Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen?

    Diskutiere Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? im Tipps Auswandern USA Forum im Bereich USA Auswandern; Mein Mann (US Buerger) hat weniger als 5 Jahre in Deutschland gelebt und gearbeitet. Da wir jetzt seit 2 Jahren in den USA sind, stellen wir einen...
musikheike
musikheike
Amerika Kenner
Registriert seit
13. Juni 2006
Beiträge
405
Reaktionswert
0
Ort
SW Missouri
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #1
Mein Mann (US Buerger) hat weniger als 5 Jahre in Deutschland gelebt und gearbeitet. Da wir jetzt seit 2 Jahren in den USA sind, stellen wir einen Antrag damit er seine Rentenbeitraege zurueckbekommt.
Hat jemand eine Idee was der guenstigste Weg ist dieses Geld hierher zu ueberweisen?
Die Rentenkasse wuerde es direkt machen, kostet aber hohe Gebuehren.
Wir koennten auch das Konto meiner Eltern angeben, aber was waere dann der guenstigste Weg das Geld in die USA zu schicken?
Danke fuer Eure Antworten!
Heike
 
A
Anzeige
Re: Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen?
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #2
Also meine Eltern haben mir auch schonmal Betraege geschickt..und die Kreissparkasse staffelt das bis max. 12 Euro Gebuehren und dann habe ich hier nochmal ca. 12$ bezahlt....ist eigentlich nicht zuuu teuer....deine Eltern sollen fragen gehen was der betrag an Gebuehren kostet...
 
kristin711
kristin711
Amerikaner
Registriert seit
28. April 2005
Beiträge
1.451
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart, Germany
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #3
Frag mal bei der bank deiner Eltern nach, Auslandsueberweisungen sind gar nicht soo teuer. Hat nicht zudem die BoA mit der Deutschen Bank (?) ein Abkommen und man kann kostenlos transferien?

Nochmal aber zu den Rentenbeitraegen: Ein Amerikaner, der in D weniger als 5 Jahre arbeitet, kriegt die ganzen Beitraege wieder zurueck?? Das waere ja phaenomenal! Ich habe mir naemlich schon ueberlegt, was mit seinen ganzen Beitraegen, die er jeden Monat zahlt passiert, wenn wir wieder zurueckgehen...
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #4
Nochmal aber zu den Rentenbeitraegen: Ein Amerikaner, der in D weniger als 5 Jahre arbeitet, kriegt die ganzen Beitraege wieder zurueck?? Das waere ja phaenomenal! Ich habe mir naemlich schon ueberlegt, was mit seinen ganzen Beitraegen, die er jeden Monat zahlt passiert, wenn wir wieder zurueckgehen...
Eigentlich kann jeder der unter 5 jahren eingezahlt hat sich die Beitraege auszahlen lassen..allerdings nur die AN-Anteile.....mit den AG-Anteilen wird eine Party geschmissen...:laugh:
 
W
wlan
Amerika Tourist
Registriert seit
23. September 2007
Beiträge
107
Reaktionswert
0
Ort
Bergen County, NJ
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #5
Eigentlich kann jeder der unter 5 jahren eingezahlt hat sich die Beitraege auszahlen lassen..allerdings nur die AN-Anteile.....mit den AG-Anteilen wird eine Party geschmissen...:laugh:
Weiss einer ob das auch andersrum geht - also mit Social Security Einzahlungen in den USA?
 
mrs.paula carleton
mrs.paula carleton
Newbie
Registriert seit
2. Juni 2009
Beiträge
7
Reaktionswert
0
Ort
oak grove / KY
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #6
hallo ...;)
hab ich das richtig gelesen,das man sich die gezahlten beitraege auszahlen lassen kann?nur wenn man weniger als 5 jahre gearbeitet hat?
und wenn man seit 20 jahren eingezahlt hat,kriegt man nix?:confused:

lg paula
 
W
wlan
Amerika Tourist
Registriert seit
23. September 2007
Beiträge
107
Reaktionswert
0
Ort
Bergen County, NJ
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #7
@Paula

Nee, das Bezog sich glaube ich darauf, ob man erst NACH 5 Jahren der letzten Einzahlung eine Auszahlung beantragen kann.

edit:
Sorry, du hast leider recht. Man bekommt bei unter 5 Jahren 100% der AN Anteile zurück und bei mehr wirds dann wohl weniger als 100% sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #8
W
wlan
Amerika Tourist
Registriert seit
23. September 2007
Beiträge
107
Reaktionswert
0
Ort
Bergen County, NJ
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #10
hallo ...;)
hab ich das richtig gelesen,das man sich die gezahlten beitraege auszahlen lassen kann?nur wenn man weniger als 5 jahre gearbeitet hat?
und wenn man seit 20 jahren eingezahlt hat,kriegt man nix?:confused:
Richtig...

Nee, das Bezog sich glaube ich darauf, ob man erst NACH 5 Jahren der letzten Einzahlung eine Auszahlung beantragen kann.
edit:
Sorry, du hast leider recht. Man bekommt bei unter 5 Jahren 100% der AN Anteile zurück und bei mehr wirds dann wohl weniger als 100% sein.
Bei mehr als 5 jahren sind es 0 % fuer Deutsche...wie das jetzt mit z.B. Amis in D gehaendelt wird weiss ich nicht...denke aber da die mit D ein Abkommen haben gibt es da auch nix..
 
kristin711
kristin711
Amerikaner
Registriert seit
28. April 2005
Beiträge
1.451
Reaktionswert
0
Ort
Stuttgart, Germany
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #11
Ich war gestern kurz auf der Seite der deutschen Rentenversicherungsanstalt und wenn ich das dort richtig verstanden habe, kannst du dir als Auslaender, wenn du weniger als 5 Jahre in D Rentenbeitraege gezahlt hast, die dir wieder auszahlen lassen (2 Jahre nach der letzten Beitragszahlung). Und bei mehr als 5 Jahren wird das dann entweder deiner (hier) amerikanischen Rente zugeschlagen oder du kriegst 2 Renten, eine aus USA und eine aus D. Es besteht ein Abkommen zwischen D und USA, dir geht also nix verlohren.
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #12
Ich war gestern kurz auf der Seite der deutschen Rentenversicherungsanstalt und wenn ich das dort richtig verstanden habe, kannst du dir als Auslaender, wenn du weniger als 5 Jahre in D Rentenbeitraege gezahlt hast, die dir wieder auszahlen lassen (2 Jahre nach der letzten Beitragszahlung).
Und bei mehr als 5 Jahren wird das dann entweder deiner (hier) amerikanischen Rente zugeschlagen
Die Zeiten werden angerechnet und man bekommt dann aber 2 Renten..;)

Es steht aber die Frage im Raum ob man das auch umkehrt machen kann...also die AN-Anteile aus USA sich ausbezahlen lassen....:confused:
 
S
Sakemaki
Amerika Fan
Registriert seit
28. März 2008
Beiträge
69
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #13
Die Zeiten werden angerechnet und man bekommt dann aber 2 Renten..

Es steht aber die Frage im Raum ob man das auch umkehrt machen kann...also die AN-Anteile aus USA sich ausbezahlen lassen....:confused:
Das würde mich auch mal interessieren. Ich zahle hier fleißig ein, aber da wir weniger al 5 Jahre in den USA sein werde, dachte ich bisher, das sei für die Katz.
 
W
wlan
Amerika Tourist
Registriert seit
23. September 2007
Beiträge
107
Reaktionswert
0
Ort
Bergen County, NJ
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #15
Das würde mich auch mal interessieren. Ich zahle hier fleißig ein, aber da wir weniger al 5 Jahre in den USA sein werde, dachte ich bisher, das sei für die Katz.
So wie es in dem Link steht,kommt wohl auf's Visa an....aber auch wenn nicht...die Zeiten an sich gehen dir nicht verloren,das wird dir in D angerechnet...frag mich jetzt aber nicht wie.....:redface:
 
S
Sakemaki
Amerika Fan
Registriert seit
28. März 2008
Beiträge
69
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #16
Hallo,
ich weiß nicht ob ich blind bin, aber da steht doch nichts von Visa? Es heißt: The law does not permit a refund of Social Security taxes.
Und dann geht's weiter mit dem Doppelbesteuerungsabkommen (welches es ja gibt).
 
rabiene
rabiene
forever missed - (Koelsch Maedche)
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
35.445
Reaktionswert
0
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #17
Du musst in dem Link was anklicken,da steht dann das J/F visainhaber was ausbezahlt bekommen..H/L aber davon ausgenommen sind...muss aber ehrlich sagen ich find's auch nicht mehr,hab's aber gelesen...:redface:
 
musikheike
musikheike
Amerika Kenner
Registriert seit
13. Juni 2006
Beiträge
405
Reaktionswert
0
Ort
SW Missouri
  • Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen? Beitrag #18
Um nochmal auf meine gestellte Frage zurueckzu kommen. Wir lassen uns jetzt das Geld per Scheck schicken. Ist in diesem Fall die guenstigste und schnellste Methode...
Heike
 
A
Anzeige
Re: Rentenbeitragserstattung, wie ueberweisen lassen?
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben