Verständigung

    Diskutiere Verständigung im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, ich fliege Ende des Monats zum ersten mal nach Amerika und bin natürlich schon wahnsinnig aufgeregt (erfülle mir einen Traum) ;D. Ich habe nur...
S
susi
Newbie
Registriert seit
4. Mai 2003
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Gelsenkirchen
  • Verständigung Beitrag #1
Hallo,

ich fliege Ende des Monats zum ersten mal nach Amerika und bin natürlich schon wahnsinnig aufgeregt (erfülle mir einen Traum) ;D. Ich habe nur ein wenig Bammel vor der Verständigung. Habe leider nur meine einfachen Schulkenntnisse, aber die sind auch schon knapp 10 Jahre alt :'( und wurden seitdem kaum benötigt. Wie ist das in Amerika so? Haben die genug Geduld (mit mir) oder sind die schnell genervt? Wer kann mir ein paar Tips geben?
 
H
halbe23
Amerika Fan
Registriert seit
30. März 2003
Beiträge
65
Reaktionswert
0
Ort
München
  • Verständigung Beitrag #2
Ich denke nicht dass die Amerikaner genervt sein sollten bei anfänglichen Verständigungsproblemen, da sie ja im allgemeinen sehr freundlich und hilfsbereite Menschen sind. (da könnten sich die meisten Deutschen ein Beispiel nehmen).
Als ich das erste mal nach Amerika geflogen bin, hatte ich auch nur mein Schulenglisch im Gepäck, dass zudem nicht das beste war aber nach ein paar Tagen gewöhnt man sich an die Sprache und je länger man dort ist desto leichter fällt einem das Engliusch-Amerikanisch-Sprechen [smiley=04]
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Verständigung Beitrag #3
Hi Susi

Ist zwar schwer ne pauschale Aussage zu treffen, aber im allgemeinen erschienen mir die Amerikaner sehr aufgeschlossen und verständnisvoll. Kann mich nicht erinnern, daß es einmal ein Probelm war, nachzufragen, wenn man etwas nicht verstanden hat. Die Schwierigkeiten beim Verstehen hatten bei mir nicht viel mit dem Schul-Englisch zu tun, sondern sehr viel mehr mit der amerikanischen Aussprache. Mitunter waren gewisse Slangs für mich doch recht schwer zu entziffern. Aber alles halb so wild :)

Viel Vergnügen in Amerika
Gruß, Christian
 
U
US_Anny
Amerika Tourist
Registriert seit
21. November 2002
Beiträge
208
Reaktionswert
0
Ort
Recklinghausen
  • Verständigung Beitrag #4
hey!
also amerikaner sind da eigentlich nicht so...vielleicht machste vorher noch nen kurs mit,oder unterhälst dich über chats mit leuten von dort.vielleocht hilft dir das ja?!

viel spaß dort,
liebe grüße [smiley=09]
 
W
WhiteSands
Newbie
Registriert seit
29. Mai 2003
Beiträge
7
Reaktionswert
0
Ort
Alamogordo
  • Verständigung Beitrag #5
Hallo Susi

also ich kann dir sagen das die Amerikaner sehr viel geduld haben.
ich hatte sei den 4 Jahren in den ich hier bin noch nie Probleme gehabt das jemand aufgegeben hat und ich bin auch mehr oder weniger mit meinem Schulenglish hergekommen.

meine Eltern haben mich hier in den USA auch schon besucht und von denen spricht niemand richtig english und trotzdem haben die Amerikaner hier versucht sich mit haenden und fuessen zu unterhalten und zu helfen

vielleicht ist es ja auch in anderen Staaten anders aber mach dir mal keine Sorgen.

Wohin moechtest du denn genau
denn mit dem verstehen ist es auch so eine sache
wegen den verschiedenen Dialekten
 
S
susi
Newbie
Registriert seit
4. Mai 2003
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Gelsenkirchen
  • Verständigung Beitrag #6
Hallo!

Also ich bin wieder da und mit der Verständigung hat es auch super geklappt. [smiley=04] Die durften nur nicht so schnell sprechen, damit ich auch alles verstehe. Mir hat es übrigens so super gefallen, das ich nächstes Jahr wieder dorthin in Urlaub fahren werde. Und bis dahin kann ich dann ja noch ein wenig Englisch üben ;D
 
W
WhiteSands
Newbie
Registriert seit
29. Mai 2003
Beiträge
7
Reaktionswert
0
Ort
Alamogordo
  • Verständigung Beitrag #7
susi

wo warst du denn in den USA ?
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Verständigung Beitrag #8
Hallo Susi

Freut mich, daß es Dir in Amerika so gut gefallen hat und auch die Verständigung problemlos geklappt hat. Würde mich genau wie WhiteSands interessieren, was Du Dir angesehen hast. Hattet ihr Glück mit dem Wetter?

Gruß, Christian
 
S
susi
Newbie
Registriert seit
4. Mai 2003
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Gelsenkirchen
  • Verständigung Beitrag #9
Also wir sind nach Las Vegas geflogen, sind dann mit dem Auto nach Los Angeles gefahren, von dort nach San Francisco und von da ging es dann wieder Richtung Heimat. Leider mussten wir das "Programm" in knapp 2 Wochen durchziehen, so daß wir nicht wirklich alles so genau angucken konnten - aber deswegen geht es ja nächstes Jahr wieder in diese Richtung [smiley=08].
In Las Vegas was das Wetter Hammer. Ich hätte nie gedacht, daß ich mal sage, daß 30 Grad (nachts um halb eins!!!) angenehm sind. Es war ganz schön hart tagsüber in der Hitze zu laufen. Oder auch im Auto zu fahren. Leider konnten wir uns nur die Hotels und das drumherum anschauen, weil die Zeit nicht reichte. Es war aber total faszinierend. Hätte gerne den Grand Canyon angeschaut, aber das war zeitlich absolut nicht drin. In Los Angeles war unser Hauptziel Hollywood. Dort hatten wir auch unser Hotel, der "Walk of fame" war direkt um die Ecke. Santa Moncica Beach haben wir uns auch noch angeschaut. Dann ging ja wieder ein ganzer Tag drauf für die Strecke nach San Francisco. Wir sind die Küstenstrasse gefahren, das war natürlich eine herrliche Strecke. Es gab da wunderbare Ausblicke. In San Francisco haben wir uns halt auch alle wichtigen Punkte angesehen. Golden Gatebridge, Fisherman´s Warf, Chinatown, Alcatraz, usw. Also ich bin echt hin und weg. Ich lasse meinen Winterurlaub dieses Jahr ausfallen und möchte dafür nächsten Sommer wieder nach Amerika (aber ein paar Tage länger als diesmal). Ich plane aber erst nach New York zu fliegen, dort ein paar Tage verbringen und dann wieder an die Westküste. Mal schauen ob es Vegas wird (mit Grand Canyon und Hoover Dam) oder wieder San Francisco. Los Angeles wahrscheinlich nicht. Es war zwar super interessant, aber da ist es für meinen Geschmack doch etwas zu groß und so. Aber mal schauen - bis nächstes Jahr kann ich mir ja noch genügend Gedanken machen....
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben