Weihnachten und Silvester 2009 in New York City

    Diskutiere Weihnachten und Silvester 2009 in New York City im Reiseberichte USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, ich möchte einen kurzen Reisebericht zu unserer Reise vom 20.12. 2009 bis zum 1.1.2010 geben.
H
Harald2203
Amerika Tourist
Registriert seit
6. Mai 2005
Beiträge
112
Reaktionswert
0
Ort
Bruchsal, zwischen KA,HD,MA
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #1
Hallo, ich möchte einen kurzen Reisebericht zu unserer Reise vom 20.12. 2009 bis zum 1.1.2010 geben.
 
F
fantachen
USA-Süchtig ^^
Registriert seit
8. Februar 2009
Beiträge
151
Reaktionswert
0
Ort
Hessen
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #2
Ja? und wo ist er?
 
arwen226
arwen226
I love LV,NY,SD ...
Registriert seit
13. April 2009
Beiträge
3.014
Reaktionswert
16
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #3
Wann kommt denn dein Bericht?
 
H
Harald2203
Amerika Tourist
Registriert seit
6. Mai 2005
Beiträge
112
Reaktionswert
0
Ort
Bruchsal, zwischen KA,HD,MA
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #4
Hi Leute, Danke der Nachfrage. Wie ich sehe, besteht Interesse daran.
Mir ist kurzfristig was zwischen gekommen.
Werde mich aber ranhalten ;)
 
I
ibins
New York Fan
Registriert seit
6. Oktober 2008
Beiträge
199
Reaktionswert
1
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #5
freu mich schon auf den reisebericht.
 
sunrise12
sunrise12
ist Sommer 2011 in NYC
Registriert seit
24. Januar 2010
Beiträge
6
Reaktionswert
0
Ort
Berlin, Deutschland
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #6
S
Sunseeker
Newbie
Registriert seit
24. Februar 2009
Beiträge
25
Reaktionswert
0
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #7
Ich denke, dass wir nach wie vor Interesse an deinem Bericht haben :rolleyes: Also.. Wo bleibt er?! :biggrin:
 
Linedancer
Linedancer
Reiselustige
Registriert seit
10. März 2006
Beiträge
8.735
Reaktionswert
720
Ort
Niederrhein
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #8
Hi
Also so lange haben wir - nach Ankündigung - wohl noch nie auf einen Reisebericht gewartet :biggrin::biggrin::biggrin:

Lg
Michaela
 
H
Harald2203
Amerika Tourist
Registriert seit
6. Mai 2005
Beiträge
112
Reaktionswert
0
Ort
Bruchsal, zwischen KA,HD,MA
  • Weihnachten und Silvester 2009 in New York City Beitrag #9
Hallo liebe Forenmitglieder, erstmals " sorry, dass es soo lange gedauert hat.

Es geht los, der Bericht wird vermutlich nicht so toll wie die vielen anderen Berichte im Forum, aber damit müsst Ihr leben ;-).

Wir, das sind meine Frau, mein Sohn und ich starteten voller Vorfreude am Sonntag, 20.Dezember nach Frankfurt zum Flughafen. Flug mit Delta Nr.107, Abflug 12.45.
Der Start verzögerte sich um 90 min, da die Maschíne am Vortag wegen schlechtem Wetter nicht starten konnte und über Nacht in Frankfurt war. Es war die Wasserleitung für die Toiletten eingefroren. Der Fehler ließ sich nicht ganz beheben, so dass die Toi-Spülung mit Wasserflaschen erledigt werden musste. Hat funktioniert.
Die Verspätung holten wir (der Pilot) auf, so dass die Maschine fast pünktlich im JFK landete.
Landeanflug auf New York, es war ein herrlicher Anblick, verschneite Landschaft, die Skyline der City und dies alles im strahlenden Sonnenschein.
Die Landung war genauso perfekt wie der Flug. Absolut traumhaft.

Die Online Registrierung hat den netten Beamten bei der Einreise kaum interessiert.
Fingerscan, Foto gemact und weitergehen.
Mit Wartezeit und Koffer holen ca 45 min, dann waren wir da,
das erste mal in New York über Weihnacht und Sylvester.

Jetzt ging es erstmal zur National Autovermietung, um unser Auto abzuholen.
Dies ging recht schnell, ohne warten max 10min hatten wir ein großes Toyota mittelklasse Modell. Wie ich es aus Erfahrung kenne, ein kleines Auto buchen und ein großes bekommen. MIt Navi und erster Tankfüllung ca 40€. Da wir ins Ramada Limited nach Jersey City mussten, erschien mir dies als der einfachste, stressfreieste und beste Weg. Die Fahrt ins Hotel verlief reibungslos (ca.50min). Angekommen, nett empfangen worden und gleich auf unser geräumiges Zimmer. Unser Sohn hatte ein separates Schlafzimmer. (Ich kannte das Hotel vom letzten mal)

Da es jetzt erst 19Uhr war, gingen wir noch zu meinem Lieblings Diner um die Ecke um eine Kleinigkeit zu Essen. Danach aber ins Hotel, aufs Zimmer und geschlafen.
War ein anstrengender Tag.

21. Dezember:
Dadurch dass wir das Auto hatten, schauten wir uns fahrender Weise etwas die Gegend in Jersey an. Geplante Richtung der Liberty Park State Park in Jersey.
Es war ein herrliches Wetter, strahlend blauer Himmel und geschätzte minus 5°C.
Als wir auf dem Parkplatz ankamen, waren wir die einzigsten weit und breit, es war einfach super. Ein weiteres Highlight war der Anblick vom Auto aus auf die Freiheitstatue, aber nicht das bekannte Bild, nein, die Rückseite.
Ein kurzer Spaziergang, danach erreichten wir den früheren Bahnof, von wo aus die Einwanderer ins ganze Land weitertransportiert wurden. Dort kauften wir die Tickets um mit der Fähre zur Miss Liberty zu fahren. Dies alles ohne Wartezeiten, da so gut wie keine Touristen da waren. Ca. 20 Personen auf der Fähre. Auf der Insel angekommen, legte gerade eine weitere Fähre von NYC kommend an. Randvoll mit Besuchern.
Das wars für heute.

Wenn mir jemand noch einen Tip, noch besser Anleitung gibt, wie man Bilder einstellt, werde ich noch einige Bilder mit rein machen.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben