Sehenswürdigkeiten Vancouver

    Diskutiere Sehenswürdigkeiten Vancouver im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; Hey, ich flieg in einer woche nach kanada und hab noch keine vorstellung was man in vancouver so machen kann. hat einer von euch vielleicht einen tip...
U
ulrike
Newbie
Registriert seit
5. Juli 2005
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #1
Hey,
ich flieg in einer woche nach kanada und hab noch keine vorstellung was man in vancouver so machen kann. hat einer von euch vielleicht einen tip, was man sich unbedingt anschauen sollte? ...es sollte nicht allzu langweilig sein...ich mag museen zB nicht besonders ;)

LG Ulrike
 
M
Mona
Amerika Tourist
Registriert seit
10. April 2003
Beiträge
131
Reaktionswert
0
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #2
Hallo Ulrike,

na, da gibt's schon einiges:

Stanley Park zum Spazierengehen und Sightseeing
u.a. Totempfähle, 12 o'clock gun, Gallionsfigur der Empress of China (? stimmt der Schiffsname?), Girl in a Wet Suit, Lion's Gate Bridge, Prospect Point (Ausschau halten nach Waschbären)

Aquarium

Gastown (Steam Clock) und Pacific Place

Auffahrt aufs Harbor Center (am besten mit Abendessen kurz vor der Dämmerung, dann kannst Du den traumhaften Ausblick auf die Stadt und ihre Umgebung bei Tageslicht und in der Nacht so richtig genießen)

Public Market und Granville Island

Jericho Beach

Capilano Narrows Bridge

Grouse Mountain

Capilano Provincial Park

und natürlich Shopping in der Innenstadt

Ich hoffe, das hilft schon mal weiter.

Gruss,
Mona
 
M
_Mari_
Amerika Kenner
Registriert seit
20. März 2003
Beiträge
338
Reaktionswert
0
Ort
Erfurt
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #3
hallo ulrike!

selbst wenn du schreibst, dass du museen nicht besonders magst, ist das museum of anthropology mit all den totempoles auf dem gelände der university of british columbia sehr sehenswert.

grüße, mari
 
U
ulrike
Newbie
Registriert seit
5. Juli 2005
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #4
hey, danke für die antworten. das hat mir schon weitergeholfen...in einer woche gehts los [smiley=04]
 
M
_Mari_
Amerika Kenner
Registriert seit
20. März 2003
Beiträge
338
Reaktionswert
0
Ort
Erfurt
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #5
hallo ulrike!

viel spaß in kanada und natürlich insbesondere in vancouver!
kannst ja vielleicht nach deiner rückkehr mal berichten, wie es dir in vancouver gefallen hat und welche sights du dir angesehen hast.

[smiley=04]

Grüße, Mari
 
G
Gast287
Gast
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #6
hallo ulrike,

nun ein paar tips von einem echten Vancouveraner LOL

Habour Tower

Grouse Mountain

Vancouver Storeyum http://www.storyeum.com/home.html

Robson Street

Gastown

Canadaplace

Stanley Park including 9 o'clock gun und nicht 12 o'clock

Vancouver Aquarium im Stanleypark

Scienceworld

Capilano Suspension Bridge

Lynn Valley ( für Wanderungen etc)

Granville Island

Yaletown

Spanishbanks (Strand)

Bard on the beach ....

Waterplane flight

Sea to Sky highway to whistler

to be continued.........
 
Mike
Mike
Amerika Kenner
Registriert seit
25. Februar 2003
Beiträge
259
Reaktionswert
0
Ort
Engelburg/St. Gallen/Schweiz
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #7
hihi guys

nicht zu vergessen den Queen Elizabeth Park

wer Blumen und gepflegte Parkanlagen mag

c u

Mike
 
U
ulrike
Newbie
Registriert seit
5. Juli 2005
Beiträge
8
Reaktionswert
0
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #8
das ist ja ne ganze menge....vielen dank,

auf grund der massigen auswahl sei vielleicht gesagt, das ich mich wahrscheinlich nur eineinhalb tage in vancouver aufhalten werde ;-)
...also was sollte man von den vielen dingen auf keinen fall verpasst haben?

@mike: ich hasse alles was blüht [smiley=02]
 
G
Gast5644
Gast
  • Sehenswürdigkeiten Vancouver Beitrag #9
Nach den ganzen Empfehlungen ...

.... Was man auf keinen Fall tun sollte:

Mit dem Auto nach Downtown fahren, wenn die eigene Unterkunft außerhalb liegt. Besser ist die Fahrt mit dem s.g. Skytrain, der die Vororte mit der Innenstadt verbindet. In den Vororten läßt sich besser ein Parkplatz finden und die Motels sind vergleichsweise günstig (Vorort "Surrey", von sehr vielen Indern bewohnt und sehr zu empfehlen.)

Chinatown, nicht vergleichbar mit Chinatown in anderen Städten, z.B. San Francisco, hat nur ganz wenige Gebäude im asiatischen Stil, darunter das Chinese Cultural Center und Chinese Garden.

Auf dem Weg zur Steam Clock die Ecke Hastings/Main Street meiden, das (heruntergekommene )Viertel ist als unsicher einzustufen. Achtung, Chinatown beginnt nur einen Block weiter.

Sich nach Ladenschluss noch in der Innenstadt aufhalten, denn diese ist binnen kürzester Zeit wie ausgestorben, nur einige dunkel anmutende Gestalten drücken sich dann noch in den Straßen rum.

Science World auf dem ehemaligem Gelände einer Weltausstellung (?), wird mit Ausnahme eines Museums für Technik und eines 360 Grad Kinos, nicht mehr genutzt, und ist sehr vom Verfall geprägt.

Capilono-Hängebrücke (Suspension Bridge), die reinste Touristenfalle, da das überqueren ca. 10 Dollar pro Person kostet, und die schwankende Brücke meist so überfüllt ist, daß man kaum ein Foto ohne Wackler schießen kann.

Ein ähnlicher Nepp an der Grouse Mountain Seilbahn: über 15 Dollar pro Person soll die Fahrt zur Bergstation kosten. Dafür lieber den (kostenlosen) Mount Seymour Provincial Park nordöstlich von Vancouver besuchen.

... und meine Favoriten für Vancouver:
Der Stanley Park lohnt bereits alleine wegen der eindrucksvollen Totem Poles der Haidas (im übrigen Nachbildungen, Originale stehen im anthropologischen Museum).

Malls in der Innenstadt, zum Teil unterirdisch, besonders Granville Mall und Metrotown in Burnaby, eine der größten Shopping-Malls des Landes

Robson Street und Robson Square

Lions Gate Bridge

Canada Place an der Waterfront

Autofahrt entlang der Horseshoe Bay, Britannia Beach und Sea-to-Sky-Highway (No. 99 North) bis nach Alice Lake Provincial Park

Und der heißeste Tipp von einem Naturfan und Städtemufel an alle gleichgesinnten: schnellstmöglich in die Wildnis, denn Garibaldi Provincial Park, Manning Provincial Park, Vancouver Island, die Coast Mountains und auch die Rocky Mountains (auf dem TCH) sind weniger als eine Tagesreise entfernt !!! Und dort sollte man Zeit haben!

LG
Canyoncrawler
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten