Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA

    Diskutiere Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA im Outside the USA Forum im Bereich USA Allgemein; Hallo zusammen viele haben es ja schon mitbekommen oder selber erlebt, dass man mit der EC Karte und auch der Kreditkarte nicht im Laden einkaufen...
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #1
Hallo zusammen

viele haben es ja schon mitbekommen oder selber erlebt, dass man mit der EC Karte und auch der Kreditkarte nicht im Laden einkaufen kann aufgrund der Probleme der Banken bei der Umstellung.

Da es auch Kreditkarten betrifft, die diesen Chip auf der Karte haben, könnte es nach Aussage von Banken auch zu Problemen im Ausland kommen.

Für Europa strebt man eine Lösung an, für den Rest der Welt, also auch USA und Kanada ist noch nicht absehbar wann die Probleme beseitigt sind.

Deswegen raten die Banken sich mit Reisechecks und Bargeld einzudecken. Tja das ist in den USA spätestens beim Abholen des Mietwagens nicht mehr zielführend. Wenn da die Karte nicht geht...HAT man ein Problem.:eek:


Mal sehen wie das ausgeht. :rolleyes:
 
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #2
update:

meine Hausbank hat sich grade bei mir gemeldet. Folgender Sachstand:

an inländischen Geldautomaten der Sparkassenorganisation ist eine volle Funktionsfähigkeit für SparkassenCards/ec-Karten gegeben. Die Akzeptanz an Geldautomaten anderer Betreiber im Inland ist aktuell zu 95% wieder hergestellt und soll morgen früh zu 100% wieder funktionieren.
Kreditkarten-Verfügungen an unseren Geldautomaten sind möglich. Die Akzeptanz an anderen Geldautomaten der Sparkassenorganisation soll bis 14.01.2010 wieder hergestellt sein.

An EC-Cash Geräten in Geschäften wird eine Akzeptanz in den nächsten Tagen wieder voll hergestellt. Bis zum 11.01.2010 soll eine Akzeptanz von 100% gegeben sein.

Anders sieht die Situation im Ausland aus. Hier können noch keine aktuellen Zeiträume genannt werden. Bis Ende der Woche soll feststehen in welchem
Rahmen Lösungen bereitstehen.


Wird wohl heissen, dass neue Karten fällig werden...falls keine andere Lösung gefunden wird.
 
Ralf_GSX1400
Ralf_GSX1400
Vielflieger
Registriert seit
10. März 2009
Beiträge
1.708
Reaktionswert
64
Ort
in NY,ATL,Chengdu(CN),DE
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #3
Die USA ist nicht davon betroffen da dort diese Chip Technologie nicht eingesetzt wird.
 
Charlie
Charlie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
13. Juli 2005
Beiträge
32.076
Reaktionswert
79
Ort
Eisbaerland
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #4
Ich bin grad etwas verwirrt (anscheinend funktioniert die Berichterstattung in Amiland wirklich nicht so gut, was Europa betrifft :biggrin:).

Seit wann gibt es denn das Problem, bzw. welche "Umstellung" hat das verursacht? Die von 2009 zu 2010? Gilt das fuer alle Banken?

Soweit ich weiss, hat meine Mutter in D ihre EC Karte am Automaten und ihre Mastercard im Geschaeft dieses Jahr bereits problemlos benutzt :confused:
 
Richie
Richie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
4.960
Reaktionswert
5
Ort
Bayern
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #5
Es sind nicht alle Karten davon betroffen. Anscheinden ca. 30 Millionen Karten Europaweit.

Der Grund, um Betrugsversuche (wie z.B. skimming) zu verhindern setzt eine neue Technologie bei der Authorisierung auf den Chip der auf der Karte ist. Nur hat der (französische) Hersteller der Chips da einen Softwarefehler mit reingebracht, der die Umstellung auf 2010 nicht ganz hinbekommen hat.

Viele Grüße
Richie
 
Charlie
Charlie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
13. Juli 2005
Beiträge
32.076
Reaktionswert
79
Ort
Eisbaerland
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #6
Ah ja, danke fuer die Aufklaerung :smile:

Hat Muttern wohl Glueck gehabt :D
 
G
Gast42131
Gast
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #7
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #8
Charlie
Charlie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
13. Juli 2005
Beiträge
32.076
Reaktionswert
79
Ort
Eisbaerland
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #9
Vielleicht solltest du ab und an mal www.n-tv.de lesen, so wie ich das taeglich mache, dann haettest du das auch gewusst. ;):smile:
Wenn einem das Forum (plus das restliche Leben) mal etwas Zeit uebrig lassen wuerde, koennt ich das ja tatsaechlich mal in Angriff nehmen :cool:
Ich schaff meistens grad mal die Tageszeitung im Laufe des Tages, und da ist die internationale Berichterstattung wie gesagt recht duerftig ;)

Aber muss ja auch nicht sein, wofuer hab ich denn Euch....Ihr lest und ich bekomm die Infos :tongue:
 
G
Galladan
---
Registriert seit
7. September 2004
Beiträge
607
Reaktionswert
0
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #10
G
Gast42131
Gast
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #11
Wenn einem das Forum (plus das restliche Leben) mal etwas Zeit uebrig lassen wuerde, koennt ich das ja tatsaechlich mal in Angriff nehmen :cool:
Ich schaff meistens grad mal die Tageszeitung im Laufe des Tages, und da ist die internationale Berichterstattung wie gesagt recht duerftig ;)

Aber muss ja auch nicht sein, wofuer hab ich denn Euch....Ihr lest und ich bekomm die Infos :tongue:
Na siehst du. Schoen das du uns hast ! ;):biggrin:
 
Charlie
Charlie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
13. Juli 2005
Beiträge
32.076
Reaktionswert
79
Ort
Eisbaerland
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #12
Es sind nicht alle Karten davon betroffen. Anscheinden ca. 30 Millionen Karten Europaweit.
Interessieren wuerde mich jetzt noch, 30 Millionen von wieviel Karten insgesamt?
D.h. wieviel Prozent der Karten sind betroffen?

Momentan kann ich mir gar nicht vorstellen, ob die 30 Mio. "fast alle", "die Haelfte" oder was auch immer sind :redface:
 
Ralf_GSX1400
Ralf_GSX1400
Vielflieger
Registriert seit
10. März 2009
Beiträge
1.708
Reaktionswert
64
Ort
in NY,ATL,Chengdu(CN),DE
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #14
G
Gast44442
Gast
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #15
Kapier ich jetzt auch nicht.
Diese (neueren) Karten wurden mit einem neuen Chip versehen. Deshalb sind sie nicht mehr nutzbar an Geldautomaten und den Geräten, die man in den Geschäften benutzt. Man soll Travellerschecks und genügend Bargeld mitnehmen.
Das Problem tritt weltweit auf. So kam es gerade in den Nachrichten.

Aber, wer weiß ob die überhaupt selber wissen, was los ist....
Gruß
 
marcpeter
marcpeter
Amerikaner
Registriert seit
23. August 2008
Beiträge
1.452
Reaktionswert
7
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #16
mir sagte die Dame von der Bank. Bis Ende der nächsten Woche abwarten dann gäbe es neue Infos was weltweit betrifft, ggf neue Karten.

Wenn das wirklich erforderlich wäre...bezahle ich die nicht...:mad:

Aber in den USA scheint ja nur der Magnet Strip genutzt zu werden. 100 % überzeugt bin ich aber nich nicht ;)
 
G
Gast31244
Gast
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #17
mir sagte die Dame von der Bank. Bis Ende der nächsten Woche abwarten dann gäbe es neue Infos was weltweit betrifft, ggf neue Karten.

Wenn das wirklich erforderlich wäre...bezahle ich die nicht...:mad:

Aber in den USA scheint ja nur der Magnet Strip genutzt zu werden. 100 % überzeugt bin ich aber nich nicht ;)
Ich habe gestern Abend meine Brand neue Master Card aktiviert,die Ich einen Tag zuvor zu geschickt bekommen habe,und auf meiner Card ist kein Chip drauf,auf meiner Usa Visa auch nicht.;)
 
Ralf_GSX1400
Ralf_GSX1400
Vielflieger
Registriert seit
10. März 2009
Beiträge
1.708
Reaktionswert
64
Ort
in NY,ATL,Chengdu(CN),DE
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #18
Ich habe gestern Abend meine Brand neue Master Card aktiviert,die Ich einen Tag zuvor zu geschickt bekommen habe,und auf meiner Card ist kein Chip drauf,auf meiner Usa Visa auch nicht.;)
Sag ich doch. Die USA ist was das bezahlen mit ''Technik'' betrifft schon immer etwas konservativer eingestellt:laugh:.
Auf meiner Amex,VISA und Mastercard sind auch keine Chips.
 
G
Gast44442
Gast
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #19
Der Austausch ist kostenlos (wäre ja noch schöner) und würde Mill. kosten. Deshalb arbeiten die fieberhaft daran, die Software zu ändern.
Aber.... es kommt auf das (Kartenlese)Gerät an, wenn die Karte hineingesteckt wird, treten teilw. Probleme auf (eigenartigerweise nicht bei allen Karten), wird die Karte durchgezogen, klappt es immer.
 
Ralf_GSX1400
Ralf_GSX1400
Vielflieger
Registriert seit
10. März 2009
Beiträge
1.708
Reaktionswert
64
Ort
in NY,ATL,Chengdu(CN),DE
  • Probleme mit deutsche Kreditkarten in den USA Beitrag #20
... wird die Karte durchgezogen, klappt es immer.
weil dann ja der Magnetstreifen ausgelesen wird.;)
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben