Tioga Pass - Bitte um Hilfe

    Diskutiere Tioga Pass - Bitte um Hilfe im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo liebe Leute, ich habe ein Problem und trotz wälzen der ganzen Threads, komme ich nicht auf die Lösung. Wir brechen Mitte April zu unserer knapp...
moria1981
moria1981
Newbie
Registriert seit
7. Januar 2006
Beiträge
41
Reaktionswert
0
Ort
Köln
  • Tioga Pass - Bitte um Hilfe Beitrag #1
Hallo liebe Leute,

ich habe ein Problem und trotz wälzen der ganzen Threads, komme ich nicht auf die Lösung.

Wir brechen Mitte April zu unserer knapp 3-wöchigen Rundreise durch Nevada / Kalifornien auf. Wir wollen von Las Vegas nach San Francisco. Zwischenstopps sollen sein: Yosemite, South Lake Tahoe und gerne auch noch Bodies.

Wenn der Tioga Pass nicht geschlossen wäre, hätte die Route folgendermaßen ausgesehen:

Day 1: Las Vegas - Death Valley - Lone Pine (Bishop?)
Day 2: Lone Pine - Bishop - Lee Vining (Mono Lake) - Bodie - Lee Vining
Day 3: Lee Vining - Yosemite - Lee Vining
Day 4: Lee Vining - South Lake Tahoe - Sacramento
Day 5: Sacramento - San Francisco

Da der Tioga Pass zu ist, fällt diese Route flach. Soweit ich es verstanden habe, könnte man stattdessen südlich um den Sequoia National Forest rum, über Bakersfield nach Fresno. Korrekt? Aber wie könnte es von da aus weitergehen?

Wäre eine Alternative dennoch über Lee Vining zu fahren, hoch zum Lake Tahoe und dann von dort über Jackson und Jamestown in den Yosemite?

Für Hilfe wären ich und mein Freund sehr dankbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Tioga Pass - Bitte um Hilfe
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • Tioga Pass - Bitte um Hilfe Beitrag #2
Hallo!

Day 3: Lee Vining - Yosemite - Lee Vining
Das wäre aber auch etwas viel Fahrerei gewesen... ;)

Aber zurück zur Frage:
Wäre eine Alternative dennoch über Lee Vining zu fahren, hoch zum Lake Tahoe und dann von dort über Jackson und Jamestown in den Yosemite?
Der Vorschlag zur Winterroute sieht ja die südliche Umfahrung vor. Da Du aber sowieso zum South Lake Tahoe und nach Sacramento möchtest, könnte diese nördliche Umfahrung auch so funktionieren:

  • Tag 1: Las Vegas - Death Valley NP - Lone Pine (ca. 250 mi)
  • Tag 2: Lone Pine - Bodie SHP - South Lake Tahoe (ca. 270 mi)
  • Tag 3: Sightseeing rund um Lake Tahoe und Weiterfahrt nach Sacramento (ca. 110 mi)
  • Tag 4: Besichtigung Sacramento (Old Town?) und Fahrt zum Yosemite NP (ca. 170 mi), je nach Ankunftszeit noch 'ne Runde durch's Valley (Übernachtung z.B. im Valley oder an der 120 oder El Portal)
  • Tag 5: Sightseeing/Wandern im Yosemite und Nachmittags oder besser an Tag 6 Weiterfahrt nach San Francisco (ca. 200 mi)
Also so könnte es gehen, ist aber auch nur mal schnell entworfen. Würde dann aber an Tag 6 erst nach SF aufbrechen (je nach dem, wieviel ihr besichtigen wollt).
Soll aber nur mal ein Vorschlag sein, war selbst nicht am Lake Tahoe und vielleicht gibt Dir noch jemand 'ne Antwort, der sich dort -auch im Winter/Frühjahr- besser auskennt!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
S
sawo20
Newbie
Registriert seit
16. Januar 2010
Beiträge
48
Reaktionswert
0
  • Tioga Pass - Bitte um Hilfe Beitrag #3
Hi moria,

schau Dir mal meine folgenden Threads an. Hatte das selbe Problem. Fahre nun über Lee Vining, dann Sonorapass in den Yosemite.
Übernachte dort in Fish Camp. Okahurst wäre auch noch ne Idee als guter Ausgangspunkt:-)

https://www.amerika-forum.de/threads/81541-13-tage-wastkueste-la-san-diego-lv-death-valley-yosemite-sf-la

schau Dir da mal speziell den ersten Link zu googlemaps an.

Ansonsten schau auch nochmal hier rein:

https://www.amerika-forum.de/threads/82207-yopsemite-via-ca-108-sonora?p=1290422#post1290422

Dir nen schönes Wochenende!

Grüße

Sascha
 
C
CH78
Amerika Fan
Registriert seit
9. Juni 2009
Beiträge
63
Reaktionswert
0
Ort
bei Stuttgart
  • Tioga Pass - Bitte um Hilfe Beitrag #4
Blöde Frage, aber die Sonora-Passstraße (wow! Echt viele "s" :laugh:) liegt doch nur unwesentlich tiefer als der Tioga-Pass.
Zur Zeit ist die auch wegen Schnee geschlossen (http://www.dot.ca.gov/hq/roadinfo/display.php?page=sr108).
Viel früher wird die doch auch nicht aufmachen, oder? Expertenmeinungen?!?!!

Edit:
Gerade gefunden:
http://www.dot.ca.gov/hq/roadinfo/clsdlst.htm
Hier sind die offiziellen Zeiten der letzten Jahre, an denen die Passstraßen geschloßen waren. Und auch der Sonora-Pass wird nur ein paar Tage vor'm Tioga geöffnet. Ob man vorher schon hin und wieder durch kann???
 
Zuletzt bearbeitet:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten