Von New York bis Hawaii in 7 Wochen?

    Diskutiere Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo hier sind die Osties - wir sind zwei Schwestern aus Bayern und wollen nun die große weite Welt erkunden! [die osties] 20:30: Wir brauchen...
D
die osties
Newbie
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #1
Hallo hier sind die Osties - wir sind zwei Schwestern aus Bayern und wollen nun die große
weite Welt erkunden!
[die osties] 20:30: Wir brauchen unbedingt Hilfe bei unserer Tourplanung, denn wir haben keine Ahnung ob wir
das in dieser Zeitspanne schaffen können (die da wäre 29.03.2010 bis 22.05.2010). Unsere Eckdaten sind New
York, dann mit dem Flieger nach Miami mit Umgebung, wieder mit dem Flieger nach Las Vegas mit div.
Nationalparks, nochmals mit dem Flieger nach San Diego und von dort mit dem Auto nach Alaska (natürlich
möchten wir uns soviel wie möglich anschauen) und zum Abschluß noch ein paar Tage Hawaii!
[die osties] 20:32: Kann man das denn schaffen? Wenn ja, wie würdet ihr denn diese Route planen? Vielen Dank
im Voraus und liebe Grüße, die Osties
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #2
Hallo hier sind die Osties - wir sind zwei Schwestern aus Bayern und wollen nun die große
weite Welt erkunden!
[die osties] 20:30: Wir brauchen unbedingt Hilfe bei unserer Tourplanung, denn wir haben keine Ahnung ob wir
das in dieser Zeitspanne schaffen können (die da wäre 29.03.2010 bis 22.05.2010). Unsere Eckdaten sind New
York, dann mit dem Flieger nach Miami mit Umgebung, wieder mit dem Flieger nach Las Vegas mit div.
Nationalparks, nochmals mit dem Flieger nach San Diego und von dort mit dem Auto nach Alaska (natürlich
möchten wir uns soviel wie möglich anschauen) und zum Abschluß noch ein paar Tage Hawaii!
[die osties] 20:32: Kann man das denn schaffen? Wenn ja, wie würdet ihr denn diese Route planen? Vielen Dank
im Voraus und liebe Grüße, die Osties
Uff. Na ja, sieben Wochen ist ja schon was; zu schaffen ist das möglicherweise, zumal Ihr ja etliche größere Strecken mit dem Flugzeug geplant habt. Von San Diego bis z.B. Anchorage sind allerdings weit mehr als 6000km, das ist Euch schon klar?

Aber ich glaube, ich würde diese Route so gar nicht planen. Ist sicher Geschmacksache, aber ich mag die Touren nicht so nach dem Motto "Ganz Europa (oder Amerika) in einem Urlaub".

Ich würde mir für einen Urlaub einen Teil vornehmen, den Westen oder den Osten, und den dann ausgiebig angucken, gerade wenn man - wie Ihr - offenbar genügend Zeit und Kleingeld hat. Da gibt's genug zu sehen. Und dann meinetwegen an einen Westküsten-Urlaub noch Hawaii dranhängen, das ließe sich sicherlich gut machen.


Kleiner Tipp am Rande: Beim Computer-Tippen braucht man keine Absatzzeichen am Ende der Zeile zu verwenden... ;)

Gruß,
Anna
 
G
geoduck
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. September 2007
Beiträge
11.603
Reaktionswert
73
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #3
Hallo hier sind die Osties - wir sind zwei Schwestern aus Bayern und wollen nun die große
weite Welt erkunden!
[die osties] 20:30: Wir brauchen unbedingt Hilfe bei unserer Tourplanung, denn wir haben keine Ahnung ob wir
das in dieser Zeitspanne schaffen können (die da wäre 29.03.2010 bis 22.05.2010). Unsere Eckdaten sind New
York, dann mit dem Flieger nach Miami mit Umgebung, wieder mit dem Flieger nach Las Vegas mit div.
Nationalparks, nochmals mit dem Flieger nach San Diego und von dort mit dem Auto nach Alaska (natürlich
möchten wir uns soviel wie möglich anschauen) und zum Abschluß noch ein paar Tage Hawaii!
[die osties] 20:32: Kann man das denn schaffen? Wenn ja, wie würdet ihr denn diese Route planen? Vielen Dank
im Voraus und liebe Grüße, die Osties
Glaube das mit San Diego per Auto nach Alaska waere ganz einfach zu weit, denn man kann nicht einfach der Kueste entlang rauffahren. Das waeren einige tausende von Meilen - one way.
Man faehrt z.B schon, wenn man es schnell machen will ,mindestens zwei Tage von San Diego nach Seattle. Und da sind keinerlei stops dabei- bis aufs uebernachten. Und den ganzen Tag- mehr als 12 Stunden- Freeway fahren.
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.361
Reaktionswert
596
Ort
Südniedersachsen
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #4
....und wenn überhaupt, würde ich von Las Vegas nach Alaska fliegen und dann von Norden nach Süden fahren.

und ja, die Fahrt von Anchorage nach Vancouver ist ganz schön , aber zeitraubend.
 
D
die osties
Newbie
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #5
Uff. Na ja, sieben Wochen ist ja schon was; zu schaffen ist das möglicherweise, zumal Ihr ja etliche größere Strecken mit dem Flugzeug geplant habt. Von San Diego bis z.B. Anchorage sind allerdings weit mehr als 6000km, das ist Euch schon klar?

Aber ich glaube, ich würde diese Route so gar nicht planen. Ist sicher Geschmacksache, aber ich mag die Touren nicht so nach dem Motto "Ganz Europa (oder Amerika) in einem Urlaub".

Ich würde mir für einen Urlaub einen Teil vornehmen, den Westen oder den Osten, und den dann ausgiebig angucken, gerade wenn man - wie Ihr - offenbar genügend Zeit und Kleingeld hat. Da gibt's genug zu sehen. Und dann meinetwegen an einen Westküsten-Urlaub noch Hawaii dranhängen, das ließe sich sicherlich gut machen.


Kleiner Tipp am Rande: Beim Computer-Tippen braucht man keine Absatzzeichen am Ende der Zeile zu verwenden... ;)

Gruß,
Anna
Hallo Anna, erstmal vielen Dank! Ich denke dann machen wir nur den Westen und lassen Kanada aus - so müßte es von der Zeit doch machbar sein!? Ach ja die Absatzzeichen ;)

Grüße von Alex und Angie
 
D
die osties
Newbie
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #6
Glaube das mit San Diego per Auto nach Alaska waere ganz einfach zu weit, denn man kann nicht einfach der Kueste entlang rauffahren. Das waeren einige tausende von Meilen - one way.
Man faehrt z.B schon, wenn man es schnell machen will ,mindestens zwei Tage von San Diego nach Seattle. Und da sind keinerlei stops dabei- bis aufs uebernachten. Und den ganzen Tag- mehr als 12 Stunden- Freeway fahren.
Okay - da haben wir uns da einfach zuviel vorgenommen und müssen ein paar Abstriche machen :frown: aber weniger ist oft mehr... Dankeschön
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Von New York bis Hawaii in 7 Wochen? Beitrag #7
Hallo Anna, erstmal vielen Dank! Ich denke dann machen wir nur den Westen und lassen Kanada aus - so müßte es von der Zeit doch machbar sein!?
In sieben Wochen - auf jeden Fall.

Mal grober Routenvorschlag: Flug nach Phoenix oder Las Vegas, die Nationalparks in der Wüste und Grand Canyon, dann weiter an die Küste ab L.A. oder San Diego und hoch nach Norden bis Washington State mit allen entsprechenden Abstechern, dann evtl. weiter noch nach Yellowstone (wobei ich die Querverbindung über die Rockies da oben nicht kenne - ob das machbar ist, müßten andere sagen). Dafür, sagen wir mal, fünf Wochen. Dann hättet Ihr noch zwei Wochen für Hawaii - da kann man stressfrei drei Inseln intensiv angucken.

Detailvorschläge zu Eurer Route auf Anfrage, wenn Ihr Euch über die Grobstruktur im Klaren seid!

Natürlich kann man dieselbe Tour auch in entgegengesetzter Richtung machen, das ist Geschmacksache. Viele fahren lieber direkt an der Küstenseite (Nord-Süd-Richtung) der Straße statt an der Hangseite (Süd-Nord-Richtung), weil man da mehr sieht. Ich persönlich nicht, weil man da streckenweise doch sehr nah am gähnenden Abgrund der Steilküste entlangfährt... Unten sieht man dann ab und an mal ein verrostetes Auto liegen... :mrgreen:
Außerdem guckt man - nach Süden fahrend - die ganze Zeit in die Sonne, das finde ich auch lästig. Aber ist Geschmacksache, wie gesagt.

Wie Du richtig sagst: Weniger ist mehr. Ihr habt da Zeit (und offenbar auch Geld) für einen tollen Traumurlaub, um den Euch jeder nur beneiden kann. Und allein im Westen gibt's so viel Fantastisches zu sehen, daß da wahrhaftig kein Grund für einen traurigen Smiley ist! :D

Gruß,
Anna
 
A
Anzeige
Re: Von New York bis Hawaii in 7 Wochen?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben