Rückreise aus den Usa.

    Diskutiere Rückreise aus den Usa. im USA: Visa und Einreise Forum im Bereich USA Reisen; Moinsen und freundliche grüße von der Westküste! Verbringe grad eine Wunderbare Zeit an der Westküste, (San Francisco ist wirklich schön!) aber in zwei...
D
Der Bo
Newbie
Registriert seit
15. Juli 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Rückreise aus den Usa. Beitrag #1
Moinsen und freundliche grüße von der Westküste!
Verbringe grad eine Wunderbare Zeit an der Westküste, (San Francisco ist wirklich schön!) aber in zwei Monaten geht es schonwieder zurück nach Deutschland, deswegen muss ich mir da mal schonwieder etwas gedanken machen!
Und zwar ist mein Problem folgendes:
Mein offizielles Touristenvisum (B-2) geht bis zum 16. März, mein Rückflug ist aber erst am 17. März von Raleigh aus.
Hat jemand von euch auch schonmal sein Visum um einen Tag überzogen? Ich habe jetzt schon beide Theorien gehört, dass das geht und dass das nich so gut ist das zu tun! Deswegen hoffe ich, dass ihr mir da persönliche Erfahrungsberichte geben könnt!
Vielen dank schonmal!
Und Gute Nacht Deutschland, ich geh jetzt gleich mal mich um mein Lunch kümmern! ;-)
 
G
Gast14969
Gast
  • Rückreise aus den Usa. Beitrag #2
Moinsen und freundliche grüße von der Westküste!
Verbringe grad eine Wunderbare Zeit an der Westküste, (San Francisco ist wirklich schön!) aber in zwei Monaten geht es schonwieder zurück nach Deutschland, deswegen muss ich mir da mal schonwieder etwas gedanken machen!
Und zwar ist mein Problem folgendes:
Mein offizielles Touristenvisum (B-2) geht bis zum 16. März, mein Rückflug ist aber erst am 17. März von Raleigh aus.
Hat jemand von euch auch schonmal sein Visum um einen Tag überzogen? Ich habe jetzt schon beide Theorien gehört, dass das geht und dass das nich so gut ist das zu tun! Deswegen hoffe ich, dass ihr mir da persönliche Erfahrungsberichte geben könnt!
Vielen dank schonmal!
Und Gute Nacht Deutschland, ich geh jetzt gleich mal mich um mein Lunch kümmern! ;-)
Das Gesetz sagt NEIN dazu. Auch ein Tag Overstay ist Overstay.

Persönliche Erfahrungen nützen nicht viel. Denn was bei einem gut ging, braucht beim nächsten schon nicht zu klappen.
Die Vorschrift jedenfalls ist eindeutig!
 
G
Gast42131
Gast
  • Rückreise aus den Usa. Beitrag #3
Kannst du den Rueckflug nicht umbuchen ? Overstay kommt nicht so gut an .
Kommt dann beim naechsten Mal auch auf den IO an. Wenn der schlecht geschlafen hat, dann kann das ganz huebsch Aerger geben ! ;)
 
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • Rückreise aus den Usa. Beitrag #4
bei Overstay ist in der Regel ein weiteres Problem du kannst nicht mehr mit dem VWP in die USA einreisen und brauchst dann immer ein VISA.

Es gibt halt auch keine Grenzen, wenn dein VISA bis zu diesem Punkt gilt sollte das Land dan auch verlassen werden.

Wer schlechte Erfahrungen gemacht hatte möchte es wohl auch nicht unbedingt zu geben.

Bei einer rechtzeitigen Umbuchung sollten die kosten auch nicht so hoch seiin
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben