The New York Pass - lohnenswert?

    Diskutiere The New York Pass - lohnenswert? im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo, am Montag geht es das erste Mal nach Amerika und gleich für 1 1/2 Wochen nach NY. Dort möchte ich natürlich soweit ich das schaffe versuchen...
A
Ascensia
Newbie
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #1
Hallo,

am Montag geht es das erste Mal nach Amerika und gleich für 1 1/2 Wochen nach NY. Dort möchte ich natürlich soweit ich das schaffe versuchen alles mitzunehmen, was möglich ist. :smile: Hier bin ich auf den NY Pass gestoßen http://www.newyorkpass.com/

Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht? Würden ihr ihn als lohnenswert einstufen? Wenn, dann wollte ich gleich einen 7 Tage Pass nehmen.

Danke!
 
A
Anzeige
Re: The New York Pass - lohnenswert?
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #2
kommt halt drauf an was du machen möchtest, wenn viel auf dem Programm steht wie Museen lohnt sich der Pass. Schaue dir die Dinger an die du machen kannst mit dem Pass, sagen die dir zu kaufe den Pass. Denn Pass bekommst du unteranderem im Planet Hollywood am Times Square.
Hatte den Pass(7Tage) und für mich hat es sich gelohnt.

Bedenke aber, wenn du dem Pass zum erstenmal einsetzt zählt der Tag. Also nicht gerade 5 Minuten vor Mitternacht einsetzten sonst ist der Erste Tag schnell weg.
 
A
Ascensia
Newbie
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #3
Also ich habe jetzt schon 4-5 Attraktionen herausgesucht, welche ich auf jedenfall besuchen möchte. Da komme ich schon auf $100 und ein 7 Tage Pass kostet $185. Zudem soll man bevorzugt behandelt werden, sprich man muss nicht in der Schlange stehen - hier weiß ich natürlich nicht wie gut NY im März von Touris besucht ist...
 
S
su311
Amerika Fan
Registriert seit
14. Mai 2009
Beiträge
458
Reaktionswert
0
Ort
an der Biegung des Flusses
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #4
Ich bin im März auch in New York und werde mir vielleicht den Pass kaufen. Die Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, Museen usw. sind hoch, und man könnte eine Menge Geld sparen.

Mich stört daran nur, dass ich dann das Gefühl hätte: der Pass ist bezahlt und Du MUSST jetzt dort und dort hin.

Mal sehen.

;)
 
A
Ascensia
Newbie
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #5
Mich stört daran nur, dass ich dann das Gefühl hätte: der Pass ist bezahlt und Du MUSST jetzt dort und dort hin.
Jo, dass Gefühl/die Bedenken habe ich auch.

Stimmen eigentlich die Angaben auf der NY Pass Seite? Weil dort steht z.B. dass das Intrepid Sea, Air & Space Museum nur von Apr 1st - Sept 30th geöffnet hätte - das wäre ja schrecklich! :eek:
(Dies steht auch noch bei einigen anderen Sehenswürdigkeiten...)

Auf der offiziellen Intrepid-Seite kann ich mir jedoch ein Ticket für den Eintritt Mitte März kaufen?!
 
NBurbanks
NBurbanks
Amerika Tourist
Registriert seit
26. März 2009
Beiträge
197
Reaktionswert
0
Ort
Kiel
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #6
hol dir lieber den citypass new york. der ist deutlich günstiger, 9 tage gültig und du kriegst dort 6 wichtige sachen zu sehen

citypass.com

wir sind ab donnerstag dort :-P

viel spaß!
 
A
all-American hero
wannabe adventurer
Registriert seit
6. Februar 2010
Beiträge
91
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #7
haha ich bin nächste woche auch dort! Wollen wir uns alle treffen?

Statue of Liberty muss man natürlich auch gesehen haben, aber sonst sind doch die wichtigsten sights eigentlich kostenlos, oder? Times Square, Rockefeller Center etc.
Eigentlich rentiert sich der Pass doch nur wenn man in Museen will, oder?
 
S
su311
Amerika Fan
Registriert seit
14. Mai 2009
Beiträge
458
Reaktionswert
0
Ort
an der Biegung des Flusses
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #8
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.459
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #9
Statue of Liberty muss man natürlich auch gesehen haben, aber sonst sind doch die wichtigsten sights eigentlich kostenlos, oder? Times Square, Rockefeller Center etc.
Eigentlich rentiert sich der Pass doch nur wenn man in Museen will, oder?
Es soll auch Leute geben, für die manche Museen zu den wichtigsten Sights gehören ;).
 
NBurbanks
NBurbanks
Amerika Tourist
Registriert seit
26. März 2009
Beiträge
197
Reaktionswert
0
Ort
Kiel
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #10
haha ich bin nächste woche auch dort! Wollen wir uns alle treffen?

Statue of Liberty muss man natürlich auch gesehen haben, aber sonst sind doch die wichtigsten sights eigentlich kostenlos, oder? Times Square, Rockefeller Center etc.
Eigentlich rentiert sich der Pass doch nur wenn man in Museen will, oder?
Oben auf Rockefeller kostet 30$ oder so, genau wie Empire State. Und diese Museen sollte man wirklich gesehen haben. Gerade das National History (Nachts im Museum) ist auch für Nicht-Museenliebhaber interessant...
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.369
Reaktionswert
598
Ort
Südniedersachsen
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #11
hi zusammen,

ich war letztes Jahr Ende März in NYC (heul......ich will wieder hin!!)

und ich hatte auch überlegt, einen der Pässe zu kaufen.
Habe ich dann aber nicht getan, weil mich halt auch nicht alles interessierte, was damit angeboten wurde.

Ich habe vorab im Internet Karten fürs TOTR und fürs ESB gekauft.

Ansonstens haben wir vor Ort Eintrittskarten gekauft:
Museum of National History,
USS Intrepid
Guggenheim Museum war an dem Tah kostenfrei
Skyscraper Museum

aufs TOTR sind wir ein zweites Mal gefahren, weils einfach soooo toll war.

Ich wünsche euch allen eine ganz tolle Zeit!
 
G
Gast11879
Gast
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #12
Man muss einfach mal die Liste durchgehen und für sich entscheiden, was interessiert. Dann prüft man die Einzelpreise (ohne Pass) und schon ist schnell klar, ob der Pass lohnt oder nicht.

Oft sind die Pässe nur interessant für rege Museumsgänger.
 
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #13
Oben auf Rockefeller kostet 30$ oder so, genau wie Empire State. Und diese Museen sollte man wirklich gesehen haben. Gerade das National History (Nachts im Museum) ist auch für Nicht-Museenliebhaber interessant...
Rockefeller 2009 20$ gekostet, 30$ kostete das Ticket für 2x mal rauf zB. einmal morgen und dann das andere mal in der Nacht. Wenn man gegen 18-19 Uhr rauf fährt gibt es gleich beides.
 
G
Gast11879
Gast
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #14
Rockefeller 2009 20$ gekostet, 30$ kostete das Ticket für 2x mal rauf zB. einmal morgen und dann das andere mal in der Nacht. Wenn man gegen 18-19 Uhr rauf fährt gibt es gleich beides.
Top of the Rock kostet 19$. Sunset-Ticket für 2x hoch derzeit 30$. Mit dem Coupon hier: http://www.newyorksmartsave.com/ wirds 2 $ billiger. Bei einigen Sehenswürdigkeiten gibt es zudem auch Rabatt, wenn man ADAC-Mitglied ist. Da gelten dann die AAA-Discounts. Einfach mal prüfen.
 
A
Ascensia
Newbie
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #15
So, ich habe mir eine Liste zusammengestellt, was sein MUSS ;)

Top of the Rock™ Observation Deck $21
Madame Tussaud's Wax Museum $35
Empire State Building $20
Statue of Liberty $12
Intrepid Sea, Air & Space Museum $22
American Museum on Natural History $16
Museum of the City of New York $10
Circle Line Sightseeing Cruises $34
Central Park Zoo $10
New York Botanical Gardens $6

Das macht unterm Strich: $186

Schaffe ich das überhaupt in einer Woche :eek:

Gibts eurer Meinung nach etwas, was ich auf jedenfall noch mitnehmen sollte? Also von den Attractions?

Ach, und am Times Square werd ich natürlich sein. Vll. sieht man sich! ;-)
 
G
Gast11879
Gast
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #16
So, ich habe mir eine Liste zusammengestellt, was sein MUSS ;)

Top of the Rock™ Observation Deck $21
Madame Tussaud's Wax Museum $35
Empire State Building $20
Statue of Liberty $12
Intrepid Sea, Air & Space Museum $22
American Museum on Natural History $16
Museum of the City of New York $10
Circle Line Sightseeing Cruises $34
Central Park Zoo $10
New York Botanical Gardens $6

Das macht unterm Strich: $186

Schaffe ich das überhaupt in einer Woche :eek:

Gibts eurer Meinung nach etwas, was ich auf jedenfall noch mitnehmen sollte? Also von den Attractions?

Ach, und am Times Square werd ich natürlich sein. Vll. sieht man sich! ;-)
Ja, geht in einer Woche. Aber Du solltest Dir die Viertel Manhattans vorher schone in wenig aufteilen, damit Du nicht Zeit vergeudest durch hin und her fahren.

Madame Tussauds finde ich unverschämt teuer und das Geld nicht wert. Aber das ist Geschmackssache. Den kleinen Central Park Zoo bräuchte ich auch nicht. Wenn Zoo, dann Bronx Zoo. Aber beim ersten NYC-Trip würde ich mich auf die Stadt konzentrieren.

Top of The Rock kostet wie erwähnt 19$, nicht 21$. Mit dem o. a. Rabatt: 17$.

Als Museen würde ich zuerst Metropolitan Museum, Museum of Modern Art und Guggenheim auswählen - aber das ist Geschmackssache und natürlich auch zeitlich intensiv.

City Line Cruise würde ich hintenan stellen. Macht erstmal die Tour zur Liberty und entscheidet dann, ob ihr noch um Manhattan rum fahren wollt.

Die meisten Top-Sehenswürdigkeiten sind in NYC kostenfrei, weil sie im Freien (Times Square, Brooklyn Bridge, Central Park, 5th Avenue, Chinatown, SoHo, Wall Street, Southstreet Seaport etc.) liegen. Ich sehe insofern keine weiteren Kosten - außer eben noch für Transport.
 
A
Ascensia
Newbie
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
6
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #17
Ja, eine Routenplanung steht noch nicht fest. Wollten uns aber auf jedenfall ein "Bus und Bahn" Ticket für die Woche holen, was glaube ich $27 kostet?

Das Wax Museum ist zwar arsch teuer aber will man mal besucht haben... vll. ärgert man sich nachher ;-)

Central Park Zoo ist nix? Also lieber Bronx? Ist der ganz große oder?

Weitere Musen habe ich aus Zeitgründen einfach mal ausgeklammert.
Circle Line rund um Manhatten will ich eigentlich wegen der Skyline machen.

Gibt es Angebote für das ESB und TOTR - ich möchte da nämlich (evtl. jeweils) 2x hoch. Einmal Morgens und einmal Abends.

Was wären denn eurer Meinung nach noch kostenlose Sehenswürdigkeiten, außer die schon aufgezählten?
 
R
Radicalnoiz
Newbie
Registriert seit
18. Februar 2010
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #18
http://www.citypass.com/city/ny.html

für 79 $ kannst du dir anschauen:


  1. Empire State Building Observatory: general admission and audio tour
  2. The Metropolitan Museum of Art and The Cloisters: VIP general admission including all special exhibitions, $1 off audio tour, and same-day admission to The Cloisters
  3. American Museum of Natural History & Rose Center for Earth and Space: general admission and a Hayden Planetarium Space Show
  4. Museum of Modern Art (MoMA): general admission
  5. Guggenheim Museum: general admissionOR
    Top of the Rock
    : Observation Deck general admission
  6. Circle Line Sightseeing Cruises: one 2-Hour Harbor or Harbor Lights Cruise, or 75 minute Liberty Cruise (available May 1 - Oct 31 only), or The Beast Speed Boat
    OR
    Statue of Liberty & Ellis Island
    : priority entry at security check-in; general admission to both Liberty Island and Ellis Island Immigration Museum
spart insgesamt 45% wenn man alles macht lt website, werde ich wohl auch kaufen.
 
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #19
Central Park Zoo ist nix? Also lieber Bronx? Ist der ganz große oder?
wenn du ehe im Central Park bist kannst du auch einen kurzen Besuch dem Zoo abstatten.
Das Wax Museum ist zwar arsch teuer aber will man mal besucht haben... vll. ärgert man sich nachher ;-)
mit dem New York Pass kommst du auch ohne weitere kosten rein
Weitere Musen habe ich aus Zeitgründen einfach mal ausgeklammert.
Circle Line rund um Manhatten will ich eigentlich wegen der Skyline machen.
einen guten Blick hast du auch von der Brooklyn Bridge oder mit der Staten Island Ferry bzw., wenn es zur Miss Libety rüber geht.
Gibt es Angebote für das ESB und TOTR - ich möchte da nämlich (evtl. jeweils) 2x hoch. Einmal Morgens und einmal Abends.
fahre mit dem New York Pass gegen Abend rauf ca. 18:00 es ist noch hell und dusieht einen wunderschönen Sonnenuntergang sollte das Wetter mit spielen.
Ansonten kostet das Kombiticket 30$ http://www.theatermania.com/extras/TopOfTheRock/

Was wären denn eurer Meinung nach noch kostenlose Sehenswürdigkeiten, außer die schon aufgezählten?
im Bryant Park gibt es auch kostenlose Veranstalltungen, http://www.bryantpark.org/hold-an-event/overview.php
http://www.summerstage.org/
http://www.centralpark2000.com/database/jazz_hm.html
http://www.naumburgconcerts.org/
http://www.artsworldfinancialcenter.com/
 
K
kerstin1958
Everything feels well!
Registriert seit
26. Februar 2009
Beiträge
188
Reaktionswert
0
Ort
NRW
  • The New York Pass - lohnenswert? Beitrag #20
Also unter http://www.viatorcom.de/ kannst Du auch unter drei New York Pässen wählen.

Da sollte dann was für Dich dabei sein.
 
A
Anzeige
Re: The New York Pass - lohnenswert?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben