Was meint er damit???

    Diskutiere Was meint er damit??? im Alles rund um die US Armed Forces Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo ihr Lieben, hab hier mal wieder ne frage, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Werde ja im Januar meinen Schatz heiraten, und wir sind...
D
diamond81
Newbie
Registriert seit
28. Mai 2009
Beiträge
15
Reaktionswert
0
  • Was meint er damit??? Beitrag #1
Hallo ihr Lieben, hab hier mal wieder ne frage, vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen. Werde ja im Januar meinen Schatz heiraten, und wir sind dann für 3 Jahre erstmal hier in Deutschland stationiert...

Hatte vor ein paar Wochen ein Bankgespräch und da sagte mir dieser Berater, das ich das wohl angeben muss, wenn ich einen Amerikaner heirate, zwecks Steuern und so..
Was genau meint er damit? Die Fragen kamen irgendwie erst später. Ich hab zwar noch so nen Kleinkredit zum abzahlen, den ich aber auch weiterhin alleine abzahlen werde..
Naja würde mich mal interessieren ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt, oder mir was dazu sagen könntet... :confused:

Danke schonmal im Voraus
 
M
melody08
Newbie
Registriert seit
13. Oktober 2008
Beiträge
41
Reaktionswert
0
  • Was meint er damit??? Beitrag #2
Hallo diamond,

wo sollst Du das denn angeben?

Also Du bleibst auch nach der Hochzeit weiter in der Steuerklasse I und bei der Bank habe ich meine Namensänderung nach der Hochzeit bekannt gegeben, denen aber mitgeteilt, sie möchten mich weiter als Ledige führen, da mein Mann hier ja nicht steuerpflichtig ist und somit auch mit dem Freistellungsauftrag für die Bank nichts zu tun hat.

So läuft das jetzt bei 2 Banken seit über 1 Jahr ohne Probleme.

LG Sonja
 
kristin711
kristin711
Amerikaner
Registriert seit
28. April 2005
Beiträge
1.451
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart, Germany
  • Was meint er damit??? Beitrag #3
Mein Mann musst für die Bank auch ein Formular ausfüllen, das war aber von der amerikanische IRS oder so gefordert, habe nur leider die Nummer nicht mehr im Kopf. :redface:

Ruf ihn doch nochmals an, dafür ist er da. Wie gesagt, bei uns ging's um seine USA Steuern, nicht die deutschen.
 
Ulrich-TX
Ulrich-TX
Ehrenmitglied
Registriert seit
15. Februar 2005
Beiträge
2.054
Reaktionswert
0
  • Was meint er damit??? Beitrag #4
Hatte vor ein paar Wochen ein Bankgespräch und da sagte mir dieser Berater, das ich das wohl angeben muss, wenn ich einen Amerikaner heirate, zwecks Steuern und so..
Was genau meint er damit? Die Fragen kamen irgendwie erst später. Ich hab zwar noch so nen Kleinkredit zum abzahlen, den ich aber auch weiterhin alleine abzahlen werde..
Vermutlich W-9.

http://www.irs.gov/pub/irs-pdf/fw9.pdf

Je nachdem, wie gross deine Bank ist, ist da jemand entweder sehr gut trainiert oder etwas uebereifrig. ;)
 
kristin711
kristin711
Amerikaner
Registriert seit
28. April 2005
Beiträge
1.451
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart, Germany
  • Was meint er damit??? Beitrag #5
Genaus das war das wa smein Mann ausfüllen musste! Danke, Ulrich-TX.
 
D
diamond81
Newbie
Registriert seit
28. Mai 2009
Beiträge
15
Reaktionswert
0
  • Was meint er damit??? Beitrag #6
ja super, da werde ich mich dann nochmal schlau machen, ich hab blos immer so wenig zeit und die banken nie so lange auf;)

aber ihr habt mir auf jeden fall schon mal weiter geholfen...danke
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben