Vor oder nach Einwanderung Namen ändern?

    Diskutiere Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? im Auswandern nach Kanada Forum im Bereich Kanada Auswandern; Hallo zusammen, mein Freund (Kanadier) und ich (Deutsche) haben beschlossen demnächst zu heiraten und dann gemeinsam in Kanada zu leben. Ich würde...
M
mukmuk
Newbie
Registriert seit
26. November 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? Beitrag #1
Hallo zusammen,
mein Freund (Kanadier) und ich (Deutsche) haben beschlossen demnächst zu heiraten und dann gemeinsam in Kanada zu leben.
Ich würde also im Rahmen des Spouse Sponsorship Programms nach Kanada einwandern wollen.
Ich würde aber gerne der Formalitäten halber (dann brauch ich hier nicht alles noch zu ändern) zunächst meinen Namen in Deutschland behalten wollen und ihn dann später in Kanada nach der Einreise ändern.
Ist das klug oder sollte ich mir doch die extra Mühe machen und den Namen vor Absendung der Papiere für die Einwanderug ändern?

Ich weiss nicht, wie kompliziert eine Namensänderung später in Kanada werden kann, weil ich dann ja auch z.B. eine neue Permanent Residency Card bräuchte.

Any thoughts? Very much appreciated!
 
S
Stern
Amerikaner
Registriert seit
28. Juni 2008
Beiträge
1.220
Reaktionswert
1
Ort
TN
  • Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? Beitrag #2
In Kanada mußt du deinen Namen nicht ändern. Die sind da nicht so konservativ.
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? Beitrag #3
Namensaenderung

In Kanada kannst Du jeden Tag Deinen Namen aendern, solange es nicht zu kriminallen Zwecken ist. Nur wenige werden es so machen. Eine Namensaenderung kostet immer etwas und ist von Provinz zu Provinz unterschiedlich. Du kannst ein Lebenlang Deinen Maedchennamen behalten!!?:confused:

Gruesse
RVer
 
M
mukmuk
Newbie
Registriert seit
26. November 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? Beitrag #4
Ok, d.h. es ist zumindest schon mal nicht allzu schwer den Namen zu ändern.
Im Grunde wollte ich das schon tun, da sein Nachname für englischsprachige Personen einfacher ist und er mir auch ganz davon abgesehen besser gefällt.

Aber mir ging es im Grunde darum, dass ich ja dann nachdem ich gerade alles neu bekommen habe (drivers license, SIN, und PR-card) alles direkt wieder umändern würde... ist das problematisch? Gibt es da mit den Behörden Probleme wenn ich meine gerade neue PR-card schon wieder ändern müsste?

Ich würde wiegesagt gerne auf den Stress der Namensummeldung in Deutschland verzichten, da ich bis der Antrag durch ist mein Studium beendet habe und dann wohl auch den Grossteil meiner Versicherungen kündigen werde.

Im Grunde ist alles natürlich eine persönliche Präferenzsache aber ich wollte mal schauen, ob ich irgendwelche Dinge ausser Acht gelassen habe oder jemand schon einmal in der gleichen Lage war.

Falls ich ihn in Deutschland schon ändern würde, müsste ich ja auch erst auf meinen neuen Pass warten, bevor ich den Einwanderungsantrag stellen kann.


Vielen Dank schon einmal für die schnellen Antworten!

Beste Grüsse

Mukmuk
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? Beitrag #5
Wieso????

Wusste gar nicht, dass es so stressig ist in D den Namen zu aendern?
Naja - es aendert sich so vieles im Laufe der Jahre.
Sicher ist alles sehr viel EINFACHER, wenn Du gleich auf den "richtigen" Namen (von Dir gewuenschten) einwanderst, aber notwendig ist es nicht. Hast nur einige "Behoerdengaenge" und damit verbundene Wartezeiten, bis die neuen "Sachen" eintreffen. Denke auch daran, dass Du ja noch einige Jahre Deutsche Staatsbuergerin bist, also den Deutschen Pass besitzt, falls Du aus irgendeinem Familienanlass nach D muesstest???
Alles aufheben, da Du irgendwann mal wieder danach gefragt wirst. Irgendwelche "Stellen" wollen mal dieses oder jenes Papierchen sehen oder eine Kopie haben (Finanzamt, Rente usw)???
It's up to You!? Wo soll es denn hingehen, wenn ich mal soooooo fragen darf.


Gruesse
RVer
 
M
mukmuk
Newbie
Registriert seit
26. November 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Vor oder nach Einwanderung Namen ändern? Beitrag #6
Hast Recht!!!

Hallo RVer,
es wird auf jeden Fall nach Vancouver gehen.
Habe die letzten paar Jahre auch zwischenzeitlich dort gearbeitet und
habe mich da einfach soooo wohl gefühlt.
Die Stadt ist einfach super!

Wegen der Namensänderung bin ich mir noch immer nicht 100%ig sicher, werde ihn aber wahrscheinlich doch direkt ändern, damit ich dann schon meinen neuen Pass habe, wenn ich in Kanada bin und der dann auch noch länger gültig ist!

Grüsse

Mukmuk
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten