Praktikums-/Jobsuche in Berkeley

    Diskutiere Praktikums-/Jobsuche in Berkeley im Arbeit, Job oder Praktikum USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo an alle, ich bin neu;) wie ihr seht-wahrscheinlich sind meine Fragen nicht so neu...ich versuchs trotzdem, da ich bisher nich alles rausfinden...
  • Schlagworte
    berkeley praktikum
Miss Golightly
Miss Golightly
Newbie
Registriert seit
14. September 2009
Beiträge
11
Reaktionswert
0
  • Praktikums-/Jobsuche in Berkeley Beitrag #1
Hallo an alle,
ich bin neu;) wie ihr seht-wahrscheinlich sind meine Fragen nicht so neu...ich versuchs trotzdem, da ich bisher nich alles rausfinden konnte:

folgende Situation: mein Partner und ich möchten im nächsten Jahr nach Berkeley (er hat ein Post-doc Stipendium für 1 JAhr) und ich bin auch auf der Suche nach einem Praktikum, bzw. Job-allerdings gibts da mehrere "Problemchen"...
1. Ich studiere Sozialpädagogik (FH) und bin gelernte Krankenschwester-beides ist als Arbeitsfeld für Deutsche nicht gestattet-macht nüscht, da ich eh einen "office job" bevorzuge.
2. Ich möchte gern in einer NPO im Bereich Öffentlichkeitsarbeit arbeiten-Volunteering, Friedensarbeit oder ähnliches- Visumsbestimmungen sind aber, dass das Praktikum direkt etwas mit den Studieninhalten zu tun haben muss (hab ich mehrfach gelesen...)-ist hier nicht 100% der Fall-allerdings habe ich in dem Bereich schon gearbeitet

nun meine Fragen:
-Laut den meisten Aussagen, die ich bisher gehört habe, bekommt man das J1-Visum nur über eine Organisation (sehr aufwendig und oft kostenintensiv) oder man wird von der Firma vor Ort eingeladen-richtig?
-Kann ich auch erst einreisen mit Touri-Visum und mir dort eine Stelle suchen und ein JAhresvisum erhalten? oder geht das nur von Deutschland aus?
-Stimmt es, dass man laut Visumsbestimmungen eine finanzielle Sicherheit nachweisen muss (im Vorfeld, bzw. monatlich)? HAbe von 500$ -1500$ alles gehört! Unrealistisch, wenn man solange hin will und vielleicht ein unvergütetes Praktikum erhält-z.B. in einer NPO:laugh:
-wie schwer und wie teuer ist es ein Arbeitsvisum zu erhalten? wobei ich glaube, dass aus oben genannten Gründen mein Soz-Päd Diplom eh nich anerkannt wird.
-falls jemand Connections nach CA in den Bereich hat, ich freue mich über jede Info zu Jobangeboten, Bewerbungstipps im allgemeinen o.ä.:smile:

ich kann mir jedenfalls nich vorstellen, dass es sooooooo schwer ist dort hinzugehen...pfffff:frown:

vielen Dank erstmal und ich hoffe mir kann jemand helfen...
Miss G.

:Titanic:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben