von calgary in den nordwesten der usa

    Diskutiere von calgary in den nordwesten der usa im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; hallo foris, so wie es aussieht werden wir kommenden spätsommer doch im nordwesten statt im südwesten verbringen. :smile: hier mal die erste...
Morningside
Morningside
NYC-Fan&Montana-Liebhaber
Registriert seit
1. Februar 2009
Beiträge
912
Reaktionswert
2
  • von calgary in den nordwesten der usa Beitrag #1
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • von calgary in den nordwesten der usa Beitrag #2
Hallo

meint ihr diese tour ist in gut 2 wochen zu schaffen ?
ein klares NEIN!!

Ueberlege mal sachlich:

14 Tage, da gehen mindestens 3 Tage Yellowstone und 2 Tage Glacier weg, dann 1 Tag Teton.
Da bleiben Dir knappe 8 Tage für sicher 4500km!

ohne Rapid City könnte es ev. noch knapp aufgehen.

Yukon
 
Morningside
Morningside
NYC-Fan&Montana-Liebhaber
Registriert seit
1. Februar 2009
Beiträge
912
Reaktionswert
2
  • von calgary in den nordwesten der usa Beitrag #3
danke erstmal !

ich hab mir schon gedacht,daß sich der schlenker nach rapid city eher nicht ausgeht...ist wohl auch einfach zu weit ab. schade ! ;)

aber ich könnte mir schon vorstellen,daß der rest machbar ist,oder ?! :confused:
es sind ja wie gesagt auch gut 2 wochen - können also auch noch 2-3 tage dazukommen...
 
Whale
Whale
Amerika Kenner
Registriert seit
20. Juli 2007
Beiträge
285
Reaktionswert
0
Ort
Ostschweiz
  • von calgary in den nordwesten der usa Beitrag #4
Die 2-3 Tage wirst du auch brauchen. Ein wenig Erholung willst du doch im Urlaub auch haben. 3 Wochen würde ich sagen, wobei ich persönlich 4-5 Tage im Yellowstone bleiben würde, da gibt es so viel zu sehen.

Kommt aber auch noch darauf an, wie viel ihr selber zu Fuss erkunden wollt. Die einen wandern mehr, die anderen weniger, aber da braucht man schnell mal einen halben Tag für eine kleine Tour.
 
Morningside
Morningside
NYC-Fan&Montana-Liebhaber
Registriert seit
1. Februar 2009
Beiträge
912
Reaktionswert
2
  • von calgary in den nordwesten der usa Beitrag #5
hallo whale,

danke für deine antwort. :smile:

hui,4-5 tage im yellowstone.....ich weiß,daß das die hier im forum gängige meinung ist - aber mir ist das ein bisschen (zu) viel. ;)
auch wenn man im park sicher noch sehr viel mehr zeit verbringen könnte,das ist mir klar. :smile:

wie gesagt,wanderer sind wir nicht.
klar,mal nen kleinen fußweg bewältigen wir auch,aber das reicht uns dann auch schon.
ich dachte so an 2-3 tage yellowstone ?!

habe nun grad gesehen,daß die strecke von jackson/grand teton nach cody ja auch deutlich kürzer geht,indem man zurück in den yellowstone fährt und dann die querverbindung gen osten nimmt.
da spart man ja nen halben tag ein. :eek:
ist das eine einfach zu fahrende strecke ?
 
Morningside
Morningside
NYC-Fan&Montana-Liebhaber
Registriert seit
1. Februar 2009
Beiträge
912
Reaktionswert
2
  • von calgary in den nordwesten der usa Beitrag #7
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten