US Shopping in D

    Diskutiere US Shopping in D im Amerikanische Lebensart Forum im Bereich USA Allgemein; Welche Bezugsquellen für US Waren kennt Ihr? Hier die mir Bekannten Online-Shops, aber als Preiswert kann man die wohl nicht Bezeichnen...
M
Maeg
Newbie
Registriert seit
19. März 2003
Beiträge
43
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • US Shopping in D Beitrag #1
Welche Bezugsquellen für US Waren kennt Ihr?

Hier die mir Bekannten Online-Shops, aber als Preiswert kann man die wohl nicht Bezeichnen:
http://www.americanshop24.com/
http://www.american-style.de/
http://www.hunterhilsberg.de/
http://www.american-food.com/
http://www.cybercenter.de/%7EStoreDeli/


Gruß Maeg
 
M
Mika
Newbie
Registriert seit
4. April 2003
Beiträge
20
Reaktionswert
0
Ort
KA
  • US Shopping in D Beitrag #2
Hallo,
bis 1994/95 hatten wir einen PX in Karlsruhe. Der wurde allerdings geschlossen als die US-Army abrückte. Geblieben ist nur noch die amerikanische Bibliothek - im original US-Kasernengebäude.
Wos noch amerikanische Kasernen gibt, wird es sicher auch noch PX-Märkte geben. Allerdings wird da nicht jeder reingelassen, halt nur Army-Angehörige oder Leute mit Connections, weil die Waren in den PX-Märkten nicht der deutschen "Mehrwertsteuer" und Einfuhrzöllen unterliegen.
Mika
 
U
US_Anny
Amerika Tourist
Registriert seit
21. November 2002
Beiträge
208
Reaktionswert
0
Ort
Recklinghausen
  • US Shopping in D Beitrag #3
ich geh immer auf ne base
 
M
Maeg
Newbie
Registriert seit
19. März 2003
Beiträge
43
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • US Shopping in D Beitrag #4
Re: US Shopping in D@ Ann

@ Ann
Jaja, wenn man jemanden dort kennt und dann noch ne Base in der Nähe ist, dann gehts ja.


Habe noch gehört das man teilweise mal US Waren bei Wal-Mart bekommt.
 
M
Milli
Amerika Fan
Registriert seit
6. Dezember 2002
Beiträge
52
Reaktionswert
0
Ort
Goeppingen,nun Alabama
  • US Shopping in D Beitrag #5
Hallo Meag,
Was genau suchst du.?
Vielleicht kann ich ja helfen.
Lebe in den Staaten.
Gruss Milli
 
U
US_Anny
Amerika Tourist
Registriert seit
21. November 2002
Beiträge
208
Reaktionswert
0
Ort
Recklinghausen
  • US Shopping in D Beitrag #6
stimmt im wal mart gibts auch einiges und bei karstadt auch (jedoch dort zu viel zu hohen preisen)
 
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • US Shopping in D Beitrag #7
Ein bischen Eigenwerbung: bei Amazon kann man nun auch diverse Amerikanische Produkte online bestellen. Habe ein paar wenige und links zu vielen weiteren auf www.meinamerika.de/americanstyle/ zusammengestellt ... Nun denn, frohes Shoppen ;)
 
A
aquawelt
Newbie
Registriert seit
9. Mai 2005
Beiträge
38
Reaktionswert
0
  • US Shopping in D Beitrag #8
In Köln gibt es einen Shop, der überwiegend englische Produkte hat, aber auch ein paar Regale mit amerikanischen "Köstlichkeiten" füllt.
In Düsseldorf gibt es einen American Store, der nur Import-Produkte führt. Von dem lowfat Micro-Popcorn zu Lifesavern... alles dort.
 
R
roseclaire
Newbie
Registriert seit
2. September 2005
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • US Shopping in D Beitrag #9
Hi,
Probiert doch mal American Heritage mit Geschäft in Augsburg. Erfüllen auch Sonderwünsche.
http://www.american-heritage.de
Bye, roseclaire
 
S
SeanJohn
Newbie
Registriert seit
12. Oktober 2005
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • US Shopping in D Beitrag #10
hallo, ich bin neu hier
ich habe interesse an amerikanischen lamotten, sprich marken wie SEAN JOHN, ich habe gehört man kriegt so etwas bei einer PX

ichhabe keinen amerikanischen ausweis...... bin aus köln

nun meine frage... gibt esin köln oder nähe eine PX wo ich sean john klamotten her kriege ???
 
G
Gast5644
Gast
  • US Shopping in D Beitrag #11
@SeanJohn:

Was ist denn ein(e) PX ???

Kate
 
S
SeanJohn
Newbie
Registriert seit
12. Oktober 2005
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • US Shopping in D Beitrag #12
also so wie ich das verstanden habe sollen diese PX diese amerikanischen kasernen sein, wo man diese marken klamotten kaufen kann
 
G
gwenhwyfar
Newbie
Registriert seit
30. Oktober 2005
Beiträge
6
Reaktionswert
0
Ort
Essen, Ruhrgebiet
  • US Shopping in D Beitrag #13
@aquawelt:

wo in d'dorf ist dieser shop??????? :)
 
R
realicer
Newbie
Registriert seit
1. März 2006
Beiträge
44
Reaktionswert
0
Ort
Berlin
  • US Shopping in D Beitrag #14
Ein PX ist ein Personal exchange center, dort gehen die amerikanischen soldaten meist ihr essen, Klamotten usw. holen.

und mal ne frage weiss jemand ob ein PX in der nähe von Berlin ist?? ???


MFG
 
D
daffodil
Newbie
Registriert seit
21. Februar 2006
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • US Shopping in D Beitrag #15
Bei Lebensmitteln hat sich viel getan in den letzten Jahren, auch bei Drogerieartikeln. Augen auf, die amerikanischen Marken gibt's in vielen Supermärkten (Karstadt und WalMart habt ihr genannt, Oreos und Dove hab ich gestern bei REWE gesehen, real,- hatte auch mal Produkte von Johnson, Hershey, Betty Crooker). Viele Teeläden und Coffeeshops, aber neulich auch Rossmanns, führen einige Teesorten von Celestial Seasons. Manchmal sind das Aktionen mit Originalware, da sollte man etwas horten. Eine gute Fundgrube für Lebensmittel sind auch Asia- und andere ausländische Lebensmittelläden. Kling widersinnig, aber diese ethnic communities bilden in den USA einen wichtigen Markt, sodass sich die Lebensmittelkonzerne darauf einstellen und dann auch nach Europa exportieren.

Manchmal wird versucht, in den deutschen Markt zu kommen, also deutsche Verpackungen gedruckt. Bei Lebensmitteln gibt es offenbar Vorschriften, den Inhalt anzugeben, deshalb kleben die Importeure Etiketten mit den enthaltenen Stoffen drauf. Leider setzen sich nicht alle Produkte hier durch (die Deos von Secret wurden zwar mit Pröbchen in Bekleidungsgeschäften und Anzeigen gepusht, aber zu meinem Leidwesen nach knapp zwei Jahren wieder vom Markt genommen), auch da hilft dann nur die Vorratshaltung und der Direktimport.

Die Versandhändler für Klamotten, Haushaltswaren usw. schicken natürlich alles nach D, aber achtet auf das Kleingedruckte, meistens steht da, dass ggf. Zoll und Mehrwertsteuer entrichtet werden müssen. Bei Amazon und LandsEnd dann also lieber nachsehen, ob es das Produkt nicht mit sicherem Endpreis auf der *.de Homepage auch gibt.

Import im Koffer ist oft die letzte Lösung (das Zeug an die Adresse der Freundin schicken lassen, die einen demnächst besucht), sonst Einkauf ggf. über Bekannte bei der Army im PX oder Versandhandel, oder im Dunstkreis der Konsulate und Amerikahäuser. Für diese Personen entfällt Zoll und Mehrwertsteuer. Amerikaner, die für irgendwelche Firmen hier sind, müssen das erstmal wie wir zahlen und sich dann ggf. erstatten lassen.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten