US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben

    Diskutiere US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben im Off-Topic Forum im Bereich Amerika Forum; Unglaublicher Fall von sexuellem Missbrauch in den USA: Ein Kinderarzt in Delaware soll 103 seiner Patienten missbraucht und teils vergewaltigt haben...
G
Gast31244
Gast
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #1
Unglaublicher Fall von sexuellem Missbrauch in den USA: Ein Kinderarzt in Delaware soll 103 seiner Patienten missbraucht und teils vergewaltigt haben. Ein Gericht im Landkreis Sussex klagte den 56-Jährigen in 471 Fällen an. Das jüngste Opfer des mutmaßlichen Täters war drei Monate, das älteste 13 Jahre alt, unter ihnen auch ein Junge, erklärte der zuständige Staatsanwalt Beau Biden. Earl Bradley habe einen Teil seiner schockierenden Taten auf einem 13-stündigen Videofilm festgehalten.
http://www.rtl.de/cms/information/rtlaktuell/artikel/2010-02/arzt-103-kinder-missbraucht.html

Staatsanwalt Biden sprach von Taten, die "einzigartig in der Geschichte von Delaware" seien. "Sie wurden verübt gegen diejenigen, die keine Stimme haben", sagte er und versprach der schockierten Gemeinde die vollständige Aufklärung der Fälle. Bradley war bereits im Dezember die Berufsausübung untersagt worden.


Da wuerde Ich am liebsten die Scharia anwenden,und den was wegschneiden :mad::mad::mad:
Sicko !!!!!!!!!!!
 
silky
silky
Wife of the Big Dog
Registriert seit
5. Juni 2009
Beiträge
3.295
Reaktionswert
0
Ort
zuhause
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #2
Unglaublicher Fall von sexuellem Missbrauch in den USA: Ein Kinderarzt in Delaware soll 103 seiner Patienten missbraucht und teils vergewaltigt haben. Ein Gericht im Landkreis Sussex klagte den 56-Jährigen in 471 Fällen an. Das jüngste Opfer des mutmaßlichen Täters war drei Monate, das älteste 13 Jahre alt, unter ihnen auch ein Junge, erklärte der zuständige Staatsanwalt Beau Biden. Earl Bradley habe einen Teil seiner schockierenden Taten auf einem 13-stündigen Videofilm festgehalten.
http://www.rtl.de/cms/information/rtlaktuell/artikel/2010-02/arzt-103-kinder-missbraucht.html

Staatsanwalt Biden sprach von Taten, die "einzigartig in der Geschichte von Delaware" seien. "Sie wurden verübt gegen diejenigen, die keine Stimme haben", sagte er und versprach der schockierten Gemeinde die vollständige Aufklärung der Fälle. Bradley war bereits im Dezember die Berufsausübung untersagt worden.


Da wuerde Ich am liebsten die Scharia anwenden,und den was wegschneiden :mad::mad::mad:
Sicko !!!!!!!!!!!
echt zum kotzen,aber was ich jetzt nicht verstehe:confused: ist, waren die Eltern bei den angebl. Untersuchungen nicht mit dabei ??
 
Emmaglamour
Emmaglamour
Gesperrt
Registriert seit
25. Juli 2007
Beiträge
9.017
Reaktionswert
0
Ort
Tampa Bay Area, Florida.
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #3
Und wo waren die Eltern, als der Arzt sich an ihren Kindern vergangen hat? Ich kenne keine Eltern, deren Kinder ohne elterliches Beisein ins Sprechzimmer gehen.
 
G
Gast31244
Gast
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #4
Ja das ist wirklich komisch??????Ich war bis jetzt immer mit im Behandlungszimmer mit meinen Kindern.
Ich hoffe mal das die Ermittlungen das noch aufklaren.
Hat der vielleicht auch im Krankenhaus gearbeitet,wo die Kinder stationaer manchmal ohne Eltern sind?
Aber auch dort duerfen ja die Eltern meisstens uebernachten.
 
silky
silky
Wife of the Big Dog
Registriert seit
5. Juni 2009
Beiträge
3.295
Reaktionswert
0
Ort
zuhause
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #5
Ja das ist wirklich komisch??????Ich war bis jetzt immer mit im Behandlungszimmer mit meinen Kindern.
Ich hoffe mal das die Ermittlungen das noch aufklaren.
Hat der vielleicht auch im Krankenhaus gearbeitet,wo die Kinder stationaer manchmal ohne Eltern sind?
Aber auch dort duerfen ja die Eltern meisstens uebernachten.
ja hoffendlich erfahren wir da noch was genaueres.Ich war bei meiner Tochter auch immer mit dabei und wenn einer gesagt hatte,ich sollte mal den Raum velassen oder wie in diesem Fall,dass er die Kinder in den Behandlungsraum im Keller bringt,wuerde ich meine Tochter nehmen und nix wie raus hier
 
G
Gast12102
Gast
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #6
Was ist gerade in DE mit den Jesuiten am Laufen?

Ich lass meinen Sofatiger nicht mit dem Arzt alleine, seit wir mal Schreie hatten (Arzt gibt es nicht mehr); Nachwuchs habe ich keinen, wuerde ich aber genauso handeln.
 
Cowgirl 2
Cowgirl 2
Texassweetheart
Registriert seit
1. Mai 2005
Beiträge
594
Reaktionswert
0
Ort
near Stuttgart
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #7
Abartig!!!
Ich geh auch immer mit ins Behandlungszimmer!
 
Joshua Norton
Joshua Norton
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
15. Mai 2009
Beiträge
736
Reaktionswert
2
Ort
Kölle am Rhing
  • US-Arzt soll 103 Kinder missbraucht haben Beitrag #8
So abartig das auch sein mag, aber das größte Risiko für Kinder missbraucht zu werden besteht immer noch innerhalb der eigenen Familie.
Wobei ich mich in diesem Fall doch ernsthaft frage, wo denn da die Eltern waren. Ich war als Kind nie alleine beim Arzt, weder im Wartezimmer noch im Behandlungsraum.
Lebenslänglich wegsperren und seine Güter unter seinen Opfern aufteilen.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben