[South-West] Schaffen wir das?

    Diskutiere Schaffen wir das? im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Leute, ich benötige eure Hilfe bei unseren ersten Reise in die USA! Ist diese Strecke überhaupt zu schaffen? Sind beide mitte 20 und suchen...
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Schaffen wir das? Beitrag #1
Hallo Leute,

ich benötige eure Hilfe bei unseren ersten Reise in die USA! Ist diese Strecke überhaupt zu schaffen? Sind beide mitte 20 und suchen einen Mix aus Nationalparks und Städten.

15.10 Ankunkf San Franciso
16.10 SF
17.10 SF
18.10 SF nach Yosemite
19.10 Yosemite
20.10 Yosemite nach Bishop
21.10 Bishop über Death Valley nach Las Vegas
22.10 Las Vegas
23.10 LV über Valley of Fire in den Zion
24.10 Zion über Bryce nach Page (ist dieser Tag so machbar?)
25.10 Page über Monument Valley in Grand Canyon (gleiche Frage?)
26.10 Grand Canyon (Braucht man einen ganzen Tag Zeit?)
27.10 Grand Canyon nach Palm Springs
28.10 Palm Springs nach Santa Barbara
29.10 Santa Barbara nach Monterey
30.10 Monterey nach SF
31.11 SF und Abflug

Ist die Strecke so zu schaffen oder sollte man etwas weglassen bez. dazu nehmen? Bitte um Hilfe!
 
G
Gast11879
Gast
  • Schaffen wir das? Beitrag #2
Hallo Leute,
23.10 LV über Valley of Fire in den Zion
24.10 Zion über Bryce nach Page (ist dieser Tag so machbar?)
Ihr werdet erst am späteren Nachmittag am Zion NP ankommen und kaum mehr Zeit für irgendwas haben. Den nächsten Tag braucht Ihr eigentlich schon direkt für die Weiterfahrt. Das ist nicht wirklich gelungen.
Entweder packt Ihr hier noch einen Tag rein oder entscheidet Euch für Zion ODER Bryce.

25.10 Page über Monument Valley in Grand Canyon (gleiche Frage?)
Puh. Das wäre auch wieder ein laaanger Tag hinter dem Steuer des Autos.... Zeit für Antelope Canyon bliebe zudem nicht, denn wg. des Lichts kann man das nicht gleich morgens machen.

26.10 Grand Canyon (Braucht man einen ganzen Tag Zeit?)
Nein. Wenn Ihr Euch nur Viewpoints anschauen wollt, reicht als Minimum ein halber Tag, besser jedoch ein ganzer.

Wenn die Flüge nicht schon gebucht sind, würde ich die Küstenstrecke Hwy1 weglassen und stattdessen einen Gabelflug buchen: Beginn SFO, rück ab Las Vegas. Dann habt Ihr etwas mehr Zeit für die Strecken und die Parks.
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Schaffen wir das? Beitrag #3
Ich beschränke meinen Kommentar mal auf den kalifornischen Teil Deiner Reise. Zu allem östlich von Las Vegas müßten andere nochmal was sagen.

Deine Planung ist mir insofern sehr sympathisch, als daß Du tatsächlich einen ganzen Tag für solche sehenswerten Stationen wie Yosemite einplanst.

Zum 28.: Das geht, nur Achtung, falls Ihr in die Rush Hour geratet. Ihr müßt da ja einmal quer durch den Großraum LA. Selbst Google Maps gibt dafür eine Zeitspanne von 3 bis 6 Stunden - je nach Verkehr - an.

Zum 30.10.: Ihr braucht nicht unbedingt einen ganzen Tag, um von Monterey nach SF zu kommen, es sei denn, Ihr wollt da direkt noch was unternehmen.
Falls Ihr Euch also irgendwo auf Highway 1 vertrödelt oder es Euch in irgendeinem netten State Park dort besonders gut gefällt - genießt es und sucht Euch ggf. ein Quartier irgendwo auf der Strecke.
Sofern Ihr immerhin ein Stück der Küstenstraße geschafft habt, schafft Ihr den Rest am 30. auch noch. Und Monterey als Stadt ist so aufregend nun auch wieder nicht, daß man dafür noch einen ganzen Tag einplanen müßte.

Gruß,
Anna
 
Zuletzt bearbeitet:
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Schaffen wir das? Beitrag #4
habe ich das richtig verstanden. Keine Übernachtung in Monterey. Dann würden wir ja einen Tag einsparen und könnten diesen im Bryce verwenden. Ist denn die Strecke Santa Barbara nach SF an einem Tag auf dem #1 zu schaffen?
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Schaffen wir das? Beitrag #5
habe ich das richtig verstanden. Keine Übernachtung in Monterey. Dann würden wir ja einen Tag einsparen und könnten diesen im Bryce verwenden. Ist denn die Strecke Santa Barbara nach SF an einem Tag auf dem #1 zu schaffen?
Nein, von Santa Barbara bis nach SF an einem Tag auf Highway 1, das wäre denn doch etwas zu heftig. Da hättet Ihr nichts mehr von der schönen Strecke.

Ich meinte auch nicht, daß Ihr einen ganzen Tag auf die Weise einsparen könnt, sondern daß Ihr die Strecke ab Santa Barbara ruhig angehen könnt und die Übernachtung etwas weiter südlich als Monterey machen, wenn Ihr wollt.

Eine Möglichkeit, einen Tag einzusparen, würde ich nur sehen, wenn Du den Fahrtag ab Palm Springs noch weiter ausdehnst und nicht in Santa Barbara, sondern schon irgendwo in der Ecke um Morro Bay übernachtest. Allerdings mußt Du dann relativ spät abends noch von Monterey nach SF durchfahren. Falls Dir das also nichts ausmacht...

Gruß,
Anna
 
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Schaffen wir das? Beitrag #6
Danke Anna jetzt habe ich es verstanden.
könnte ich auch direkt vom Yosemite nach LV fahren. Death Valley soll ja jetzt nicht so super sein. Hätte dann einen Tag länger für bsp Monument Valley
 
C
California Dreamin'
Noch nicht in Amerika...
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1.994
Reaktionswert
1
  • Schaffen wir das? Beitrag #7
Death Valley soll ja jetzt nicht so super sein.
Wer sagt denn sowas? :rolleyes:

Im Gegenteil, mit Ende Oktober hättest Du dafür gerade eine relativ günstige Reisezeit erwischt. Von den Temperaturen her ist es dann sicherlich ganz gut dort.

Gruß,
Anna
 
K
KSC
Newbie
Registriert seit
29. Juli 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Schaffen wir das? Beitrag #8
man man man wir haben einfach zu wenig Zeit für dieses tolle Land!
 
Y
Yukon
Planer USA/CN/NWT
Registriert seit
27. März 2009
Beiträge
5.545
Reaktionswert
78
  • Schaffen wir das? Beitrag #9
Hallo KSC

Ich sags Dir kurz und bündig:

Für diese kleine "Banane" hast Du schlichtweg zu wenig Zeit. Wird nur Fahrerei ohne wirklich viel "gesehen" zu haben.
Du fragst ist das zu schaffen:

Natürlich, aber wie....

Die meisten Touris brauchen 3 Wochen für diese Rundtour, auch ich!

Gruss

Yukon
 
G
Gast11879
Gast
  • Schaffen wir das? Beitrag #10
Wer sagt denn sowas? :rolleyes:

Im Gegenteil, mit Ende Oktober hättest Du dafür gerade eine relativ günstige Reisezeit erwischt. Von den Temperaturen her ist es dann sicherlich ganz gut dort.
Kann mich nur anschließen. Death Valley ist viel abwechslungsreicher und toller als man sich das denkt. Lohnt definitiv mehrere Stunden Besichtigung!
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben