USA im Sommer

    Diskutiere USA im Sommer im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo alle zusammen! Anfang Juli werde ich mit meinem Freund in die USA reisen. Für uns beide ist es das erste Mal, daher wäre ich euch dankbar für...
M
manuela
Newbie
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • USA im Sommer Beitrag #1
Hallo alle zusammen!
Anfang Juli werde ich mit meinem Freund in die USA reisen. Für uns beide ist es das erste Mal, daher wäre ich euch dankbar für Tipps aller Art!!!
Besonders Insider- Tipps für New York wären klasse, da ich mittlerweile durch die große Fülle an Infos wirklich etwas verwirrt bin ::)...
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • USA im Sommer Beitrag #2
Hallo Manuela und willkommen im Forum.

Zu den Sehenswürdigkeiten in New York hatten wir gerade eben bereits eine Diskussion:
amerika-forum.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?board=usa;action=display;num=1107335566

Wenn Ihr noch mehr Tipps zu einer Route oder ähnlichem wollte, dann gebt uns bitte noch etwas mehr Informationen wie: Wie sieht Eure bisherige Planung aus? Wann findet Eure Reise statt? Wie lange wird sie dauern? Was interessiert Euch? Wie alt seid Ihr (wegen den Zusatzkosten für Fahrer unter 25 Jahren)? Und alles, was Euch sonst noch wichtig erscheint.

Gruß, Christian
 
G
Gast406
Gast
  • USA im Sommer Beitrag #3
Hallo Manuela,

ich fand bei meinem ersten New York Trip diese Webside sehr hilfreich: http://www.nyc-guide.de/nav/home.html
Wir machten damals zuerst eine Stadtrundfahrt und gingen danach auf das Empire State Building und blieben hier bis zum Sonnenuntergang. Direkt im Empire State Building haben wir sehr lecker und günstig gegessen. Ich weiss allerdings nicht, ob es dieses Lokal (es hat zu einer Kette gehört) noch gibt.

Ciao beate :-)
 
M
manuela
Newbie
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • USA im Sommer Beitrag #4
Unsere Tour schaut folgendermaßen aus:

- Flug nach NYC und viertägiger Aufenthalt
- mit Greyhound- Bus- Ticket (für zehn Tage) nach Washington, dann Niagara Falls, dann Toronto und schließlich Chicago, wo wir noch ungefähr 2 Tage bleiben ( => insgesamt 16 Tage im Osten!!)
- Flug nach Los Angeles und zweitägiger Aufenthalt
- Anmieten eines Leihwagens=> Tour im Westen: Los Angeles- San Diego- Tijuana- Palm Springs- Grand Canyon N.P.- Bryce Canyon N.P.- Zion N.P.- Las Vegas- Death Valley N.P.- Sequoia N.P.- Yosemite N.P.- San Francisco und anschließend Küste entlang nach Los Angeles ( => insgesamt 23 Tage im Westen)
- Rückflug nach München

Flüge, Hotels(in New York, Chicago und Los Angeles) und Mietwagen haben wir bereits gebucht!

Ich hätte da noch a paar Fragen :) ...
Weiß jemand, ob es in Los Angeles möglich ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln- v.a. mit Bussen- die Stadt zu erkunden oder ob unbedingt ein Auto gebraucht wird?!
Gibt es Nationalparks, die man sich unbedingt anschauen sollte bzw. die man lieber aus dem Programm streichen sollte?

Danke (schonmal) für eure Antworten!
 
G
Gast6473
Gast
  • USA im Sommer Beitrag #5
Los Angeles ist wohl die amerikanische Großstadt mit dem schlechtesten Nahverkehrssystem. Zwar ist es grundsätzich möglich, alle Sehenswürdigkeiten mit dem Bus zu erreichen, das ganze ist aber wahnsinnig umständlich, zumal sich die Highlights der Stadt alle weit außerhalb befinden. Zu empfehlen (aus meiner Erfahrung) ist nur der Big Blue Bus, der vom Bahnhof in LA über den Freeway nach Santa Monica fährt und die rote U-Bahn-Linie ebenfalls vom Bahnhof nach Hollywood.
Da du aber, wenn ich richtig gelesen habe, von LA aus sowieso einen Mietwagen nimmst, würde ich den für LA gleich mitbuchen.

Torric
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • USA im Sommer Beitrag #6
Hallo Manuela!

Waren 2003 in L.A. und sind schon viel mit dem Bus gefahren, weil 1. das Parken sauteuer ist und 2. haben wir uns schon auch mal verfranzt. Zu den Universal Studios kann man bequem auch mit der U-Bahn fahren. Leider gibts meines Wissens kein tolles ermäßigstes Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel wie z.B. in San Francisco.
Man kann für den Bus sogenannte Tolkiens kaufen. 12 für den Preis von 10. Im Bus wird nicht gewechselt, man muss das Geld also immer abgezählt dabeihaben- oder hat Glück und wird so mitgenommen.

Generell ist es denk ich aber nicht schlecht wenn man auch das Auto dabei hat. Für Disney World, Santa Barbara, eine Fahrt durch Beverly Hills,...


Unbedingt muss man meiner Meinung nach in den Antelope Canyon bei Page. Wenn ihr sowieso in der Gegend seit würd' ich dringend empfehlen 1 Tag für Page und Umgebung einzuplanen (Antelope Canyon, Hourseshoe  Bend, Lake Powell, Colorado River,...)

Für mich ganz sicher eine Reise wert!!


Noch ein Tip zu den Niagara Fällen!(waren 2004 im Oktober dort)
Haben in den Staaten zum erstenmal an einer geführten Tour teilgenommen und es bitter bereut. [smiley=03]
Total überflüssig, teuer und langweilig. Es reicht wenn man den Skyline-Tower hochfährt, an den Fällen spazieren geht, evtl. noch der Whirlepool und unbedingt die Fahrt mit der Maid of the Mist. Den Rest kann man sich echt sparen.


Liebe Grüsse ;)
Diary Queen
 
G
Gast6473
Gast
  • USA im Sommer Beitrag #7
Es gibt neuerdings auch ein Tagesticket in LA. Das gilt für alle U-Bahnen und Busse (außer Freeway-Busse, die sind extra gekennzeichnet). Es kostet nur $ 3, lohnt also bereits ab der dritten Fahrt. Das Ticket kann man direkt beim Busfahrer oder an allen U-Bahn-Stationen kaufen.

Torric
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • USA im Sommer Beitrag #8
Hallo torric,

gut das zu wissen.
War ja sonst schon etwas teuer.


Danke
Dairy queen
 
M
manuela
Newbie
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • USA im Sommer Beitrag #9
Zunächst einmal:
DANKE ;D !!!

Dann noch eine Frage:
Kann man in den Sequoia N.P. von allen möglichen Richtungen hineinfahren? Manche Karten ( sehr detailierte Karten wohlgemerkt!!!) zeigen nämlich keinerlei Straßen in diesen Park, wenn man vom Osten her kommt!!!!
Is vielleicht eine blöde Frage, aber es wundert mich doch sehr......

Liebe Grüsse und nochmals danke,
manuela
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben