Tax frage

    Diskutiere Tax frage im Leben, Studieren und Arbeiten in den USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo Forum.... habe zwar schon etwas gegooglet aber nicht wirklich eine Antwort gefunden, ich versuche mal mein Glueck bei Euch :-) Vorab: Habe...
K
kissthecook
Amerika Fan
Registriert seit
4. September 2008
Beiträge
73
Reaktionswert
0
Ort
NYC
  • Tax frage Beitrag #1
Hallo Forum....

habe zwar schon etwas gegooglet aber nicht wirklich eine Antwort gefunden, ich versuche mal mein Glueck bei Euch :-)

Vorab:
Habe dieses Jahr von einem E1 Visum auf Green Card (verheiratet mit einem Amerikaner) geswitched.
Lokaler Arbeitsvertag kein underlying Expatvertrag.

Sitation:
Da mein Arbeitgeber fussioniert hat dieses Jahr, werde das Abfindungspaket nehmen, da ich aus fam. Gruenden wieder nach Deutschland muss.

Frage:
Da die Abfindung als Sonderzahlung von der IRS mit 44pct versteuert wird,
und ich Ende des Jahres (Anfang Dez.) vorraussichtlich wieder nach Deutschland gehe, wieviel von den 44pct., wuerde ich zurueck bekommen ?
Bzw., wenn ich noch im Jan' 2010 arbeiten sollte und erst dann den Steuerabzug auf Federal, State und City (NY) habe ? (Nur auf die Sonderzahlungen, nicht fuer das gesamte Jaheseinkommen)

War schon bei Jackon Hewitt, aber da haben die auch keine Antwort darauf. Aus der traurigen Erfahrung heraus, dachte ich vielleicht war jemand in einer aehnlichen Sitaution.

Vielen Dank fuer Eure Antworten vorab.
cheers kissthecook
 
A
Anzeige
Re: Tax frage
Ulrich-TX
Ulrich-TX
Ehrenmitglied
Registriert seit
15. Februar 2005
Beiträge
2.054
Reaktionswert
0
  • Tax frage Beitrag #2
Abfindungen werden besonders besteuert? Das ist mir neu. Am Ende des Tages zaehlt alles als "Einkommen", auf das die regulaeren Steuern gezahlt werden.

Wieviel Du zurueck bekommst kann man pauschal nicht beantworten, da es alles von Deiner sonstigen Situation abhaengt (sonstiges Einkommen, Exemptions/Deductions, etc). Wenn Dein durchschnittlicher Steuersatz am Ende 24% betraegt bekommst Du halt die Differenz wieder. Wenn Du morgen das Lotto gewinnst und sie keine Steuern einbehaltenwirst Du noch nachzahlen muessen. :rolleyes:

Wenn Du im naechsten Jahr kein oder nur ein reduziertes Einkommen haben solltest, dann versuche, die Zahlung der Abfindung in den Januar zu verschieben. Je nach Hoehe des Betrags wird Dein Gesamteinkommen dann vielleicht mit einer geringeren marginalen Steuerquote besteuert werden und Du bekommst mehr zurueck.

Denk dran, dass Du mit Greencard in USA Dein weltweites Einkommen deklarieren musst, auch wenn Du nicht mehr hier wohnst.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Tax frage Beitrag #3
Denk dran, dass Du mit Greencard in USA Dein weltweites Einkommen deklarieren musst, auch wenn Du nicht mehr hier wohnst.
Und das sie ungueltig wird wenn man zu lange weg bleibt.....
 
K
kissthecook
Amerika Fan
Registriert seit
4. September 2008
Beiträge
73
Reaktionswert
0
Ort
NYC
  • Tax frage Beitrag #4
Danke erst mal fuer eure Antorten.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben