[South-West] Südwesten 2010

    Diskutiere Südwesten 2010 im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; So, nach 1 jähriger Amerika-Abstinenz (es waren mal ander Länder dran) geht es dieses Jahr wieder einmal in die USA. Da wir schon oft im Südwesten...
Chrischi
Chrischi
Reise Junkie
Registriert seit
18. Januar 2006
Beiträge
137
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart
  • Südwesten 2010 Beitrag #1
So,

nach 1 jähriger Amerika-Abstinenz (es waren mal ander Länder dran) geht es dieses Jahr wieder einmal in die USA.

Da wir schon oft im Südwesten waren, wollten wir diesmal auch paar neue Ecken mit ins Programm aufnehmen. Ich habe jetzt mal grob die Route zusammengestellt und schon einige Sachen mit aufgeführt die wir besichtigen wollen.

Wenn jemand noch Ideen hat, was man unbedingt geshen haben sollte, oder ne tolle Wanderung (zwischen 1-6 Stunden) empfehlen kann, nur zu, ich freue mich über jede Anregung.

Tag 1) Ankunft Las Vegas
Tag 2) Fahrt nach Lake Havasu (Tag am See, chillen, sonnen)
Tag 3) über Phoenix (waren wir schon, daher kein großer Aufenthalt geplant) nach Flagstaff (Besichtigung: Sedona/Red Rock/ Montezumas Castle
Tag 4) Fahrt zum Grand Canyon, Wanderung in den Canyon und wieder rauf (haben wir vorletztes Jahr schon gemacht, anstrengend aber lohnt sich) Übernachtung in Flagstaff
Tag 5) Fahrt nach Albuquerque (Unterwegs Petrified Forest NP, ev. Abstecher in den Canyon de Celly)
Tag 6) Santa Fe - Durango
Tag 7) Durango nach Moab (Mesa Verde NP)
Tag 8) Moab - Salt Lake City (morgens noch ne kleine Tour durch den Arches NP, klein weil wir letztes Mal schon dort waren)
Tag 9) Salt Lake City abends dann weiter nach Cedar City
Tag 10) Zion NP (da zieht es mich bei jedem Besuch hin, klein aber oho)
Tag 11) Las Vegas
Tag 12) Las Vegas
Tag 13) Las Vegas (Death Valley)
Tag 14) Las Vegas
Tag 15) Rückflug

Die größeren Fahrstrecken haben reine Fahrzeiten von 5 -6 Stunden, was sich allerdings bei uns nicht so sehr auswirkt, da wir meist früh morgens starten und erst spät abends am Zielort ankommen, daher bleibt genug Zeit für Wanderungen und Besichtigungen.

Wie gesagt, wenn jemand noch Ideen für die ein oder andere Ecke hat, immer her damit, mein Dank ist Euch gewiss ! :smile:
 
D
Drache
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
2.202
Reaktionswert
1
  • Südwesten 2010 Beitrag #2
Hi,
hmm, es wäre schön zu wissen was ihr alles auf dem Colorado Plateau schon gesehen habt, das wäre hilfreich bei echten Tips. Bisher sieht es ja wirklich nur nach "Durchfahren aus" Hat ein halber Tag SLC einen Hintergrund? Die Zeit könnte man anders planen, aber dazu müsste man wissen was ihr Euch schon angetan habt.
Spontan würde mir z.b. zwei Nächte Durango einfallen, und dann mit dem Zug nach Silverton: http://www.usa-2008.de/08_07_2008/index.htm
Auch die Gegend um Page gibt noch einiges her.

Gruss
Andreas.
 
Chrischi
Chrischi
Reise Junkie
Registriert seit
18. Januar 2006
Beiträge
137
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart
  • Südwesten 2010 Beitrag #3
Hi Andreas,
Du hast Recht, es macht Sinn erstmal zu sagen was ich alles schon gesehen habe:

Zion NP
Bryce Canyon
Canyonlands NP
Page (Antelope Canyon)
Monument Valley
Arches NP
Capitol Reef
Valley of Fire (Lake Mead)
Grand Canyon
Sunset Crater
Wupatki NM

Teilweise auch mit recht ausführlichen Wanderungen.
Ich hoffe ich hab nichts vergessen.....

Die Reise mit dem Zug sieht spannend aus. Ach so, wir sind mit nem Mietwagen (SUV geländegängig) unterwegs, nicht mit nem Wohnmobil, das ist denke ich mal auch noch wichtig.

Halber Tag SLC ist für Besichtigung(en) eingeplant.
 
D
Drache
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
2.202
Reaktionswert
1
  • Südwesten 2010 Beitrag #4
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Südwesten 2010 Beitrag #5
Hallo Andreas

das mit den permits für CBS ist auch nicht mehr so mächtig; April war diesmal sehr schnell weg, es gibt im Moment nur noch einzelne permits an eizelnen Tagen

VG
Utahfan
 
Chrischi
Chrischi
Reise Junkie
Registriert seit
18. Januar 2006
Beiträge
137
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart
  • Südwesten 2010 Beitrag #6
Danke für die Tipps, mal sehen ob ich es irgendwie einbauen kann. Peek a Boo Canyon hatte ich vor 2 Jahren schon geplant, da spielte aber das Wetter nicht ganz mit.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben