Reiseplanung

    Diskutiere Reiseplanung im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; So nun habe ich eure Vorschläge mal alle gesammelt und meine Route komplett umgestellt ! (Daher schreibe ich ein neues Thema) Hier mein neuer Plan: 1...
S
semseru
Newbie
Registriert seit
22. Juni 2009
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Reiseplanung Beitrag #1
So nun habe ich eure Vorschläge mal alle gesammelt und meine Route komplett umgestellt ! (Daher schreibe ich ein neues Thema)
Hier mein neuer Plan:
1. TAG Datum: Ankunft in San Francisco
Übernachtung
2. TAG Datum: Besichtigung San Francisco
Übernachtung
3. TAG Datum: Besichtigung San Francisco
Übernachtung
4. TAG Datum: Besichtigung San Francisco
Übernachtung
5. TAG Datum: Fahrt am Highway NO1 nach Monterey
Ca. 189 km 2 Stunden
Übernachtung in Monterey
6. TAG Datum: Fahrt nach San Simeon
Ca. 157 km 2 Stunden 40 Minuten
Übernachtung in San Simeon
7. TAG Datum: Fahrt nach Santa Barbara
Ca. 242 km 3 Stunden
Übernachtung in Santa Barbara
8. TAG Datum: Fahrt nach Los Angeles
Ca. 155 km 1 Stunde 40 Minuten
Übernachtung
9. TAG Datum: Besichtigung Los Angeles
Übernachtung
10. TAG Datum: Besichtigung Los Angeles
Übernachtung
11. TAG Datum: Fahrt nach San Diego
Ca. 193 km 3 Stunden 20 Minuten
(in dichtem Verkehr)
Übernachtung
12. TAG Datum: Besichtigung San Diego
Übernachtung
13. TAG Datum: Fahrt zum Joshua Tree Nationalpark
Ca. 285 km 3 Stunden 20 Minuten
Übernachtung
14. TAG Datum: Besichtigung Joshua Tree Nationalpark
Übernachtung
15. TAG Datum: Fahrt nach Las Vegas
Ca. 407 km 4 Stunden 10 Minuten
Übernachtung
16. TAG Datum: Besichtigung Las Vegas
Übernachtung
17. TAG Datum: Besichtigung Las Vegas
Übernachtung
18. TAG Datum: Fahrt zum Valley of Fire State Park
Ca. 108 km 1 Stunde 10 Minuten
Übernachtung
19. TAG Datum: Fahrt zum Zion Nationalpark
Ca. 192 km 2 Stunden 20 Minuten
Übernachtung
20. TAG Datum: Fahrt zum Bryce Canyon
Ca. 133 km 2 Stunden
Übernachtung
21. TAG Datum: Besichtigung Bryce Canyon
Übernachtung
22. TAG Datum: Fahrt zum Grand Canyon
Ca. 281 km 6 Stunden
Übernachtung
23. TAG Datum: Besichtigung Grand Canyon
Übernachtung
24. TAG Datum: Fahrt nach Las Vegas
Ca. 323 km 5 Stunden 40 Minuten
Übernachtung
25. TAG Datum: Rückflug von Las Vegas nach Deutschland
Die Zeitangaben von Google Map verwirren mich etwas. ZB. die Fahrt für 281 km von Bryce Canyon zum Grand Canyon dauert lt. Google. 6 Stunden - kann das sein ? Wie ihr seht sind die Tageskilometer nicht mehr so viel. Weiter hätte ich versucht einige Zeit für die Canyon bereitzustellen. Wobei noch mehr möglich wäre. Sagt mir wo ich mehr Zeit planen sollte.
Es fehlt nur der Yosemite NP und das Death Valley. Wobei ich einen Tagesausflug von Las Vegas (geführte Tour) ins Death Valley planen würde.
Bin schon gespannt auf eure Meinung.
Danke
 
D
Drache
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
2.202
Reaktionswert
1
  • Reiseplanung Beitrag #2
Schöne Tour.
Grand Canyon mit zwei Übernachtungen lohnen sich nur wenn ich auch ins Tal (oder teilweise ) wollt. Ansonsten reicht eine Übernachtung.

Ich würde San Diego weglassen und dafür Monument Valley und Page mit den Antelopes aufnehmen. Schau Dir mal unsere 2008er Reise an, da gibt es vielleicht den einen oder anderen Anhaltspunkt.

Gruss
Andreas
 
rower2000
rower2000
Ehrenmitglied
Registriert seit
28. April 2009
Beiträge
4.460
Reaktionswert
169
Ort
Zürich, früher Bregenz [A]
  • Reiseplanung Beitrag #3
Die Zeitangaben von Google Map verwirren mich etwas. ZB. die Fahrt für 281 km von Bryce Canyon zum Grand Canyon dauert lt. Google. 6 Stunden - kann das sein ?
Ja, bin die Strecke diesen Juli gefahren, das zieht sich grauenhaft... 6 Stunden ist aber trotzdem grosszügig gerechnet, wir hatten ca. 5 Stunden reine Fahrzeit.

Zitat von Drache:
Grand Canyon mit zwei Übernachtungen lohnen sich nur wenn ich auch ins Tal (oder teilweise ) wollt. Ansonsten reicht eine Übernachtung.
Widerspruch. Einen vollen Tag im Grand Canyon würde ich auf jeden Fall empfehlen, man kann auch sehr schön oben dem Rim entlangspazieren. Klar, wenn man nur Bus raus - Foto - Bus rein auf der Hermit's rest tour macht, genügt ein halber Tag, wenn man sich Stress machen will. 2 mal sunset ist aber auch nicht schlecht und ein Halbtag, vor allem Vormittags wenn ich am gleichen Tag noch nach Vegas fahren wollte, wär IMHO Stress pur.

Grüsse
Sigi
 
Werder_boy
Werder_boy
Newbie
Registriert seit
10. Februar 2009
Beiträge
9
Reaktionswert
0
  • Reiseplanung Beitrag #4
fragen zum urlaub

hallo, wie gehts?
ich habe vor im sommer 2010 mit 2 freunden nach California zufliegen.wir haben ein paar fragen zur übernachtungsmöglichkeiten, wir haben nicht vor 2 wochen in einem hotel zu schalfen weil das einfach zu teuer ist,wir haben halt ein problem wir sind gerade in der ausbildung und hab dadurch nicht so viel geld. unsere frage ist gibt es möglichkeiten ein ferienhaus für 2 wochen zu mieten????

würde mich über eure hilfe freuen
 
S
semseru
Newbie
Registriert seit
22. Juni 2009
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Reiseplanung Beitrag #5
Danke für die ersten Infos

Ich sehe nun ist es zeitlich etwas bessern. Warum ich nach San Diego muss bzw. möchte ist "SEA WORLD !!"
Das muss ich unbedingt sehen und lt. meiner Info ist das dort. Bitte um Bestätigung *G*
Aber werde es wieder etwas abändern weil ich jetzt von anderen Usern erfahren habe das 4 Tag Highway NO 1 zu lange ist. Zwar gibt es da auch verschiedene Meinungen. Aber das ist ja gut so, so kann man aus vielen Meinungen die beste für sich auswählen *G*. Man sieht es ja auch schon beim Grand Canyon.

Danke !!!
 
S
semseru
Newbie
Registriert seit
22. Juni 2009
Beiträge
18
Reaktionswert
0
  • Reiseplanung Beitrag #6
Hier meine neue Route

1. TAG Datum: Ankunft in San Francisc
Übernachtung 1
2. TAG Datum: Besichtigung San Francisco Besichtigung: Alcatraz
Übernachtung 2
3. TAG Datum: Besichtigung San Francisco Besichtigung: Golden Gate Bridge
Übernachtung 3 Cable Car Bahn
4. TAG Datum: Besichtigung San Francisco Besichtigung: Union Square
Übernachtung 4 Alamo Square
5. TAG Datum: Fahrt nach San Simeon
Ca. 218 km 5 Stunden 20 Minuten
Übernachtung 5 in San Simeon
6. TAG Datum: Fahrt nach Santa Barbara Besichtigung: Mission Santa Barbara
Ca. 242 km 3 Stunden Malibu (baden)
Übernachtung 6 in Santa Barbara
7. TAG Datum: Fahrt nach Los Angeles Besichtigung: Exposition Park
Ca. 155 km 1 Stunde 40 Minuten Little Tokio
Übernachtung 7 Hollywood
8. TAG Datum: Besichtigung Los Angeles Besichtigung: Walk of Fame
Übernachtung 8 Venice Beach
Beverly Hills
9. TAG Datum: Besichtigung Los Angeles Besichtigung: Universal Studio
Übernachtung 9
10. TAG Datum: Fahrt nach San Diego Besichtigung: Crystal Cathedral (Anaheim)
Ca. 193 km 3 Stunden Minuten Balboa Park
(in dichtem Verkehr) eventl. San Diego Zoo
Übernachtung 10
11. TAG Datum: Besichtigung San Diego Besichtigung: Sea World
Übernachtung 11
12. TAG Datum: Fahrt zum Joshua Tree Nationalpark
Ca. 285 km 3 Stunden 20 Minuten
Übernachtung 12
13. TAG Datum: Besichtigung Joshua Tree Nationalpark
Übernachgung 13
14. TAG Datum: Fahrt nach Las Vegas
Ca. 407 km 4 Stunden 10 Minuten
Übernachtung 14
15. TAG Datum: Besichtigung Las Vegas
Übernachtung 15
16. TAG Datum: Besichtigung Las Vegas
Übernachtung 16
17. TAG Datum: Fahrt zum Valley of Fire State Park
Ca. 108 km 1 Stunde 10 Minuten
Übernachtung 17
18. TAG Datum: Fahrt zum Zion Nationalpark
Ca. 192 km 2 Stunden 20 Minuten
Übernachtung 18
19. TAG Datum: Fahrt zum Bryce Canyon
Ca. 133 km 2 Stunden
Übernachtung 19
20. TAG Datum: Besichtigung Bryce Canyon
Übernachtung 20
21. TAG Datum: Fahrt von Bryce Canyon nach Page
Ca. 153 km 3 Stunden 10 Minuten Besichtigung:
Übernachtung 21 in Page Antelope Canyon
22. TAG Datum: Fahrt von Page zum Monument Valley (Kayenta)
Ca. 197 km 2 Stunden 50 Minuten
Übernachtung in Kayenta 22
23. TAG Datum: Fahrt von Kayenta zum Grand Canyon
Ca. 319 km 4 Stunden
Übernachtung 23
24. TAG Datum: Fahrt nach Las Vegas
Ca. 323 km 5 Stunden 40 Minuten
Übernachtung 24
25. TAG Datum: Rückflug von Las Vegas nach Deutschland
 
Whale
Whale
Amerika Kenner
Registriert seit
20. Juli 2007
Beiträge
285
Reaktionswert
0
Ort
Ostschweiz
  • Reiseplanung Beitrag #7
San Diego ist auf jeden Fall sehenswert, nicht nur wegen Sea World, aber auch wegen Sea World.

2 Nächte beim Grand Canyon lohnen sich aus meiner Sicht auch. Am ersten Tag kommt man an, schaut sich etwas um, übernachtet. Am 2. Tag hat man dann ausreichend Zeit für eine Wanderung, evt. einen Helikopterflug, den ich sehr empfehlen kann und am Abend noch für den Sonnenuntergang.


 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben