Vollkommene Verwirrtheit

    Diskutiere Vollkommene Verwirrtheit im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Unser Fall sieht folgendermaßen aus: eine Freundin und ich werden für 4 Monate in den USA als Teaching Assistants arbeiten. Allerdings werden wir...
J
Jule587
Newbie
Registriert seit
23. Juli 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #1
Unser Fall sieht folgendermaßen aus:

eine Freundin und ich werden für 4 Monate in den USA als Teaching Assistants arbeiten. Allerdings werden wir dafür nicht bezahlt, dürfen dort lediglich frei wohnen (auf dem Campus) und bekommen 12 Mahlzeiten pro Woche.

Die Frage jetzt ist:
1. Was für ein Visum müssen wir beantragen (B, J, ...????)
2. Was muss man denn dafür alles für Unterlagen mitbringen?
3. Wie kann man zusammen einen Termin bekommen? Online scheint das ja irgendwie nicht zu gehen, geht das telefonisch?
 
P
pleasure1975
Amerika Fan
Registriert seit
18. Juli 2009
Beiträge
68
Reaktionswert
0
Ort
D
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #2
Unser Fall sieht folgendermaßen aus:

eine Freundin und ich werden für 4 Monate in den USA als Teaching Assistants arbeiten. Allerdings werden wir dafür nicht bezahlt, dürfen dort lediglich frei wohnen (auf dem Campus) und bekommen 12 Mahlzeiten pro Woche.

Die Frage jetzt ist:
1. Was für ein Visum müssen wir beantragen (B, J, ...????)
2. Was muss man denn dafür alles für Unterlagen mitbringen?
3. Wie kann man zusammen einen Termin bekommen? Online scheint das ja irgendwie nicht zu gehen, geht das telefonisch?
3. Du musst den Visa-Informationsdienst
anrufen 1,86/min. und dir einen Termin geben lassen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Swagman
Swagman
New Eastside Resident
Registriert seit
27. April 2009
Beiträge
130
Reaktionswert
0
Ort
Germany
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #3
Ist das eine teaching-assistant Stelle während ihr dort auch studiert?
 
J
Jule587
Newbie
Registriert seit
23. Juli 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #4
in dem vertrag steht "teaching assistant/internship",das wäre vielleicht noch wichtig zu erwähnen. aber wir studieren da nicht, wir arbeiten da nur...
 
P
pleasure1975
Amerika Fan
Registriert seit
18. Juli 2009
Beiträge
68
Reaktionswert
0
Ort
D
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #5
Hoffe das klappt alles! Und ...na dann viel Spaß und GOOD LUCK!
 
B
blinky
Ehrenmitglied
Registriert seit
17. März 2005
Beiträge
4.600
Reaktionswert
0
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #6
J1 klingt nach dem richtigen Visum.

Normalerweise muesste euch das College/die Uni, wo ihr die Stelle habt, euch das DS-2019 austellen. Damit koennt ihr dann einen Visumstermin fuer das J1 beantragen.

Haben die euch denn gar nichts dazu gesagt? Ihr seid doch bestimmt nicht die ersten internationalen teaching assistants dort? Haben die ein international office, das ihr anrufen koennt?

Ohne das DS-2019 braucht ihr auch keinen teuren Termin im Konsulat ausmachen. Die wuerden euch nur wieder nach Hause schicken, wegen fehlender Unterlagen.
 
J
Jule587
Newbie
Registriert seit
23. Juli 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Vollkommene Verwirrtheit Beitrag #7
danke für die hilfe :)
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten