Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt!

    Diskutiere Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen! Mein Freund und ich würden gerne eure Meinungen zu folgender Route hören: 25.10. Ankunft San Francisco 26.10. San Francisco 27.10...
T
Thrinka
Newbie
Registriert seit
9. Februar 2010
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #1
Hallo zusammen!
Mein Freund und ich würden gerne eure Meinungen zu folgender Route hören:

25.10. Ankunft San Francisco
26.10. San Francisco
27.10. San Francisco - Tagesausflug nach Sacramento
28.10. (Anmietung eines Mietwagens) San Franciso nach Santa Cruz
29.10. Santa Cruz - Monterey - Big Sur
30.10. Big Sur - Morro Bay
31.10. Morro Bay - Santa Barbara
01.11. Santa Barbara - L.A.
02.11. L.A.
03.11. L.A. - Tagesausflug Santa Monica - Malibu Beach
04.11. L.A. - eventueller Tagesausflug nach Anaheim
05.11. L.A. - Palm Springs
06.11. Palm Springs - Tagesausflug Joshua Tree NP
07.11. Palm Springs - San Diego
08.11. San Diego
09.11. San Diego
10.11. San Diego - L.A., Abgabe Mietwagen und Flug nach Las Vegas
11.11. Las Vegas
12.11. Las Vegas
13.11. Las Vegas
14.11. Anmietung Mietwagen, Las Vegas - Grand Canyon
15.11. Grand Canyon
16.11. Grand Canyon - Las Vegas
17.11. Las Vegas - Rückflug

Das wäre das gröbste! :)
Was denkt ihr?
Zum Verständnis: Wir wollen den ersten Mietwagen in L.A. abgeben, um uns so die Einwegmeilen zu sparen, da man die ja innerhalb eines Staates nicht zahlt. Außerdem bleibt uns so ein wenig die Fahrerei von L. A. nach Las Vegas erspart. Oder was meint ihr?

Für Hinweise und Anregungen sind wir sehr dankbar.
Freuen uns auf Antworten.

Liebe Grüße :)
 
G
Gast7972
Gast
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #2
Hallo,

wie willst Du denn den Tagesausflug von SF nach Sacramento machen? Fliegen?

Gruss Beate
 
Riconelli
Riconelli
St. Paulianer
Registriert seit
25. Januar 2009
Beiträge
568
Reaktionswert
7
Ort
Hamburg
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #3
Moin,

also ich glaube zwischen Kalif und Nevada werden meist keine Einweggebühren fällig. Und wenn doch, dann sind die nicht so ultrahoch, dass das wirkilch zu Buche schlagen sollte. Erst recht nicht verglichen mit einem Flug.

Und die Fahrt nach LV ist nicht wirklich dramatisch. Dann könnte man auch den GC nach San Diego auf dem Weg nach LV einbauen und dann (wenn es euch beliebt) den Wagen in LV abgeben.

SFO - Sacramento sind 100 Meilen (bzw. bei direktem Weg unter 90) - das könnte als Tagesausflug schon klappen. Ob es sich lohnt, kann ich nicht beurteilen.

Palm Springs finde ich jetzt nicht so spannend. Joshua Tree schon. Aber irgendwie sieht die Tour so etwas "kreuz-und-quer" aus. Ich würde es eher so machen:

SFO - Hw1 - LA - SD - Joshua Tree - old Route 66 - GC - LV.

Das wäre irgendwie harmonischer. Zeit genug habt ihr auf jeden Fall für alles! (Da ginge natürlich in 23 Tagen sogar noch einiges mehr - beispielsweise die "klassiche" Rundreise inkl. DV und Yosemite, dann aber mit kürzeren Stadtaufenthalten und weniger Zeit am Hw1)

Gruß

Sven
 
N
nessa25
Newbie
Registriert seit
10. September 2009
Beiträge
4
Reaktionswert
0
Ort
Wallenhorst
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #4
Hey, super Route...Meine Reise fing in L.A. an und endete nach vier Wochen dort. Leider habe ich Palm Springs ausgelassen. Ich stimme aber Riconelli zu. Eure Route ist leicht durcheinander...lg
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.291
Reaktionswert
3.180
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #5
Zum Verständnis: Wir wollen den ersten Mietwagen in L.A. abgeben, um uns so die Einwegmeilen zu sparen, da man die ja innerhalb eines Staates nicht zahlt. Außerdem bleibt uns so ein wenig die Fahrerei von L. A. nach Las Vegas erspart. Oder was meint ihr?
Lohnt sich wirklich nicht. Zwischen Kalifornien und Nevada will meines Wissens kein namhafter Vermieter Einweggebühren (vor dem Buchen prüfen!), und du bist mit dem Auto genauso schnell in LAS wie mit Auto abgeben - Shuttle zum Terminal - einchecken - fliegen - Baggage Claim - Shuttle zum Car Rental - Auto mieten; eher sogar schneller. Falls ihr gerne shoppen geht, kommt ihr mit dem Auto zudem an den Outlets in Barstow vorbei, für die manche Leute extra einen Tagesausflug von Las Vegas machen.

Gruß
Saguaro
 
T
Thrinka
Newbie
Registriert seit
9. Februar 2010
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #6
Erstmal vielen Dank an Euch!

Ich muss sagen, dass mir die Route von SF bis runter nach LA gut gefällt. Aber was danach kommt, ist wirklich alles bisschen kreuz und quer. Ich mag aber kreuz und quer. :biggrin:
Nur was kann ich ändern? San Diego möchte ich dabei haben. Und wenn ich dort erstmal runter fahre, dann muss ich ja auch wieder so ziemlich zurück in die gleiche Richtung. Die Idee von San Diego über Joshua Tree nach GC zu fahren, klingt gut, aber ist mir auch wieder ein zu weites Stück. Alles sehr kompliziert! :confused::smile:

Ob ich nun von L.A. nach Las Vegas fliege, sollte ich vllt dann doch nochmal überdenken, wenn es denn tatsächlich so ist, dass die Einwegmiete entfällt. Danke für den Hinweis! Ist eine Überlegung wert!
Will aber nochmal erwähnen, dass es mir dabei nicht um wertvolle Zeit oder Geld geht, was mir da vllt durch die Lappen geht. Ich denk mir einfach nur, dass ich uns das Gefahre und den damit verbundenen Stress ersparen will. Aus dem Grund hab ich auch nicht vor die komplette Runde zu fahren, also DV und Yosemite NP... Weil die Strecken sind mir einfach zu lang. Würd ich mir dann lieber ein anderes Mal anschauen.


Ach so... Natürlich hab ich nicht vor von SF nach Sacramento zu fliegen. Per Zug oder Bus dachte ich mir... War auch nur so ´ne Idee. Denn so weit weg ist es ja auch nicht.
 
Saguaro
Saguaro
Kaktus des Jahres 2017
Registriert seit
30. Januar 2010
Beiträge
26.291
Reaktionswert
3.180
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #7
Ich würde den Wagen am 27. mieten und damit auch nach Sacramento und LAS fahren. Dann habt ihr ihn genau 3 Wochen und das kostet in der Regel keinen Pfennig mehr als 20 Tage.

San Diego - Joshua Tree - GC geht wunderbar, aber du brauchst auf jeden Fall 2 Tage.

Gruß
Saguaro
 
T
Thrinka
Newbie
Registriert seit
9. Februar 2010
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Route Kalifornien - Eure Meinungen sind gefragt! Beitrag #8
Zwischendurch mal eine andere Frage. Ich schau zwischendurch immer schon mal nach Unterkünften. Mir gefällt die Seite booking.com sehr gut.
Ich lese dort hin und wieder bei einigen Hotels, speziell in SF, dass im angegebenen Preis beispielsweise keine Servicegebühr und Tourismusabgabe enthalten sind.
Was kann ich darunter erstmal verstehen und wie hoch wären dafür überhaupt die Kosten im Durchschnitt? Hat jemand ne Ahnung?
Servicegebühr hat sicherlich was mit Trinkgelder zu tun, oder?

LG
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben