Statt 4 Wochen 90 (78) Tage bleiben?

    Diskutiere Statt 4 Wochen 90 (78) Tage bleiben? im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen! Bin neu hier... nachdem ich mich durch etliche Posts bezügl. Einreise gewühlt habe, bekomme ich ehrlich gesagt ein bisschen Angst vor...
L
LauraL
Newbie
Registriert seit
2. Oktober 2008
Beiträge
2
Reaktionswert
0
  • Statt 4 Wochen 90 (78) Tage bleiben? Beitrag #1
Hallo zusammen! Bin neu hier...

nachdem ich mich durch etliche Posts bezügl. Einreise gewühlt habe, bekomme ich ehrlich gesagt ein bisschen Angst vor meinem geplanten USA Urlaub zwecks Einreiseverweigerung...

Ich habe vor, von ca. 1. Aug. - 11. Okt. 2010 Urlaub in USA zu machen, sind also 78 Tage. Ich bin Studentin, von daher fällt das in meine Sommersemesterferien. Kann bei der Einreise genügend finanzielle Mittel nachweisen, und auch dass ich am 20. Oktober wieder an der Uni sein muss und auch einen (deutschen) Ehemann :smile: in Deutschland. Wäre es jetzt besser, zu sagen, dass man drei Wochen Urlaub plant? Und dann halt einfach doch länger bleibt? Weil 78 Tage für die immigration officers vielleicht verdächtig sind? Oder habe ich jetzt Paranoia?! Falls ja, tut's mir Leid... aber manche Geschichten hier im Forum über verweigerte Einreise, usw. sind echt heftig.:frown:
Mein letzter USA Aufenthalt war übrigens Aug. 2008 für 11 Tage.
Was meint ihr?
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Statt 4 Wochen 90 (78) Tage bleiben? Beitrag #2
In den meisten Fällen wird der Beamte am POE einfach den 90-Tage Stempel zücken und fertig.

Gewährleistung gibt's natürlich keine.

Bleib' einfach bei der Wahrheit und sei nicht nervös. Wenn man dem Beamten gleich eine Mappe mit "Beweisen" für Ties vorlegt, macht ihn das sicher eher stutzig.
 
A
Amish
Newbie
Registriert seit
14. August 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Statt 4 Wochen 90 (78) Tage bleiben? Beitrag #3
Sehen tut der IO sowieso, wie lange du vor hast zu bleiben, da du ja ein Rück- oder Weiterreiseticket vorlegen musst.
 
M
MUCSV
Ehrenmitglied
Registriert seit
10. Juli 2009
Beiträge
2.673
Reaktionswert
3
  • Statt 4 Wochen 90 (78) Tage bleiben? Beitrag #4
Sehen tut der IO sowieso, wie lange du vor hast zu bleiben, da du ja ein Rück- oder Weiterreiseticket vorlegen musst.
Haben muss man eins, zeigen muss mans nicht zwangsläufig, nur wenn der Beamte es sehen will! ;)

Würde aber auch empfehlen bei der Wahrheit zu bleiben, es ist ja auch nicht aussergewöhnlich wenn Studenten mal die Semesterferien im Ausland verbringen...du wirst ja dann auch über die nötigen finanziellen Mittel verfügen und nix unanständiges verbotenes vorhaben in den USA...würd da optimistischer rangehen, man hört soviel, vonwas man nicht hört sind die Millionen von VWP Reisenden die problemlos ins Land kommen, das sollte man nie vergessen! ;)
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben