Praktikum: Zum Videospiele-Testen nach Québec

    Diskutiere Praktikum: Zum Videospiele-Testen nach Québec im Leben, Studieren und Arbeiten in den USA Forum im Bereich USA Auswandern; Die kanadische Gesellschaft für Videospiele-Tests, Enzyme Testing Labs, sucht Praktikanten, die linguistische Fehler in Videospielen aufspüren...
C
Christian
Ehrenmitglied
Registriert seit
1. Januar 2001
Beiträge
2.264
Reaktionswert
0
Ort
Mainz
  • Praktikum: Zum Videospiele-Testen nach Québec Beitrag #1
Die kanadische Gesellschaft für Videospiele-Tests, Enzyme Testing
Labs, sucht Praktikanten, die linguistische Fehler in Videospielen
aufspüren. Deutsche, französische, italienische und spanische Tester
sollen dafür sorgen, dass die PC- und Konsolen-Spiele linguistisch
einwandfrei auf den europäischen Markt kommen. Dafür bietet Enzyme
ein mindestens drei Monate währendes Praktikum in Québec. Ein
Praktikumsentgeld wird zwar nicht gezahlt, doch das Unternehmen kommt
für Kost und Logis auf. Praktikanten, die mehr als sechs Monate bei
Enzyme bleiben, werden die Flugkosten erstattet und ein
Kostenzuschuss in Höhe von 1.500 Euro für diese Zeit in Aussicht
gestellt.

Bewerber sollten eine der Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch
oder Spanisch als Muttersprache erlernt haben und diese mündlich und
schriftlich gut beherrschen. Gesucht werden für die Sprachtests vor
allem Linguistik- oder Übersetzer-Studenten. Die Funktionalitätstest
sollten Informatik-Studenten übernehmen. Um ein Praktikumsvisum zu
erhalten, muss eine Praktikumsbescheinigung der besuchten Hochschule
vorgelegt werden. Bewerbungen können per Mail an jobs@enzyme.org
geschickt werden und sollten genaue Angaben über die Länge und den
gewünschten Zeitraum des Praktikums enthalten und den Namen der
Hochschule, an der der Bewerber studiert.


Quelle: Newsletter der kanadischen Botschaft
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben