Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier

    Diskutiere Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier im Arbeit, Job oder Praktikum USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hi folks: Tja, so geht das im Leben. Meine Frau und ich sind im August letzten Jahres nach Houston, TX gezogen nachem wir unsere Greencard bekommen...
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #1
Hi folks:

Tja, so geht das im Leben. Meine Frau und ich sind im August letzten Jahres nach Houston, TX gezogen nachem wir unsere Greencard bekommen hatten. Unsere Tochter ist US citizen und hat uns gesponsort...
Alles lief auch bisher wunderbar. Ich hatte meinen deutschen Job als Programmierer behalten und von hier aus gearbeitet. Nun ging die deutsche Firma bankrott und ich habe fuer die letzten beiden Monate kein Geld mehr gesehen.
Und auf die schnelle einen Job finden ist nicht einfach, weil ich habe keinen Bachelor Degree und englisch ist halt nicht perfekt!
Ich bin am verzweifeln und bin bereit jede Arbeit anzunehmen!
Ach ja, ich habe mal Karosseriebauer (Schweisser) gelernt. Wuerde auch in diesem Beruf wieder arbeiten.
Ich habe schon ein paar Postings hier gesehen von Texanern und wuerde mich ueber jede Hilfe freuen!

Es gruesst Euch
blacksunTX :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
silky
silky
Wife of the Big Dog
Registriert seit
5. Juni 2009
Beiträge
3.295
Reaktionswert
0
Ort
zuhause
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #2
Hi folks:

Tja, so geht das im Leben. Meine Frau und ich sind im August letzten Jahres nach Houston, TX gezogen nachem wir unsere Greencard bekommen hatten. Unsere Tochter ist US citizen und hat uns gesponsort...
Alles lief auch bisher wunderbar. Ich hatte meinen deutschen Job als Programmierer behalten und von hier aus gearbeitet. Nun ging die deutsche Firma bankrott und ich habe fuer die letzten beiden Monate kein Geld mehr gesehen.
Und auf die schnelle einen Job finden ist nicht einfach, weil ich habe keinen Bachelor Degree und englisch ist halt nicht perfekt!
Ich bin am verzweifeln und bin bereit jede Arbeit anzunehmen!
Ich habe schon ein paar Postings hier gesehen von Texanern und wuerde mich ueber jede Hilfe freuen!

Es gruesst Euch
blacksunTX :cool:
Schade,dass Du Deinen Job verloren hast :redface: aber ich wuensche Dir viel Glueck bei der neuen Jobsuche :twothumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #3
Danke silky fuer Deine Anteilnahme. Wo lebst Du denn so?
Ach ja, ich bin auch bereit fuer einen Job umzuziehen. Nur dann sind wir von unserer Tochter getrennt...:confused:

Gruss blacksunTX
 
silky
silky
Wife of the Big Dog
Registriert seit
5. Juni 2009
Beiträge
3.295
Reaktionswert
0
Ort
zuhause
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #4
Danke silky fuer Deine Anteilnahme. Wo lebst Du denn so?
Ach ja, ich bin auch bereit fuer einen Job umzuziehen. Nur dann sind wir von unserer Tochter getrennt...:confused:

Gruss blacksunTX
Wir leben in Pensylvania auch erst seit Ende Juli
Wie alt ist denn Deine Tochter wenn ich fragen darf ?
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gast18808
Gast
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #5
Wie gut ist dein Englisch?
Hast du ein Resume?

Welder Jobs gibts in Houston einige.

http://www.indeed.com/jobs?q=welder&l=houston,+tx

Nur musst du dich eben bewerben.
Dieses Forum hier kann dich hoechstens in die richtige Richtung schicken, aber ins kalte Wasser springen musst du schon selber.

Bevor du eine relocation in Erwaegung ziehst, sie dich doch erstmal in Houston um.
Schreib dein Resume etc.

Aller Anfang ist schwer, aber es gibt in Houston ne Menge Hilfe die man in Anspruch nehmen kann.

Hier Zum Beispiel:

http://www.careerandrecovery.org/programs/programs1.html

http://www.houstonworks.org/index.php

http://www.wrksolutions.com/jobs/jobfairs.asp




Jazz
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #6
Hi silky,

Unsere Tochter ist 29, sie lebt in den USA schon seit 8 Jahren und ist seit knapp 2 Jahren US citizen...

Viele Gruesse an Deine Familie!

Hallo jazzlady,

Mein Englisch ist zum unterhalten gebraeuchlich, es entwickelt sich hier aber schnell.
Meine Unterlagen (resume) haben meine Tochter und ich professionell hergerichtet, wie eben hier ueblich. Ist schon ein grosser Unterschied zu deutschen Bewerbungen. Ich habe mich natuerlich schon hier beworben und hatte auch Vorstellungsgespraeche, aber man laesst sich hier schon recht viel Zeit um eine Entscheidung zu treffen. Wenn man dann nicht genommen wird, wird man nicht mal benachrichtigt...
Heute und morgen werde ich auch andere Bewerbungen rausschicken, wo Deutsch mit verlangt wird.

Vielen Dank fuer Deine Tips.
Gruss blacksunTX
 
G
Gast18808
Gast
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #7
Die Zeiten sind hart.
Ich bin auch schon arbeitslos in den Staaten gewesen und es hat 6 monate gebraucht bis ich wieder nen Job hatte.

Und ich hab noch nicht mal nur in meinem Jobgebiet gesucht sondern mich fuer fast jeden job beworben.


Ich hab allerdings auch Arbeitslosengeld bekommen.....


Jazz
 
G
Gast26218
Gast
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #8
ich kann jetzt nur meine erfahrung weitergeben. die chancen einen einigermassen guten job zu finden erhoehen sich signifikant durch ein gutes netzwerk.

ich glaube bestimmt das es in deinem umfeld auch deutsche clubs/ vereinigungen oder irgendetwas naheliegendes gibt. da wuerde ich mal versuchen mich "reinzudraengen". dann lernst du leute kennen, die wiederum leute kennen.....

ich weiss jetzt nicht ob du das schon gemacht hast oder nicht... das waere aber mein vorschlag.
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #9
Hi ApexLongimanus:

Genau das denke ich auch, es gibt demnaechst in meiner Umgebung zwei Treffen von Deutschen. Ist manchmal garnicht so einfach rauszufinden, aber wenn man lange genug im Internet sucht...
Zu den Treffen werden meine Frau und ich natuerlich hingehen um Freunde zu finden. Manchmal kommt man leider erst da drauf, wenn man Hilfe brauchen koennte. Das muss jetzt anders werden!

Andere Frage, wo hast Du denn den Benutzernamen her? Laesst sich ja unwahrscheinlich gut merken. :smile:

Vielen Dank fuer Deine Nachricht!
Gruss blacksunTX
 
G
Gast18808
Gast
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #10
German networking schoen und gut...aber ich wuerde da ganz wenig Hoffnung reinsetzen um dann nicht die grosse Entaeuschung zu erleben.

Ausprobieren schadet nix....aber fuer mich waere das nur Beiwerk zur wirklichen jobsuche.

In dem www.indeed.com link gab es ne menge staffing co's die welder gesucht haben...schon mal an ne zeitarbeitsfirma gedacht?
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #11
Hi jazzlady:

Mmmm, die meisten welder brauchen hier in den US, wie in Germany Zulassungsscheine fuer die einzelnen Schweissverfahren. Die habe ich natuerlich hier nicht. War ja nie geplant wieder in dem Beruf zu arbeiten.
Man ist eben fuer solche Sachen nicht vorbereitet.
Versuchen werde ich es aber trotzdem.
Ich merke schon, es wird sehr hart!

Vielen Dank fuer Deine Nachricht, ich bin fuer jede Hilfe dankbar!
Gruss blacksunTX
 
Evi
Evi
Korinthenzaehlerin
Registriert seit
11. Dezember 2002
Beiträge
7.451
Reaktionswert
12
Ort
City near the ship channel
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #12
Hallo Blacksun. Ich hab leider keine ahnung, wo du nen Job finden koenntest aber ich wollte fragen in welcher Ecke von Houston du wohnst. Norden? Sueden? Osten? Westen? Mittendrin?
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #13
Hallo Evi:

So lernt man Leute kennen, das finde ich ja Suuuuuper! Wo die Deutschen auch so stecken auf der Welt... ;)
Wir leben in West Oaks. Genauere Angaben macht man aber in einem Forum nicht. Du kannst aber gern Kontakt mit mir aufnehmen ueber MSN oder Skype! Diese findest Du bei jedem Post links unter dem Namen. Oder per Email dirk dot blak at live dot com

Wuerde mich freuen von Dir zu hoeren.
Gruss blacksunTX
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #14
Hi,

meiner Erfahrung nach geht hier nichts ohne die noetigen Zulassungsscheine. Eine Kollegin von mir ist auch Programmiererin und Network Admin und musste erst alle Scheine nachmachen. Also wenn Du als Schweisser arbeiten willst solltest die Scheine machen.

Ansonsten einfach mal bei einem Betrieb anfragen ob Du mal ne Woche kostenlos mitarbeiten kannst damit die sehen was Du kannst. Deutsches Handwerk gilt noch was und wenn Du das auch umsetzen kannst denke ich wirst Du was finden.

Ansonsten: wenn Du nicht 100% an Houston gebunden bist... warum machst Du nicht Trucker? Da lernst Du die USA kennen und die suchen immer Leute. Verdienen kann man zwischen 30 und 45k pro Jahr und wenn ihr beide fahrt (Du und Deine Frau) dann bleibt dementsprechend mehr uebrig.

Gruss teaki
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #15
Hi teaki,

Wie Du schon geschrieben hast, ja ohne entsprechende Nachweise geht auch hier nichts. Das mit dem deutschen Handwerk ist wohl war. Deshalb denke ich ja auch daran wieder in diesen Beruf zu wechseln.
Das mit dem Trucker habe ich auch schon in Erwaegung gezogen, ich muss nur einen Arbeitgeber finden, der mir die Moeglichkeit gibt eine commercial drivers license zu machen. In meinem deutschen Fuehrerschein steht LKW bis 40 Tonnen. Ok, die Trucks sind von der Schaltung hier schon anders, aber das kann man ja lernen. Und wie Du schreibst, das Land lernt man dabei kennen und sieht jeden Tag die Freiheit mit eigenen Augen, und davon gibts hier mehr als genug!

Ich wuensche Dir einen schoenen Tag!
Gruss blacksunTX
 
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #16
@BlacksunTX

Es gibt doch sehr viele Truckfirmen, die die Ausbildung mitzahlen. Und wenn Du schon in D den LKW Fuehrerschein hattest sind das doch ideale Voraussetzungen. Mindesvoraussetzung ist 1 Jahr US Fueherschein, aber den hast Du sicher ja schon:

http://www.crengland.com/truckdrivingschools/index.jsp

Ich hatte mich mal bei denen beworben dann aber einen anderen Job angenommen. Sie haben gestern angerufen ob ich nicht doch kommen will. Sie scheinen also jede Menge offene Stellen zu haben dass sie schon alte Bewerber durchtelefonieren.

Gruss teaki
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #17
Hi teaki:

Leider habe ich die drivers license erst seit November letzten Jahres... Du meinst man muss die drivers license hier mindestens ein Jahr haben? Das ist ja bloed.
Danke fuer den Link, den werde ich mir mal ansehen!
Wenn die sogar nachtelefonieren klingt das ja sehr interessant.
Was machst Du denn so und wo steckst Du in diesem grossen Land?

Danke fuer Deine Nachricht und einen schoenen Sonntag!
Gruss blacksunTX
 
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #18
Hi,

ja - fuer die meisten Truck Jobs brauch man mindestens 1 Jahr Texas Fuehrerschein. Aber Du kannst ja anrufen und das erklaeren. Die machen das halt weil sie sonst Deine Driving Records nicht ueberpruefen koennen. Sonst hole doch aus Flensburg einen Bericht ein und/oder von der Deutschen Versicherung.

Ich arbeite als Product Manager in Dallas, TX. Mein ehemaliger Arbeitgeber musste Anfang 2009 kraeftig Leute entlassen und ich war im Maerz auch dabei. Habe aber im Juli bereits einen neuen Arbeitgeber gefunden. Da ich ausserdem mehr als 12 Monate gearbeitet hatte bekam ich Arbeitslosengeld.

Gruss teaki
 
blacksunTX
blacksunTX
Newbie
Registriert seit
27. Februar 2010
Beiträge
13
Reaktionswert
0
Ort
Houston, TX
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #19
Hi teaki:

Oh, da habe ich vorgesorgt. Ich habe ein aktuelles Fuehrungszeugnis, ich habe einen Bericht aus Flensburg und eine Bestaetigung von meiner deutschen Versicherung ueber unfallfreie Jahre. Das natuerlich Alles in Englisch!

Ich habe mir die Seite der Fahrschule mal kurz angesehen. Sieht ja ganz interessant aus. Ich hatte aber gelesen, dass man den Truck, den man dann faehrt, leasen muss bei denen. Muss ich mal sehen...

Heute will ich noch ca. 30 Bewerbungen rausschicken, Adressen habe ich gestern rausgesucht. Da sind auch Stellen dabei in Plano und Coppell. Sind Stellen mit Voraussetzung fliessend Deutsch.

Uebrigens, ganz schoen kalt bei Euch in Dallas, gab ja auch in letzter Zeit viel Schnee.

Vielen Dank fuer den Tip!
Gruss blacksunTX
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Suche Arbeit in Houston, TX, lebe seit 7 Monaten hier Beitrag #20
OK, will dir deine Hoffnung nicht nehmen, aber es sieht nocht so gut aus mit den Truck jobs. Die werden dich so ohne weiteres nicht einstellen. Als ich noch in KS gelebt hatte, wollte ich zur Ueberbrueckung OTR Truck fahren. Seit 28 Jahren alle Klassen in D, sowie millionen Kilometer Erfahrung, Fahrlehrer aller klassen, auch US-Army Fahrlehrer usw. Habe alle Fuehrerscheine auch in US-CDL A mit NPST Endorsement. So, keiner wollte mir einen Job geben. Die Begruendung: Keine milen in den USA, die verified werden koennen (Truck). Es sind nicht die companys die Ablehnen, es sind deren Versicherungen. Hier zaehlst du als Anfaenger.

Du hast 2 Moeglichkeiten (CDL License vorausgesetzt):

1. Eine kleine local Company aufsuchen und Bauatellenverkehr oder Strassenbau fuer ne City oder so fahren. Die local companys (Versicherungen) schauen nicht so stark auf die Fahrpraxis als es die OTR companys tun. Dann, nach so 6 Monate kannst du dich woanders bewerben, du hast dann Erfahrung und andere stellen dich ein.

2. Gehe in eine grosse Company und absolviere die Fahrschule und deren Training. Verdienst halt wenig in der Einarbeitung. Gebe mal in google Truck jobs ein, da findest du hunderte, wo du dich online bewerben kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben