Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen

    Diskutiere Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo alle zusammen. Ich und 2 Freunde wollen im Sommer diesen jahres noch New York fliegen. Die Reise befindet sich noch in der frühen...
P
puma085
Newbie
Registriert seit
3. Januar 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
Ort
Klagenfurt (Österreich)
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #1
Hallo alle zusammen. Ich und 2 Freunde wollen im Sommer diesen jahres noch New York fliegen. Die Reise befindet sich noch in der frühen Planungsphase, wir haben als noch keine Angebote einholt usw. Wir streben einen 1 wöchigen Aufenhalt an, und da wollte ich mal die New York City Experten fragen ob eine Woche ausreichend ist, von der Stadt alles zu sehen. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Wir sind neben dem klassischen Touristen Destinationen auch am Nachtleben interssiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen
Linedancer
Linedancer
Reiselustige
Registriert seit
10. März 2006
Beiträge
8.743
Reaktionswert
738
Ort
Niederrhein
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #2
Hi
Sicherlich kann man in einer Woche nicht alles sehen. Aber die Zeit reicht aus um das meiste anzuschauen ( die typischen Touri Ziele).
Kommt ja auch auf deine persönlichen Interessen an. Am besten eine to do Liste machen, was man auf jeden Fall sehen möchte. So verrennt man sich nicht bei den vielen Möglichkeiten.
Wir haben z.B. das 48 Std. Hop on hop off Bus Ticket gekauft ( vor Ort bei den Strassenverkäufern). Damit kannst du quer durch New York fahren und ein- und aussteigen wo du willst. Da bekommt man einen guten Überblick. Zudem kannst du die Uptown und Downtwon Tour machen. Includiert war dann auch eine Circle Line Tour um die Freiheitsstatue.
In 5 Tagen haben wir ausserdem noch Rockefeller Center ( Aussichtsplattform), Grand Central Station, Central Park, Ground Zero, Times Square, Brooklyn Bridge, Woodbury Outlet Mall ( 1 Std. Busfahrt ab Port Authority- ca.42 $), Madison Squar Garden und Wall Street geschafft.
Es geht also einiges.

Lg
Michaela
 
P
puma085
Newbie
Registriert seit
3. Januar 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
Ort
Klagenfurt (Österreich)
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #3
Vielen Dank für deine ausführliche Anwort. Ja zunächst wird es wirklich mal das beste sein, wenn ich mit meinen Mitreisenden eine To do Liste anfertigen werde. Aber gut zu wissen, das in einer Woche durchaus möglich ist einige Interssante Orte zu besuchen.:smile:
 
G
Gast42369
Gast
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #4
Hei,

NY hat soooo viel zubieten... aber eine Woche klingt doch schonmal sehr gut... viele fahren nur zwei- vier Tage hin!

Nachtleben gibt es auch genug in NY, ist aber teurer als im guten alten Germany! Und denkt daran das ihr hier erst ab 21 Jahren volljährig seid!

Die HopTopbusse sind klasse, braucht man aber nicht unbedingt, ich habe immer alles per Pedes oder Ubahn gemacht, aber das ist schlussendlich Geschmacksache.

Was super genial ist, eine Heliflug über die Stadt,... finde das sollte man unbedingt machen, wenn man Spass am Fliegen hat,.. die Preise gehen und das Erlebniss ist wunderschön!

Ich persönlich mag das Rockefellercenter, lieber als das ESB... weil man kann so schön auf das ESB schauen, das ist wirklich klasse, voralleddingen abend,.. nimmt ein Ticket in der Dämmerung, dann habt ihr beides!

Ansonsten, was intressiert euch? Es gibt so viel schönes zuerleben...

Man kann auch einen New Yorker buchen, der einem seine Stadt zeigt, das fand ich bis jetzt am besten! Kosten hast du dabei selber in der Hand da er nur Tipp bekommt! Aber du erlebst die Stadt von einer ganz anderen Seite!

Ach , ich liebe die Stadt! Muss da dringend mal wieder hin:-)
Lg
 
P
puma085
Newbie
Registriert seit
3. Januar 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
Ort
Klagenfurt (Österreich)
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #5
Monaluna Thx für deine Anwort. Und wie gesagt unsere Interssen sind vielsichtig, am liebsten würden wir alles betrachten was in New Yor interssant ist, oder was New York ausmacht.
-1
 
Blaubaerin
Blaubaerin
Ehrenmitglied
Registriert seit
26. Januar 2009
Beiträge
6.363
Reaktionswert
597
Ort
Südniedersachsen
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #6
Monaluna Thx für deine Anwort. Und wie gesagt unsere Interssen sind vielsichtig, am liebsten würden wir alles betrachten was in New Yor interssant ist, oder was New York ausmacht.

Hallo Puma,

ALLES geht leider nicht! Wir waren 8 Tage in NYC und mussten auch Prioritäten setzen.
Ich habe lange hier im Forum und in Reiseführern gelesen, sowie im Netz gewühlt und gesucht und gefunden.
Und habe mir dann eine Liste gemacht und einen Plan. :smile:
Nicht, dass ich mich dann strikt und krampfhaft daran gehalten habe, aber zumindest hatte ich die Bigpoints vor Augen und konnte variieren.

Aber eine Woche ist schon eine gute Zeit und ihr werdet viel Spaß haben!
 
G
Gast42369
Gast
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #7
Hm, was macht NY aus,.. sehr schwierig zubeantworten...

Ich mag die Südspitze mit seinen Parc gerne kann man prima sitzen und nen Kaffee schlürfen und aufs Wasser schauen...
Die Marina am Worldfinanziellcenter...
Da wir immer drüben ( New Jersey wohnen) fahren wir mit der Path nach Groundzero, gehen dann zur Marina, dann links um die Südspitze, erhaschen einen Blick auf die Freiheitsstatue, Elis Eiland... von dort aus fahren auch die Fähren, wenn ihr das machen wollt mit der fähre rüber braucht ihr nen guten halben Tag.... mir hat bis jetzt immer der Blick gereicht.
Weitergeht es dann halt zum Südhafen, ziemlich touristisch, ich mag es nicht so... man hat aber von dort einen tollen Blick auf die Brooklynbridge,... wenn ihr hier rüber laufen wollt dauert ein Weg 45 min... bietet sich eigentlich frühmorgens zum Sonnenaufgang an! Wunderschön....
wenn ihr nun rechts abbiegt kommt ihr zur Wallstreet, mit dem dicken Bullen,... und lauft auf die church zu, ....
und seid schlussendlich wieder an Ground zero!

... ach ich könnte so vieles noch schrieben,.. gib mal Ansatzpunkte!
 
wompipompi
wompipompi
Weltverbesserin
Registriert seit
30. Mai 2007
Beiträge
734
Reaktionswert
0
Ort
Hattingen
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #8
Hallo Puma!

Also ich fliege nächste Woche ebenfalls für eine Woche nach NY, nur dass es bei mir die 3. NY-Reise in 3 Jahren ist. Du siehst also, von so einer Stadt kann man gar nich genug bekommen :tongue:

Aber wie meine Vorredner schon sagten, für die wichtigsten Sightseeingpunkte wird eine Woche durchaus reichen. Lest euch doch mal durch die NY Reiseberichte hier im Forum, dann seht ihr was es alles gibt und bekommt ein Gefühl dafür, was überhaupt zeitlich so möglich ist! Ihr wollt ja sicherlich auch nicht nur durch die Stadt rennen. Also gilt - Mut zur Lücke und lieber in Ruhe alles genießen, als zu hetzen ;)
Zeitsparend und trotzdem umfangreich ist sicher das Hop-On Ticket für 2 Tage, grade für Neulinge die sich die U-Bahn oder das Laufen nicht zutrauen.

Ich würde mich für meine anstehende Reise übrigens gerne an deine Frage nach der Abendgestaltung anschließen? Irgendwer Empfehlungen für Bars oder Clubs?

LG

Svenja
 
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #9
schaut mal bei http://www.bigapplegreeter.org/
Da bekommst Du mit dem Guide ein ganz anderen Einblick, den aus der Sicht der "Einheimischen" von New York

Wir waren 7 Stunden unterwegs. Englisch sollte man aber zumindest gut verstehen. Füsse waren platt, trotz U-Bahn fahren.
 
G
Gast42369
Gast
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #10
wir auch, geht auch ohne Englisch, frag dort nach einem der auch ne andere Sprache spricht geht auch... und ist genial
 
K
kameido
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. August 2009
Beiträge
789
Reaktionswert
0
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #11
Interessant wie immer ist Lonely Planet:
http://www.lonelyplanet.com/usa/new-york-city
Meine Highlights:
Greenwich Village und SoHo (Bummeln, Cafes, kleine Geschäfte)
Dakota Building und Strawberry Fields (wegen John Lennon)
Der Apple-Glaswürfel auf der 5th Av sowie angrenzend FAO Schwarz und das Kaufhaus Bergdorf-Goodman
Die kostenlose Fähre an Ellis Island und Freiheitsstatue vorbei nach Staten Island (und gleich wieder zurück;-)
Die tollen Hotel-Lobbys, z.B. im Plaza oder im Waldorf-Astoria
Das MoMA (Voucher schon in D kaufen, dann kein langes Anstehen)
Der Manolo Blahnik Laden (wegen meiner Tochter;-)
Berliner Bratwurststand Ecke 5th Av 54th St
Die Juwelierläden im Diamond District (leider nur zum Anschauen)
Die Stadtteile Harlem und Queens (putzen sich immer mehr heraus - Bummeln, Cafes, kleine Geschäfte)
Trinity Church Cemetary und Columbus Park zum Entspannen
und natürlich die 7-Tage-MetroCard ( sich einfach in den Bus setzen und irgendwo aussteigen)
 
P
puma085
Newbie
Registriert seit
3. Januar 2010
Beiträge
8
Reaktionswert
0
Ort
Klagenfurt (Österreich)
  • Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen Beitrag #12
Vielen Dank für die interssante Links. Die helfen mir wirklich weiter.

wompipompi ja Das kann ich mir durchaus vorstellen das NYC mehre Besuche wert ist. Mich wird es wenn alles gut geht und ich es finanziell schaffe auch noch öfter in die USA vorschlagen. Es gibt neben NYC noch viele andere interssante Städte die ich gerne besuchen würde. Washington DC, Las Vegas, San Francisco und Chicago.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Reicht eine Woche aus um von New York alles zu sehen
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben