Rechtsreferendariat in toronto - wahlstation

    Diskutiere Rechtsreferendariat in toronto - wahlstation im Kanada Reise Forum im Bereich Kanada Reise; [smiley=09] Hallo, ich bin Rechtsreferendarin in Berlin und möchte gerne Juli - Ende Oktober 2005 einen teil meines juristischen...
G
Gast299
Gast
  • Rechtsreferendariat in toronto - wahlstation Beitrag #1
[smiley=09]

Hallo,

ich bin Rechtsreferendarin in Berlin und möchte gerne Juli - Ende Oktober 2005 einen teil meines juristischen Vorbereitungsdienstes in toronto ableisten (so eine Art Praktikum).
Zwar suche und bewerbe ich mich schon seit zwei Monaten bei diversen Anwälten. Habe aber bis heute keine zusage erhalten. Und ich möchte so geeeerrrrnnnneee nach Toronto.

Kennt jemand von euch Anwälte, die deutsche Referendare dort ausbilden? Ich muss nicht bezahlt werden (...kann aber...;-) ... ).

Oder eine andere Frage: kann mir jemand Auskunft über Unterkünfte geben? Wie teuer ist z.B. eine Wohnung im Monat, (zentral gelegen) ?

Bitte um Antwort!!!!!

Lg
bluecathy
 
A
Anzeige
Re: Rechtsreferendariat in toronto - wahlstation
T
tom21
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
9. Dezember 2004
Beiträge
8.129
Reaktionswert
80
  • Rechtsreferendariat in toronto - wahlstation Beitrag #2
kommt die deutsch/kanadische Handelkammer auch in Frage?

www.germanchamber.ca/english/recruitment_c-resources.html
 
M
merle5
Newbie
Registriert seit
18. Januar 2005
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Rechtsreferendariat in toronto - wahlstation Beitrag #3
Hi Bluecathy,

ich hatte Glück und werde von Juli bis November 2005 meine Wahlstation in Toronto verbringen, allerdings nicht in einer Kanzlei. Falls es doch noch bei Dir klappt, meld Dich.

VG merle5
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten