Von Calgary nach BC via....?!

    Diskutiere Von Calgary nach BC via....?! im Routenplanung Kanada Forum im Bereich Kanada Reise; flug nach calgary mit 2 freunden am 21.2. ist gebucht. Unterkunft im Skiort Revelstoke auch. Jetzt ist die frage, wie wir am einfachsten dort...
D
Dogma
Newbie
Registriert seit
11. Januar 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Von Calgary nach BC via....?! Beitrag #1
flug nach calgary mit 2 freunden am 21.2. ist gebucht. Unterkunft im Skiort Revelstoke auch.
Jetzt ist die frage, wie wir am einfachsten dort hinkommen.
Autoverleih: wäre am einfachsten, es besteht nur das problem, dass wir das auto dann wohl nirgends in dem ort abgeben können, sondern man meißtens das auto am selben ort abgeben muss, wo man es bekommen hat.
Bus: war für mich bis jetzt die beste alternative, allerdings wird es dann doch schon recht teuer, wenn man die drei gepäckstücke zusätzlich zahlen muss. die einzelfahrt wäre vom preis ja ok...
Bahn: wie sieht es damit aus? ich habe mir darüber noch keine informationen geholt. habe nur gehört, dass über revelstoke eine bekannte und vielbefahrene eisenbahnstrecke geht. hat da jemand erfahrung mit?

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Von Calgary nach BC via....?! Beitrag #2
Hallo,

das günstigste wäre gewesen, wenn ihr einen Flug nach Kelowna gebucht hättet, denn von dort gibt es standardisierte Transfers nach Revelstoke. Habt ihr euch denn nicht vorher informiert?

Einen Mietwagen kann ich im Winter nur bedingt empfehlen. Bei der Fahrt auf den Strassen durch die Rocky Mountains gilt eine Winterreifen/Schneekettenpflicht, die aber bei allen Mietwagenverleihern verboten sind und entsprechend sind die Mietwagen nur bedingt wintertauglich. Wenn das Wetter schön ist, dann ist die Fahrt sicherlich kein Problem, aber wenn es schneit, dann kann es trickreich werden (die einfache Entfernung Calgary Revelstoke beträgt 418 km).

Da es keine Zugverbindung von Calgary gibt, bleibt nur der greyhound Bus oder der airport shuttle Bus (der dürfte aber relativ teuer sein).

http://airportshuttleexpress.com/Revelstoke.htm

http://www.revelstokemountainresort.com/RESORT/Getting-Here/By-Bus-.html

Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, von Calgary nach Revelstoke zu fliegen (Powder Air bietet dies an).

http://www.powderair.com/

Auch wenn ich eure Planung nicht optimal finde, drücke ich mal die Daumen, dass zumindest der Schnee euren Erwartungen entspricht.

Gruss Tom
 
D
Dogma
Newbie
Registriert seit
11. Januar 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Von Calgary nach BC via....?! Beitrag #3
so genau haben wir nicht gelpant, da hast du recht.
hatten eben sehr spontan ein flug angebot nach calgary wahrgenommen. dann mussten wir uns erstmal überlegen wohin die reise gehen soll und haben dann eine unterkunft gemietet. der flughafentransfer sollte dann eben erst zum schluss kommen.
aber ich bezweifle ganz ehrlcih, dass das flugzeug von calgary nach kelowna und dann dazu noch das shuttle so günstig geworden wäre. wird bestimmt auch so eine billigflieger airline sein, wo dann auch jedes gepäckstück extra kostet. ich hatte auch schon einmal im internet rumgeguckt, aber da gabs nur flüge jenseites der 100 Dollar....
ein freund ist jetzt auf ca 70 dollar pro person incl gepäck für greyhound gekommen, wenn wir bis 3 wochen vorher buchen würden. das wäre noch ein sehr fairer preis. das beste und schönste wäre aber gewesen, mit nem auto durch die wildnis zu fahren :). egal. träumen darf man ja.
 
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.128
Reaktionswert
80
  • Von Calgary nach BC via....?! Beitrag #4
aber ich bezweifle ganz ehrlcih, dass das flugzeug von calgary nach kelowna und dann dazu noch das shuttle so günstig geworden wäre. wird bestimmt auch so eine billigflieger airline sein, wo dann auch jedes gepäckstück extra kostet.
Normalerweise hättest du mit Air Canada nach Vancouver fliegen können und dann weiter mit Air Canada nach Kelowna. In dem Fall hätte das Gepäck nichts extra gekostet. Wahrscheinlich wäre das Ticket nicht sehr viel teurer geworden.

Von Calgary fliegt nur der Konkurrent Westjet nach Kelowna, aber in dem Fall hätte man ein getrenntes Ticket und es gelten dann andere Gepäckbedingungen.

Wenn ihr noch nicht so festgelegt seid, dann fahrt doch einfach nach Banff oder Jasper zum Skifahren. Da ist der Transfer ab Calgary unproblematisch.

Gruss Tom
 
G
Gast44645
Gast
  • Von Calgary nach BC via....?! Beitrag #5
flug nach calgary mit 2 freunden am 21.2. ist gebucht. Unterkunft im Skiort Revelstoke auch.
Also, ich wuerde alles daransetzen, die Unterkunft in Revelstoke zu stornieren, und nach Banff.
Ihr macht Euch Sorgen um die Kosten fuer das Gepaeck :confused:, aber es stoert Euch nicht, dass Ihr die gesamten Rockies ueberqueren muesst, zwei Tage Urlaub verliert hin und zurueck, und der Greyhound doch irgendwie nicht viel preiswerter ist als ein Flug. Also ich kapiere das nicht.

Ob die Fahrt per Mietwagen das "Beste und Schoenste" waere, bei Winterbedingungen und nach einem Transatlantic Flug, das wage ich sehr zu bezweifeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben