Wer hat Lust auf ein Abenteuer ?

    Diskutiere Wer hat Lust auf ein Abenteuer ? im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hi Leute Ich will in 1- 2 Monate (spätestens 2 Monate) nach Amerika. Wie lange : Weiß ich noch nicht Wo hin : Weiß ich auch noch nicht Wer hat...
C
Copyright
Newbie
Registriert seit
18. Februar 2005
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Wer hat Lust auf ein Abenteuer ? Beitrag #1
Hi Leute

Ich will in 1- 2 Monate (spätestens 2 Monate) nach Amerika.

Wie lange : Weiß ich noch nicht
Wo hin : Weiß ich auch noch nicht

Wer hat Lust auf ein Abenteuer ?
Ich suche dafür noch jemanden der mitkommen möchte .*
*(Das soll jetzt aber keine Einladung sein) ;D

Kleine Person Beschreibung :
Ich heiße Michal und bin 22 Jahre alt. (Fuhreschein vorhanden :) )
Ich wohne in NRW
Bei Interesse einfach hier Posten oder eine PN schicken

Ich habe hier in Deutschland meine Zelte abgebrochen und habe vorerst auch keine Lust wieder zurück zu kommen.


Nennt es Dummheit oder Abenteuerlustig
 
S
Sarah
Newbie
Registriert seit
18. Dezember 2004
Beiträge
18
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Wer hat Lust auf ein Abenteuer ? Beitrag #2
Hi,
das find ich toll das du reisen willst. Du kennst dich hoffentlich auch mit den verschiedenen Arten der visa aus, die du brauchst um die dort länger aufzuhalten, oder hast du die Greencard? Denn meines Wissens darfst du ohne Visum nur 90 Tage dort bleiben.

Gruß sarah
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Wer hat Lust auf ein Abenteuer ? Beitrag #3
Hallo Copyright,

wie Sarah schon sagte, Abenteuer sind zwar schön und gut, aber überlege Dir wirklich genau, was Du da machen willst. Du schreibst, daß Du "Deine Zelte bereits abgebrochen hast". Das klingt für mich nach was längerfristigem. Hast Du mal drüber nachgedacht, was Dein Abenteuer in Amerika für Dich überhaupt bereit hält? Eventuell endest Du als illegaler Einwanderer mit jahrzentelanger Einreisesperre. In einem solchen "worst case" wäre es doch zumindest gut in Deutschland noch ein paar Zeltstangen liegen zu haben um nicht wieder ganz von vorne anfangen zu müssen. Wenn Du gerade an einem Wendepunkt in Deinem Leben bist, dann nimm Dir ruhig Zeit, reise z.B. 3 Monate auf gut Glück durch dieses andere Land, denk über alles nach und finde (D)eine bessere Lösung. Das ist glaube ich ein vernünftigerer Weg als sich von heute auf morgen ins Blaue aufzumachen.

Grüßle, Christian
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben