Reisebericht von der Ostküste im Oktober 2009

    Diskutiere Reisebericht von der Ostküste im Oktober 2009 im Reiseberichte USA Forum im Bereich USA Reisen; Hallo zusammen Am 30.09.2009 gings los. Mit Lufthansa von Frankfurt/Main nach Newark-New Jersey. Von dort mit einem Mietwagen (Chevrolette Tahoe)...
Wolfgang1957
Wolfgang1957
Newbie
Registriert seit
14. August 2008
Beiträge
25
Reaktionswert
0
Ort
ca 20 km westlich von Mannheim
  • Reisebericht von der Ostküste im Oktober 2009 Beitrag #1
Hallo zusammen

Am 30.09.2009 gings los. Mit Lufthansa von Frankfurt/Main nach Newark-New Jersey. Von dort mit einem Mietwagen (Chevrolette Tahoe) nach Secaucus zur 1. Übernachtung im Crowne Plaza. Am darauffolgenden Tag gleich weiter nach Washington DC. 4 Nächte im Affinia Liaison Hotel am Capitol Hill. Während der 3 Tage einen Tagesausflug nach Annapolis (Navy Academy). Anschließend nach Gettysburg zur besichtigung der Historic Battelfields. 1 Übernachtung im Best Western Gettysburgh historic Hotel direkt in der Ortsmitte. Tags drauf über Lancaster (Besuch der Amish-people) weiter nach Phildelphia. 3 Übernachtungen im Crowne Plaza in der Market Street. Während der Zeit in Ohiladelphia einen Tageausflug nach Atlantic City. Anschließend dann von Philadelphia zurück über Newburgh (OCC) zurück nach Secaucus für 2 Übernachtungen ins Crowne Plaza. von dort mit dem Bus an zwei Tagen hinein nach New York (Manhattan) und am 12.10 wieder zurück von Newark nach Frankfurt/Main.
Insgesamt etwas mehr als 1800km zurückgelegt und mehr gesehen als wir zu hoffen gewagt hatten. Alles in eigener Regie organisiert. Keinerlei Probleme obwohl wir sowas das erste Mal gemacht haben, war einfach genial.
Hab daraus gelernt solche Aktionen stehen und fallen mit der Vorbereitung. Je mehr man sich vorher informiert und sich so eine Art Gerüst für die Zeit zusammenbastelt, ohne sich der eigenen Flexibilität zu beschneiden, um so besser und problemloser gestaltet es sich dann vor Ort.
Unser Fazit: wir würden alles nochmal genauso machen.
Falls jemand gerne nähere Details wissen mag ist das kein Problem. Fragt einfach. Bilder sind auf Wunsch auch reichlich vorhanden.

LG Wolfgang
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben