Routenplanung Westen Anfang Mai

    Diskutiere Routenplanung Westen Anfang Mai im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo liebe Forumleser / Routenexperten :) Wir planen eine 14tägige Route/Reise von Las Vegas nach Los Angeles und wieder zurück nach Las Vegas (Flug...
P
pk584
Newbie
Registriert seit
24. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #1
Hallo liebe Forumleser / Routenexperten :)
Wir planen eine 14tägige Route/Reise von Las Vegas nach Los Angeles und wieder zurück nach Las Vegas (Flug von Frankfurt nach Las Vegas ist schon gebucht).Hier im Forum stehen unglaubliche viele und auch sehr hilfreiche/nützliche Tipps für unseren Trip die mir schon sehr geholfen haben, jedoch hätte ich folgende Fragen bzw. erst mal hier meine geplante Route

1.Tag - Anreise Las Vegas
2.Tag - Las Vegas
3.Tag - Las Vegas (Fahrt zum Hoover Dam)
4.Tag - Las Vegas (Flug zum Grand Canyon)
5.Tag - Abreise Las Vegas , Fahrt zum Death Valley
6.Tag - Furnace Creek/Besuch des Death Valley Nationalpark's
7.Tag - Fahrt nach Fresno oder direkt nach Oakhurst

(nach den Info's hier im Forum ist der Tioga Pass noch Anfang Mai
gesperrt, sodas wir über Fresno/Oakhurst in der Yosemite
Nationalpark fahren müßen!?:confused:)

8.Tag - Oakhurst/Besuch des Yosemite Nationalpark
9.Tag - Fahrt von Yosemite nach San Francisco
10.Tag - San Francisco
11.Tag - San Francisco
12.Tag - San Francisco nach Santa Maria
13.Tag - Santa Marioa nach Los Angeles
14.Tag - Los Angeles
15.Tag - Fahrt von Los Angeles nach Las Vegas
16.Tag - Abflug von Las Vegas

Ich denke das 14Tage ein straffer Zeitplan wird, wird möchten eine Mischung aus Las Vegas(ein wenig Spaß haben)+Nationalpark(Natur,Parks,etc) und Städte(sightseeing,shoppen,etc).

Meine größten Bedenken habe Ich bei der Fahrt vom Death Valley zum Yosemite Nationalpark,da Ich eigentlich die Route über den Tioga Pass nehmen wollte aber die Strecke wahrscheinlich Anfang Mai noch nicht offen ist bzw. es mir zu riskant erscheint. Daher wähle ich die 80km längere Strecke über Fresno/Oakhurst nach Yosemmite!?
Soll man wirklich auch schon Anfang Mai Hotels/Motels in der Nationalpark vorbuchen?

Bitte um eure Meinung/Emfehlung/Tipps zu dieser Route!
Wir starten am 06.05.10 von Las Vegas ins Death Valley!

schon Vorab vielen Dank ;););)
 
A
Anzeige
Re: Routenplanung Westen Anfang Mai
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #2
Hallo

wahrscheinlich bist Du mit Deiner Buchung für die Unterkünfte in den Nationalparks, vorrangig Yosemite schon recht spät dran, da kann es schon eng werden
VG
Utahfan
 
P
pk584
Newbie
Registriert seit
24. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #3
ok, ja das habe Ich mir schon gedacht bzw. habe mal einige Hotels mir angeschaut und die Zimmer waren frei bzw. man kann reservieren, werde das auch die nächsten Tage tun.
Wie sieht es den mit der Strecke vom Death Valley zum Yosemite Nationalpark aus ? Welche Strecke würdet Ihr den Anfang Mai empfehlen ?
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #4
HAllo

da geht es, wegen des ziemlich sicher geschlossenen Tioga Passes nur südlich um die Sierra herum
VG
Utahfan
 
P
pk584
Newbie
Registriert seit
24. Februar 2010
Beiträge
4
Reaktionswert
0
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #5
ok, aber ist es vielleicht nicht besser und sicherer unten herum zu fahren, bzw die längere Strecke in Kauf zu nehmen? Also von death valley über bakersfiel, fresno nach oakhurst? Obwohl die Strecke ziemlich lang ist und wir dann wahrscheinlich den ganzen Tag im Auto verbringen werden (sind aber 3 mögliche Fahrer) finde Ich es irgendwie sicherer unter herum zu fahren, da man nicht weiß wie die Straßeverhältnisse Anfang Mai im Death Valley/Yosemite Park sind oder? Das Problem ist das wir nur 14Tage haben und ein wenig Gas geben müßen,wenn wir 3 Wochen Zeit hätten würde Ich mir weniger Sorgen machen. Oder was denkt ihr ? Bitte um ein paar Meinungen und Feedback ?
 
Utahfan
Utahfan
Utahkenner
Registriert seit
16. Oktober 2008
Beiträge
5.054
Reaktionswert
188
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #6
Hallo

Du erfährst am Ende von death Valley( oder auf der 395) schon, ob und welche Pässe im Norden geöffnet sind und kannst Dann Deine Route noch planen

VG
Utahfan
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.291
Reaktionswert
3.180
  • Routenplanung Westen Anfang Mai Beitrag #7
ok, aber ist es vielleicht nicht besser und sicherer unten herum zu fahren,
Das ist ja gerade das, was Utahfan dir empfohlen hat (unten herum = südlich; jedenfalls auf gängigen Karten)

da man nicht weiß wie die Straßeverhältnisse Anfang Mai im Death Valley/Yosemite Park sind
Im Death Valley hast du da keinerlei Probleme, solange du nicht auf den Telescope Peak willst.

Gruß
Saguaro
 
A
Anzeige
Re: Routenplanung Westen Anfang Mai
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben