss man sich ja nicht lassen
Ich weiß nicht, worauf Du Dich mit diesem Satz beziehst - auf meinen Beitrag kann es ja wohl nicht sein. Ich habe ja lediglich gefragt, was für Euer Baby (und damit auch für Euch selbst) das Beste wäre. Das kann man ja nicht gerade "anfeinden" nennen, oder? Auch wenn dabei etwas herauskommt, was Du vielleicht nicht so gerne hörst?

Wie schon gesagt: Guck Deinem Baby ins Gesicht. Und dann frag Dich: Meine eigenen Wünsche und meine eigene (vollkommen berechtigte) Reiselust mal beiseite - wofür würde dieses Baby sich jetzt entscheiden, wenn es könnte?

Es verlangt von Dir keiner, auf Deine Reise zu verzichten, um uns hier einen Gefallen zu tun. Aber Du hast Verantwortung für dieses kleine Wesen.

Gruß,
Anna
 
D
drtebi
Newbie
Registriert seit
28. Juli 2008
Beiträge
37
Reaktionswert
0
Ort
San Francisco
  • Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon? Beitrag #8
Hallo,

wie ihr das mit dem Baby regelt ist ja euer Problem. Aber um mal die Frage zu beantworten... ich wohne in San Francisco und kann es natürlich nur herzlichst empfehlen hier Urlaub zu machen. Nebel gibts hier nicht... ahhh, solange man im richtigen Stadtteil bleibt :)

Wie auch immer, ich kenne hier eine sehr nette Unterkunft wo man ein Zimmer in einem typischen Viktorianischen Haus bekommt, es gibt zwei Badezimmer und volle Nutzung für die Küche. Ich habe dort 4 Wochen gewohnt bevor ich meine erste Wohnung fand. Mittlerweile gibt es die Webseite leider nicht mehr, aber hier ist eine aus dem "Web Archive" und dort findet ihr auch die Nummer die man zwecks Reservierung dann mal anrufen müsste:
http://web.archive.org/web/20060202153434/http://athomerentals.com/

Nun gut, ihr müsst das selbst in die Hand nehmen und dort mal anrufen--aber keine Panik, ich war dort und kann nur sagen dass alles super glatt lief. Anrufen, was vorbestellen, und fertig. Dann habt ihr für wenig Geld eine super Unterkunft in SF mit Küche, Waschmaschine/Trockner etc., und in einer super zentralen Gegend von SF.

Good Luck,

DrTebi

P.S.: Ich sehe gerade, "no children under 12" -- das ist natürlich Scheiße. Sorry, aber fragt trotzdem einfach mal nach. Vielleicht haben sie das ja geändert oder machen eine Ausnahme.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Wir können uns einfach nicht entscheiden SF oder nicht?Oder doch lieber Grand Canyon?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten