[South-West] Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA)

    Diskutiere Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Zusammen, wir werden im Oktober diesen Jahres für 18 Tage in die USA fliegen. Dies ist unsere erste Amerika-Reise und ich könnte etwas Hilfe bei...
S
Sven0181
Newbie
Registriert seit
13. August 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #1
Hallo Zusammen,

wir werden im Oktober diesen Jahres für 18 Tage in die USA fliegen.
Dies ist unsere erste Amerika-Reise und ich könnte etwas Hilfe bei der Planung unserer Route gebrauchen.

Flug ist bereits gebucht und nach L.A. und von dort aus auch wieder zurück. Mietwagen und Hotels buchen wir noch.

Wir wollten den längsten Teil der Reise in Las Vegas verbringen.
Haben schon sehr viel positives von Leuten gehört, die Ihren kompletten 14-tägigen Urlaub ausschließlich dort verbracht haben. Außerdem wollen wir eine sehr stressfreie Reise mit viel Erholung und relativ wenigen Kilometern mit dem Mietwagen.

Bis jetzt habe ich "sehr grob" folgende Route geplant:

Tag 1 - 3: Ankunft L.A. + Aufenthalt
Tag 4 - 5: Fahrt von L.A. über Palm Springs und Joshue Tree NP zum Grand Canyon - South Rim (wo könnte man hier sinnvollerweise die Nacht verbringen um die Strecke gut aufzuteilen?)
Tag 6: Aufenthalt Grand Canyon
Tag 7: Fahrt vom Grand Canyon nach Las Vegas
Tag 8 - 14: Aufenthalt Las Vegas (Trump International Hotel ist angedacht)
Tag 15: Fahrt von Las Vegas zurück nach L.A.
Tag 16 - 18: Aufenthalt L.A.

Während den Tagen in Vegas wollten wir uns den Hoover Dam ansehen und während den Tagen in L.A. jeweils einen Tagesausflug nach Santa Barbara und nach San Diego.

Meint Ihr diese Planung macht Sinn? Wie gesagt wir möchten es auf der einen Seite wirklich sehr ruhig angehen lassen und mal ein paar Tage relaxen, auf der andere Seite versuchen während der 18 Tage doch ein paar Interessante und schöne Stelle mitzunehmen.

Die Route ist sicherlich noch (sehr?) verbesserungsfähig und ich bin sehr gespannt was ich als Feedback bekomme.

Viele Grüße und Danke im Voraus,
Sven
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #2
Hi Sven,

Die Routenplaung ist absolut ok. Ihr habt für den zur Verfügung stehenden Zeitrahmen genau das richtige Programm ausgesucht.

Sowas nenn' ich echten Urlaub! Bravo! :smile:

Für den Aufenthalt am, bzw. in der Nähe des GC empfiehlt sich William, oder Tusayan. Es kommt ein bisschen darauf an, ob ihr grössere Wanderungen in den GC vorhabt. Dann wäre Tusayan die bessere Wahl, weil ihr in nur ein paar minten schon im GC National Park seid.
Von Williams aus fährt man rund 1 Stunde bis zum Park. Dafür gibt es dort mehr Motels/Hotels und diese zu günstigeren Preisen.

Das Trump in LV ist sicher ok. Es ist ziemlich neu und solte allen Ansprüchen genügen. Ich war bislang selbst noch nicht im Trump, aber von aussen sieht's schon einmal recht gut aus ;)

Wie gesagt: Die Route ist sehr gut. Ich persönlich sehe da de facto keine echte Notwendigkeit, irgendwas zu ändern.
 
G
Gast7972
Gast
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #3
Hallo,

an einem Tag von LA nach Santa Barbara und zurück, oder auch von LV nach San Diego und am selben Tag wieder zurück, halte ich nicht für so gut. Da werdet Ihr nicht viel Zeit haben, was anzuschauen.

Gruss Beate
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #4
Wir fahren manchmal sogar nur zum Essen nach San Diego oder nach Santa Barbara. Also das geht schon. :smile:

Manche Leute fahren Lake Powell - Bryce Canyon - Zion NP in 2 Tagen. Im Vergleich dazu, sieht man bei einem Tagesausflug in die Städte doch etwas mehr.
 
M
mad99
Newbie
Registriert seit
15. Februar 2009
Beiträge
19
Reaktionswert
0
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #5
Während den Tagen in Vegas wollten wir uns den Hoover Dam ansehen und während den Tagen in L.A. jeweils einen Tagesausflug nach Santa Barbara und nach San Diego.
Wir hatten von San Diego nach LA ca 3 Stunden. Ob das zu lange für einen Tagesausflug ist, muss jeder für sich entscheiden. Aber eine Übernachtung in SD lohnt auf jedenfall.

Beim GC übernachtet wir in Tusayan im Best Western. War sehr gut und sehr Nah zum Park.
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #6
Wir hatten von San Diego nach LA ca 3 Stunden. Ob das zu lange für einen Tagesausflug ist, muss jeder für sich entscheiden. Aber eine Übernachtung in SD lohnt auf jedenfall.
Im Grossraum LA kommt's immer auf die Verkehrssituation an. Ja nachdem wie die aussieht, kann das einen Unterschied von 30 Minuten bis 3 Stunden für eine Strecke ausmachen. 3 Stunden nach SD ist noch im normalen Rahmen, aber man schafft's mit etwas Glück auch in knapp unter 2 Stunden.
Es kommt natürlich auch immer darauf an, von wo aus in Greater LA man losfährt.
 
S
Sven0181
Newbie
Registriert seit
13. August 2009
Beiträge
3
Reaktionswert
0
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #7
Vielen Dank schon einmal für das nette Feedback!

Vielleicht werden wir vor dem Hintergrund der Fahrerei den Trip nach Santa Barbara für eine nächste Reise aufheben und einen zusätzlichen Tag in San Diego einplanen.

Ist ja unsere erste Reise in die USA und es sollen noch viele weitere folgen.
U.a. X-mas Shopping in NY 2010 ;).

Und dann auch mal Westküste weiter nördlich SF, Yosemite etc...
Aber immer mit schön viel Aufenthalt an einem Ort, damit man genießen kann und dafür dann lieber weniger sehen aber intensiver...

Hätte denn noch jemand eine Idee, wo wir auf unserer Etappe von L.A. über Palm Springs und den Joshue Tree NP zum Grand Canyon übernachten könnten? (Tag 4-5 unserer Reise)
Inkl. Joshue Tree ist dieser Abschnitt ja etwas zu lang zum durchfahren.

Besten Dank.

Grüße,
Sven
 
H
homerbundy
Gesperrt
Registriert seit
20. Juni 2009
Beiträge
1.011
Reaktionswert
0
Ort
Los Angeles, CA
  • Routenplanung 18 Tage Süd-Westen (LA - LV - LA) Beitrag #8
Hätte denn noch jemand eine Idee, wo wir auf unserer Etappe von L.A. über Palm Springs und den Joshue Tree NP zum Grand Canyon übernachten könnten? (Tag 4-5 unserer Reise)
Wir lieben das "La Quinta" Resort in La Quinta bei Palm Springs. Dort lässt sich's aushalten :cool:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben