USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung?

    Diskutiere USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung? im Visa, Green Card und US Citizenship Forum im Bereich USA Auswandern; hallöchen, habe hier schon gaaanz viel gelesen. möchte gerne eure meinung zu der oben stehenden frage haben. vielen dank. tiffy
  • Schlagworte
    maler
T
tiffany2806
Newbie
Registriert seit
22. Dezember 2009
Beiträge
2
Reaktionswert
0
Ort
Deutschland
  • USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung? Beitrag #1
hallöchen, habe hier schon gaaanz viel gelesen. möchte gerne eure meinung zu der oben stehenden frage haben. vielen dank. tiffy
 
A
Anzeige
Re:
Hallo tiffany2806,

schau mal hier:
maler usa .
P
Pitti
Gouverneur
Registriert seit
24. September 2008
Beiträge
1.668
Reaktionswert
0
  • USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung? Beitrag #2
hallöchen, habe hier schon gaaanz viel gelesen. möchte gerne eure meinung zu der oben stehenden frage haben. vielen dank. tiffy
:confused: Das sind ja wohl ein bißchen wenig Informationen, oder??
Welches Visum stellt man sich denn vor?? Angestellt oder selbständig?? Spricht man denn schon Englisch?? Wenn ja, wie gut??? Hat er irgendwelche Spezialkenntnisse oder Fertigkeiten, die ihn von der Masse abheben könnten??? usw..

Ansonsten zu der konkreten Frage meine spontane Meinung: Wenig bis gar keine Chancen. Malern und Lackieren machen schon genug Leute.
 
Wombel
Wombel
Gesperrt
Registriert seit
10. Januar 2005
Beiträge
5.681
Reaktionswert
0
  • USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung? Beitrag #3
Hi,

Malen und Lackieren ist hier ein Job fuer Angelernte, was bedeutet, dass du im Niedriglohnsektor bist und mit Billigkraeften konkurrierst.

Machst du dich selbstaendig und bist gut oder hast Spezialkenntnisse sieht es besser aus.

Malen ist hier harte und vor allem schnelle und saubere Arbeit. Fuer ein normales Kinderzimmer, grundieren und streichen habe ich hier $150 bezahlt, vom Unternehmer, offiziell auf Rechnung (plus tax). Die Malerarbeiten fuer das ganze Haus (7 Zimmer, 3 Baeder) haben mich, inkl. Materialien, um die $1.000 gekostet. Du siehst, hier (das heisst in Idaho) herrschen andere Preise als in D oder AUT.

Dafuer ein Arbeitsvisum zu bekommen halte ich fuer ziemlich aussichtslos, aber man weiss ja nie. Als Selbstaendiger mit einem Investorenvisum sieht es schon anders aus.

Viel Glueck.

LG aus Boise

Klaus
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung? Beitrag #4
Maler

Sagen wir mal 80 % der Bevoelkerung ist hier MALER!!!? Do it yourself ist hier die grosse Masche. Es dauert schon sehr lange, bis man seinen eigenen Kundenkreis aufgebaut hat und davon auch leben kann.

Es wird nicht einfach sein, als Maler nach Kanada einzuwandern!!!

RVer
 
G
Gast42131
Gast
  • USA oder Kanada als Maler/Lackierer mit 16jahre Berufserfahrung? Beitrag #5
Ich rate ebenfalls dringenst davon ab. Das ist hier ein Brotloser Beruf ! Ganz viel harte Arbeit, und ganz wenig Geld !
Ich wuerde sagen: Hungerlohn !
 
A
Anzeige
Re:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben