[West] Rundreise 1 Monat

    Diskutiere Rundreise 1 Monat im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Leute, Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil Amerika mein absolutes Traumland ist. Aber ich denke da bin ich nicht die einzige unter...
N
nina91
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Italien
  • Rundreise 1 Monat Beitrag #1
Hallo Leute,

Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil Amerika mein absolutes Traumland ist. Aber ich denke da bin ich nicht die einzige unter euch VIELEN:) Ich moechte mich gerne ueber Amerika informieren, da ich und mein Freund vorhaben dieses Jahr im August oder September ein Monat lang eine Rundreise in Amerika bzw. USA zu machen. Wir wuerden gerne zuerst nach New York (2 Tage), dann Miami (2-3 Tage) und dann rueber zur Westkueste und dort das restliche Monat. Haettet ihr vielleicht ein paar Vorschlaege, wie lange und wo wir langer bleiben sollten? Was wir uns unbedingt anschauen sollten und was man alles dabei haben sollte fuer so einen Roadtrip? Mach das das erste Mal heuer und hoffe es laeuft alles wie geplant:)
Wie ist das mit dem Flug? Kann man drueben auch von Stadt zu Stadt fliegen wenn es zu weit weg ist und wieviel wuerde das ca. kosten?
Ist es auch moeglich ein Auto odo besser ein Motorrad zu leihen und mit dem einen Monat lang die Westkueste zu erkunden? :smile:
Achja und wo bekomme ich einen Reisepass her? Wieviel kostet so ein Reisepass und ist der MUSS? Das Visum brauche ich aber nicht, oder? Das brauch man wenn man 6 Monate weg will oder? Wo wuerde ich das her bekommen, wenn ich mal laenger weg will? Geht das auch ueber Internet und wie lange muesste ich da warten? Wieviel kostet das Visum? Habe gehoert man muss sehr lange darauf warten...(aufs Visum mein ich:))
Also ich weiss ja das alles moeglich ist, dort drueben aber es ist das erste Mal dass ich sowas grosses plane, und das muss halt perfekt sein:)

Ich hoffe ihr koennt mir weiterhelfen und meine Fragen beantworten, das waere mir eine grosse Hilfe:)

GGLG, Nina;)
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Rundreise 1 Monat
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Rundreise 1 Monat Beitrag #2
Wie ist das mit dem Flug? Kann man drueben auch von Stadt zu Stadt fliegen wenn es zu weit weg ist und wieviel wuerde das ca. kosten?
Ist es auch moeglich ein Auto odo besser ein Motorrad zu leihen und mit dem einen Monat lang die Westkueste zu erkunden? :smile:
Hallo Nina,
natürlich kann man in den USA von Stadt zu Stadt fliegen. Wie in Europa auch können die Preise stark schwanken. Ich empfehle www.southwest.com, sind eine US-Billigfluglinie, da bekommt man schon mal Flüge um 80-100$ p.P. wenn man früh genug bucht.

Auto und Motorrad: wie alt seid ihr denn? Wenn das 91 in deinem Username für das Geburtsjahr steht, du also 18-19 bist und dein Freund nicht mindestens 21, habt ihr ein Problem: bei praktisch allen Vermietern ist 21 das Minimalalter. Dass mit Alkohol unter 21 nix los ist wisst ihr eh, oder (falls zutreffend ;))?

Achja und wo bekomme ich einen Reisepass her? Wieviel kostet so ein Reisepass und ist der MUSS? Das Visum brauche ich aber nicht, oder? Das brauch man wenn man 6 Monate weg will oder? Wo wuerde ich das her bekommen, wenn ich mal laenger weg will?
Wo du einen Reisepass bekommst, hängt davon ab, woher du kommst und welche Staatsbürgerschaft du hast :). In Österreich wärens zum Beispiel die Bezirkshauptmannschaften oder Magistrate. Wenn du deutsche (österr., schweizerische, etc.) Staatsangehörige bist, dann brauchst du kein Visum, du kannst über das sogenannte Visa Waiver Program (=Programm zum Visumserlass) einreisen, davor einfach bei ESTA registrieren (kostenlos, nicht auf kostenpflichtige Betrügerseiten hereinfallen!). Wenn du mal ein Visum brauchst, gibt's das bei einer US-Botschaft oder einem Konsulat. Kosten und Dauer hängen vom Visumstyp ab (Touristen-, Arbeits-, Praktikums-, Studenten-, Verlobten-, Ehegatten-, etc-Visum).

Schöne Grüsse,
Sigi
 
N
nina91
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Italien
  • Rundreise 1 Monat Beitrag #3
Ach das ging ja schnell:)
Also mein Freund wird im April 21, also duerfte das kein Problem sein:)
Ich habe die italienische Staatsbuergerschaft, wohne in Italien, also werde ich mich bezueglich Reisepass im Internet oder ueber Freunde informieren:)
Wieviel der kostet weisst du auch?
Warst du eig. schon mal in den USA, bevor ich weiterfrage?:) Was wuerdest du zu unserer Routenplanung sagen (New York, Miami, Westkueste (alles anschauen inkl. Nationalparks u.s.w...)? Was ist das Wichtigste auf das was wir achten, aufpassen oder mitnehmen sollten? Nina
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Rundreise 1 Monat Beitrag #4
Ach das ging ja schnell:)
Also mein Freund wird im April 21, also duerfte das kein Problem sein:)
Ich habe die italienische Staatsbuergerschaft, wohne in Italien, also werde ich mich bezueglich Reisepass im Internet oder ueber Freunde informieren:)
Wieviel der kostet weisst du auch?
Warst du eig. schon mal in den USA, bevor ich weiterfrage?:) Was wuerdest du zu unserer Routenplanung sagen (New York, Miami, Westkueste (alles anschauen inkl. Nationalparks u.s.w...)? Was ist das Wichtigste auf das was wir achten, aufpassen oder mitnehmen sollten? Nina
Google einfach mal nach passaporto italiano. Unter http://it.wikipedia.org/wiki/Passaporto_italiano steht, wenn mich mein Italienisch nicht im Stich lässt, dass der 44,66 Euro kostet. Unter http://www.poliziadistato.it/articolo/10301-Il_Rilascio findest du sicher viel über die Beantragung, da mein Italienisch aber nicht wirklich gut ist sondern sich so ziemlich auf "un panino con pomodori e mozzarella" oder so ähnlich beschränkt, musst du das selber lesen :).

Falls du Südtirolerin bist (Vermutung wegen deiner Präsenz in deutschsprachigem Forum :)), gibt's da noch diesen Hinweis vom Südtiroler Gemeindeverband:
Zitat von Südtiroler Gemeindeverband:
Der Reisepass wird Bürgern, die in Südtirol ansässig sind, von der Quästur in Bozen ausgestellt. Im Ausland wird der Pass von der italienischen Botschaft oder dem Konsulat ausgestellt. Der Antrag um Ausstellung des Reisepasses wird normalerweise im Meldeamt der Wohnsitzgemeinde eingebracht, welches den Antrag, versehen mit den erforderlichen Unterlagen, an die Quästur weiterleitet. Der Reisepass kann dann in etwa 3 Wochen im Meldeamt abgeholt werden. Der Reisepass kann aber auch direkt bei der Quästur in Bozen beantragt werden.


Ich war schon in den USA, leider nur ein Mal, siehe mein Reisebericht in der Signatur. Wichtigster Tipp: nicht zu oft zu lange Fahrstrecken planen und immer wieder mal zwei Nächte an einem Ort, trägt deutlich zur Entspannung im Urlaub bei.

Schöne Grüße,
Sigi
 
B
Bachwatz
Newbie
Registriert seit
25. April 2007
Beiträge
13
Reaktionswert
0
  • Rundreise 1 Monat Beitrag #5
Hi,
für New York würde ich mind. 3-4 Tage einplanen, Miami auch, da würde ich auch nen Ausflufnach Key West einplanen.

Westküste ist halt die Frage was euch interessiert, wenn ihr ab Seattle runterfahrt habt ihr viel Meer und Landschaft zu sehen, dann würde ich aber auch nur ne Strecke bis San Franscisco einplanen(bei Neulingen).

Wenn ihr eher Städte haben wollt und "Party" möchtet dann fangt an der Westküste in San Francisco dort auch 2-3 volle Tage einplanen und dann die Küste über den Highway 101 runter, dann habt ihr auch etwas Küste und ihr fahrt ganz entspannt mit der einen oder anderen Übernachtung richtung Los Angeles.

Da gibt es natürlich viel zu sehen, Universal Studios, Disney World, Hollywood Hills, Griffith Park mit Observatorium, Santa Monica 4th Street, Santa Monica Pier, etc.

Wenn ihr dann noch zwei, drei Tage Zeit habt fahrt nach San Diego und schaut euch Seaworld und den Zoo an!!!
Gruß
 
N
nina91
Newbie
Registriert seit
28. Januar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Italien
  • Rundreise 1 Monat Beitrag #6
Naja also, wir dachten wir schauen eher die Staedte an der Westkueste an und natuerlich auch die ganzen Sehenswuerdigkeiten, Nationalparks, u.s.w.... Ich dachte an San Francisco, L.A., Santa Monica Peer, Sacramento, San Diego...und die ganzen anderen:) Unbedingt sehen will ich die Hollywood Hills und die Universal Studios.
Aber wie ist das so mit den Motels drueben? Sind die teuer und muss man vor reservieren? Also ich hoffe das klappt auch alles mit Motorrad oder Auto leihen, Reisepass u.s.w....:)
Wieviel schaetzt ihr kostet das Ganze denn? Alles zusammen inkl. Flug und so?
Und was empehlt ihr mir wichtiges mitzunehmen, oder anzuschauen? Auf was sollte ich besonders acht geben in den USA?
Ist 1 Monat eigentlich genug, das alles anzuschauen? :) Wenn es nach mir ginge, waere ich 2-3 Monate rueber gefahren, da ich denke es ist zu wenig lange...
LG, Nina
 
A
Anzeige
Re: Rundreise 1 Monat
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten