viele fragen

    Diskutiere viele fragen im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, ich habe einige fragen, naja oder auch viele Fragen von wegen Einwanderung in die USA. Als erstes: Das Thema war schon mal bei uns in der...
katha
katha
Amerika Tourist
Registriert seit
28. Dezember 2004
Beiträge
121
Reaktionswert
0
Ort
Zwickau, eigentlich.
  • viele fragen Beitrag #1
Hallo,

ich habe einige fragen, naja oder auch viele Fragen von wegen Einwanderung in die USA.

Als erstes: Das Thema war schon mal bei uns in der Familie gespräch, meine Mutter würde das sofort machen und mein Vater eigentlich auch aber er sieht nur einige Probleme:

- er wäre zu alt, er ist 48 Jahre
- er kann kein Englich
- er würde in den USA keine beruflichen Chancen sehen

So und naja ich will mich da jetzt mal informieren weil ich möchte auf jeden fall in die USA und da habe ich gleich mal noch ein paar fragen.

- muß man mindst. 21 Jahre sein oder reichen 18
- das geht doch sicher das ich nach meinem sozialem Jahr meine Ausbildung in Amerika machen kann, oder wäre es besser die erst in Deutschland zu machen? (Medienberatund und Mediendesign)
-wenn ich die Ausbildung in Deutschland mache und dannach in die USA einreisen will, wann sollte ich anfangen mitm Visum beantragen?
- Welches Visum muß ich da beantragen (es gibt ja nicht gerade wenige arten!)
-Wie lange geht denn so ein Visum?
- Wenn das Visum abläuft muß ich ein neues beantragen oder kann ich dann irgend wann mal legal in den USA bleiben ohne Visum?


ich weiß das sind ganz schön viele fragen aber ich würd mich besser fühlen wenn ich das alles wüsst, vielleicht bekomm ich meinen vater ja doch noch rum und falls nicht dann weiß ich wenigstens einige Sachen für mich.
wäre nett wenn mir jemand auf die fragen antwortet!
danke im vorraus
Katha
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • viele fragen Beitrag #2
Hallo Katha und willkommen im Forum.

Leider gibt es keinen so einfachen Weg für immer in die USA zu gehen um dort zu leben und zu arbeiten. Im Prinzip gibt es dafür nur vier Möglichkeiten:

1. die Greencard Lotterie
2. eine größere Investition
3. einen Arbeitgeber, für den Deine Qualifikation herausragend ist
4. nahe Verwandtschaft mit Amerikanern

Wenn die Punkte 2 bis 4 wegfallen, was bei den allermeisten der Fall ist, bleibt nur noch der Weg über die mittlerweile überlaufene Greencard Lotterie. Wenn Du weitere Infos zu den vier Möglichkeiten brauchst, lese Dich einfach ins Forum ein. Jeder der Punkte wurde hier bereits besprochen.

Was die Bedenken Deines Vaters angeht, muß ich ihm Recht geben. Insbesondere kein Englisch zu sprechen ist eine ungeheuere Hürde. Die Probleme fangen doch bereits im kleinsten Alltagsgeschehen an, ziehe sich weiter über die Arbeitssuche bis hin dazu, Freunde zu finden. Wer die Sprache des Landes nicht beherrscht, in das er auswandern will, sollte das meiner Meinung nach auch nicht tun. Wenn er wirklich auswandern möchte, sollte er zuvor unbedingt Englisch lernen.

In Deinem Fall würde ich Dir allerdings noch etwas anderes empfehlen. Wer so jung ist, sollte noch offen für andere Möglichkeiten sein und sich noch nicht so definitiv festlegen. Deshalb würde ich Dir raten erst einmal über einen längeren Zeitraum Erfahrung im realen Amerika zu sammeln. Soll heißen, bevor Du Dich endgültig festlegst, versuch ein Jahr dort zu leben. Möglichkeiten gibt es dazu genug: Au-Pair, Auslandssemester, Sprachaufenthalt in einer Familie, Volunteer Programme oder sonstige Austauschmöglichkeiten. Dannach wirst Du eine sehr viel realistischere Vorstellung vom Leben in Amerika haben. Und dieses eine Jahr ist auf keinen Fall verschwendet. Stellst Du dannach fest, daß es Dir doch nicht so zusagt, wirst Du froh sein hier nicht alle Bindungen abgebrochen zu haben. Gefällt es Dir hast Du in der Zeit bereits erste Kontakte geknüpft und wichtige Erfahrungen gesammelt und kommst nicht als "Fremder" in die neue Welt. Nutze diese Möglichkeit.

Gruß, Christian
 
katha
katha
Amerika Tourist
Registriert seit
28. Dezember 2004
Beiträge
121
Reaktionswert
0
Ort
Zwickau, eigentlich.
  • viele fragen Beitrag #3
danke für deine antwort und das mit dem Jahr in Amerika werd ich sicherlich mal machen!

katha
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben