[West] Route August 2010

    Diskutiere Route August 2010 im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen, ich bin neu hier und wir fliegen August 2010 nach Los Angeles für 21 Tage. Ich habe schon viele Beiträge gelesen und bin jetzt...
K
klasse14
Newbie
Registriert seit
3. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und wir fliegen August 2010 nach Los Angeles für 21 Tage.
Ich habe schon viele Beiträge gelesen und bin jetzt verwirrt und brauche Hilfe für unsere Route. Wir sind 2 Erwachsene und 1 Teenie 14 Jahre.
Wir wollten
1.+2 Tag LA
von da Grand Canyon, Monument Valley, Page, ZION, Las Vegas
Death Valley, Yosemite , SV (2Tage), Monterey, Morro Bay oder San Simeon,
Santa Barbara , LA und vielleicht noch San Diego.

Frage haben wir noch Zeit den Bryce Canyon einzuplanen, mir fällt es sehr
schwer die Tage einzuplanen, wäre super es könnte mir jemand hierbei helfen

:smile:

Gruß
Beate
 
W
wishmaster
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
848
Reaktionswert
0
Ort
Nordschwarzwald
  • Route August 2010 Beitrag #2
Hi Beate,

eine Route könnte wie folgt aussehen:

Ankunft L.A.
L.A.
L.A. - Santa Barbara
Santa Barbara - Monterey
S.F.
S.F.
S.F. - Yosemite
Yosemite
Yosemite - Tioga Pass - Lone Pine
Lone Pine - Death Valley - Las Vegas
LV
LV - Zion
Zion - Bryce
Bryce - Page
Page
Page - MV
MV - Grand Canyon
Grand Canyon - Lake Havasu
Lake Havasu - L.A.

Einen Tag noch für den Zion evtl. o. S.F. oder...

Nur ein Vorschlag...

Gruss
Stefan
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #3
Super Vorschlag von Stefan!
 
K
klasse14
Newbie
Registriert seit
3. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #4
Vielen Dank für deinen Vorschlag

Ich würde die Route jetzt so planen:
1.Tag LA Ankunft
2.Tag LA
3.Tag LA- Lake Havasu
4.Tag Lake Havasu - Grand Canyon
5.Tag Grand C - Monument V.
6.Tag MV - Page
7.Tag Page- Bryce c.
8.Tag Bryce C- ZION
9.Tag Zion - LV
10.Tag LV - Death Valley
11.Tag DV - Lone Pine
12.Tag Lone Pine-Tioga Pass- Yosemite
13.Tag Yosemite
14.Tag Yosemite-SF
15.Tag SF
16.Tag SF
17.Tag SF- Monterey
18.Tag Monterey - Morro Bay
19.Tag Morro Bay - St.Barbara
20.Tag St. Barbara - LA
21.Tag LA Abflug

Ist das von den Entfernung ok ?
 
K
klasse14
Newbie
Registriert seit
3. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #5
Habt Ihr noch Ideen für Übernachtungen Lone Pine oder Lake Havasu ?
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #6
W
wishmaster
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
848
Reaktionswert
0
Ort
Nordschwarzwald
  • Route August 2010 Beitrag #7
Gern geschehen!

Für die Page-Gegend reicht die Zeit wohl "nur" für den Antelope Canyon, Horseshoe Bend u. Damm...

Im Bryce unbedingt am Morgen den Sonnenaufgang mitnehmen. Super! Achtung, es wird sehr kalt sein. Wir hatten Anfang September 3 Grad morgens...

Danach sofort zum Zion fahren. Vor dem Tunnel zum Zion den Overlook-Hike machen (dauert ca. 1 Stunde).

Im Zion selbst entweder Observation Point, Angels Landing o. Narrows...super Wanderungen!

Wior waren in Lone Pine im Best Western Frontier Motel. http://www.tripadvisor.com/Hotel_Review-g32646-d77563-Reviews-Best_Western_Frontier_Motel-Lone_Pine_California.html

Sehr gut und günstig und gleich in der Nähe des Filmmuseums und der Movie Road.
In diesem Best Western war ich letztes Jahr auch...war in Ordnung. Sauberes Zimmer mit Kühlschrank...
 
K
klasse14
Newbie
Registriert seit
3. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #8
Wo übernachtet man denn am Grand Canyon ? und am Bryce?
 
Linedancer
Linedancer
Reiselustige
Registriert seit
10. März 2006
Beiträge
8.764
Reaktionswert
751
Ort
Niederrhein
  • Route August 2010 Beitrag #9
Hi
Wir haben am Bryce einmal in der Bryce View Lodge aber auch schon im Rubys Inn übernachtet ( die beiden Hotels liegen sich direkt gegenüber). Beide sind o.k. Die Bryce View Lodge ist eher ein Motel. Beide sind ca 2 Mi vom Park entfernt
PS: Rechtzeitig vorbuchen!! Wir haben beim Veranstalter gebucht. War zu unserer Reisezeit günstiger als online

Lg
Michaela
 
W
wishmaster
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
848
Reaktionswert
0
Ort
Nordschwarzwald
  • Route August 2010 Beitrag #10
Wo übernachtet man denn am Grand Canyon ? und am Bryce?
Grand Canyon: Tusayan bietet sich an..gute Auswahl u. Nahe am GC

Bryce: Ruby´s Inn, View Lodge...wenn es ein paar KM weiter sein darf: Tropic, Escalante...
 
G
Gast7972
Gast
  • Route August 2010 Beitrag #11
Hallo,

am Bryce Canyon gibts eine Lodge direkt am Canyon-Rim (ich glaube, die heisst Bryce-Canyon-Lodge, einfach mal googeln). Ich finde, die liegt unwahrscheinlich schön. Man kann dort schön den Sonnenuntergang oder auch Sonnenaufgang beobachten. Ausserdem kann man dort voll eingerichtete Blockhütten mieten.

Auch am Grand Canyon würde ich direkt am Canyon übernachten, im Canyon Village. Ist vielleicht etwas teuerer, aber ich finde, es lohnt sich.

Gruss Beate
 
Y
Youngtimer
Amerika Tourist
Registriert seit
9. August 2009
Beiträge
159
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #12
Wo übernachtet man denn am Grand Canyon ? und am Bryce?
Frage: Was ist Euer Budget pro Nacht? Wenn man für 35$ pro Nahct übernahcten will ist das was anderes als wenn es OK ist mal 150$ zu bezahlen.
 
K
klasse14
Newbie
Registriert seit
3. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #13
Wir sind schon bereit etwas mehr zu bezahlen. Wüsstet ihr noch ein
Übernachtung im ZION , wäre da Springdale Bumbleberry INN gut ?
 
W
wishmaster
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
848
Reaktionswert
0
Ort
Nordschwarzwald
  • Route August 2010 Beitrag #14
Wir sind schon bereit etwas mehr zu bezahlen. Wüsstet ihr noch ein
Übernachtung im ZION , wäre da Springdale Bumbleberry INN gut ?
Im Bumbleberry war ich letztes Jahr...es war ok.

Dieses jahr war ich im Best Western Zion. War ebenfalls OK (Pool war sehr schön gelegen)...

Mit den beiden Übernachtungsmöglichkeiten kannst Du nicht viel verkehrt machen.

Das nächste Mal versuche ich eine Lodge...
 
Linedancer
Linedancer
Reiselustige
Registriert seit
10. März 2006
Beiträge
8.764
Reaktionswert
751
Ort
Niederrhein
  • Route August 2010 Beitrag #15
Hi
In Springdale waren wir im Flanigan´s Inn. Wunderschön - aber nicht ganz günstig ( aber das ist wohl kaum was in Springdale:tongue:). Würde ich jederzeit wieder buchen

Lg
Michaela
 
G
Gast7972
Gast
  • Route August 2010 Beitrag #16
Hallo,

auch im Zion NP gibts direkt im Park eine Lodge: http://www.zionlodge.com/

Auch dort gibts richtig schöne Blockhütten (Cabins) zu mieten.

Gruss Beate
 
K
klasse14
Newbie
Registriert seit
3. November 2009
Beiträge
10
Reaktionswert
0
  • Route August 2010 Beitrag #17
Danke für eure Tips hilft mir sehr weiter.... was meint ihr wieviel Zeit
brauchen wir für Yosemite, die Meinung sind auch sehr unterschiedlich...
und vielleicht auch hier einen Tip wo man am besten übernachtet
Richtung SF ?
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben