Selbstständig in LA?

    Diskutiere Selbstständig in LA? im Geschäftsgründungen & Business in den USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hoffe ich bin hier auch im richtigen Forum gelandet =) ALso zu meiner Frage: Meine Freundin hat hier in Deutschland ein Wellnessstudio. Nun möchte sie...
J
Jen11
Newbie
Registriert seit
3. März 2010
Beiträge
11
Reaktionswert
0
Ort
Baden-Württemberg
  • Selbstständig in LA? Beitrag #1
Hoffe ich bin hier auch im richtigen Forum gelandet =)

ALso zu meiner Frage:
Meine Freundin hat hier in Deutschland ein Wellnessstudio.
Nun möchte sie aber (genau wie ich) nach Amerika auswandern und zwar nach LA (in die nähe von LA).
Dort möchte sie dann gerne ein neues Studio eröffnen.
Hat ein Wellnessstudio dort überhaupt eine Chance??
(Gibt ja dort sicher genug solcher Studios)
Und wenn ja wie sieht es den dann mit dem Visum aus damit sie sich dort selbstständig machen kann??
Die Mieten werden dort wohl astronomisch hoch sein nehm ich mal an.

Danke schonmal im Vorraus
Grüße
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Selbstständig in LA? Beitrag #2
Hoffe ich bin hier auch im richtigen Forum gelandet =)

ALso zu meiner Frage:
Meine Freundin hat hier in Deutschland ein Wellnessstudio.
Nun möchte sie aber (genau wie ich) nach Amerika auswandern und zwar nach LA (in die nähe von LA).
Dort möchte sie dann gerne ein neues Studio eröffnen.
Hat ein Wellnessstudio dort überhaupt eine Chance??
(Gibt ja dort sicher genug solcher Studios)
Und wenn ja wie sieht es den dann mit dem Visum aus damit sie sich dort selbstständig machen kann??
Die Mieten werden dort wohl astronomisch hoch sein nehm ich mal an.

Danke schonmal im Vorraus
Grüße
Kein Problem. Genug Geld fuer Investition, um ein E-2 Visum zu bekommen, dann kann man auch ein Geschaeft eroeffnen. Es gibt keine genauen Summen, aber ein Geschaft dieser Branche wuerde ich schon mit $100,000 und mehr veranschlagen.
 
S
Sebastian2SD
H1b
Registriert seit
27. April 2008
Beiträge
331
Reaktionswert
0
Ort
San Diego, CA
  • Selbstständig in LA? Beitrag #3
Die Südkalifornier lassen ja gerne ne Menge Kohle für Luxusgüter wie Massagen und so springen, also sollte es im Prinzip schon Nachfrage geben. Wie gesättigt der Markt allerdings ist, kann ich dir nicht sagen. Das wird sicher auch je nach Lage in LA unterschiedlich sein.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Selbstständig in LA? Beitrag #4
ALso zu meiner Frage:
Meine Freundin hat hier in Deutschland ein Wellnessstudio.
Nun möchte sie aber (genau wie ich) nach Amerika auswandern und zwar nach LA (in die nähe von LA).
Dort möchte sie dann gerne ein neues Studio eröffnen.
Hat ein Wellnessstudio dort überhaupt eine Chance??
Diese Frage kan dir eigentlich niemand genau beantworten...dies sollte vor Ort rausgefunden werden..musst du eh machen, da du fuer das Visaum iene Bizplan erstellen musst
(Gibt ja dort sicher genug solcher Studios)
Gehe ich mal von aus...
Und wenn ja wie sieht es den dann mit dem Visum aus damit sie sich dort selbstständig machen kann??
das waere ein E2 Investoren visum und die Summe hat Kojak ja schon erwaehnt.und man muss schon im voraus was investieren bevor man ueberhaupt ein Visa hat.....natuerlich nicht alles, aber z.b. ein Mietvertrag fuer Raeume oder so....ob man dann ein Visa bekommt ,weiss man erst am Interviewtag im Konsulat...
Ausserdem muss geheiratet werden sonst kannste nicht mit...und an eine GC ueber die Investition kommt man seeeeehr schlecht...
Die Mieten werden dort wohl astronomisch hoch sein nehm ich mal an.
Kommt auf den Ort an...
 
D
Daniela77
Newbie
Registriert seit
21. April 2008
Beiträge
15
Reaktionswert
0
Ort
Santa Monica, CA
  • Selbstständig in LA? Beitrag #5
Ich hab vor ein paar Jahren selber mal mit dem Gedanken gespielt, hier ein Spa zu eroeffnen. Letzten Endes hat mich aber die Hoehe des erforderlichen Kapitals abgeschreckt.

LA hat Tops-Spas, das heisst die Konkurrenz ist sehr gross und die Leute haben relativ hohe Ansprueche diesbezueglich und wissen was sie wollen. Du kannst entweder ein sehr einfaches und kleines Spa sein, beispielsweise nur mani-pedi's und Massagen anbieten, doch diese gibt es hier im wahrsten Sinne des Wortes an jeder Ecke. Scheinen relativ fest in asiatischer Hand zu sein. Falls ihr euch allerdings wirklich etwas aufbauen moechtet und damit gutes Geld verdienen moechtet, dann muesst ihr in die Kategorie der Luxus-Spas gehen. Diese bieten Facials an etc. Um jedoch das anbieten zu koennen was gerade auf dem neuesten Stand der Hautpflege ist (microdermabrasion, laser peelings, etc) bedarf es einer Investition die um einiges groesser ist als $100,000. Ein einziges Geraet kann schnell mal $40,000 kosten. Ich war damals bei $400,000 angelangt, so dass ich mich letztendlich dagegen entschied ;)

Commercial real estate gibt es allerdings gerade hier zu hauf! In der Hinsicht ist der Zeitpunkt ideal. Ihr koenntet bestimmt etwas in einer fuer ein Spa idealen Lage wie West LA finden fuer geschaetzte $5,000/Monat.

Noch mal zusammengefasst: Ein Spa hier in LA kann sehr, sehr viel Geld einbringen und es gibt viele Leute hier die bereit und in der Lage sind EXTREM viel fuer Wellness, Hautpflege und Anti-Aging auszugeben, doch die Investitionskosten sind hoch und ihr konkurriert mit Weltklasse Spas (oder aber einer riesigen Masse an kleinen, billigen mom-and-pop Spas, kommt auf euer Business-Konzept an). Betreibt am besten erstmal gruendlich Marktforschung und seht euch an was die Konkurrenz hier zu bieten hat. Dann ueberlegt ob euer Kapital realistisch ist. Viel Glueck.
 
G
Gast17468
Gast
  • Selbstständig in LA? Beitrag #6
du musst schon was aussergewoehnliches bieten, wie Ayurveda treatments, oder Super Service, wie Red Door Spa ( I love it!!! )
http://www.reddoorspas.com/
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten