Praktikum mit H4-Visum erlaubt?

    Diskutiere Praktikum mit H4-Visum erlaubt? im Arbeit, Job oder Praktikum USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo zusammen, während ich auf Basis eines H1-B Visums hier in Michigan arbeite, hat meine Frau mit einem H4-Visum keine Arbeitserlaubnis. Wir fragen...
  • Schlagworte
    arbeitserlaubnis h4-visum praktikum
M
Mark_us
Newbie
Registriert seit
8. Mai 2008
Beiträge
27
Reaktionswert
0
  • Praktikum mit H4-Visum erlaubt? Beitrag #1
Hallo zusammen,

während ich auf Basis eines H1-B Visums hier in Michigan arbeite, hat meine Frau mit einem H4-Visum keine Arbeitserlaubnis. Wir fragen uns daher, ob es für sie wohl möglich wäre, Praktika (ohne Bezahlung, Krankenversicherung etc.) zu absolvieren, um auf diese Weise im Job zu bleiben und weitere Berufserfahrungen zu sammeln. Hat jemand eine Idee, ob das legal wäre? Sie bräuchte den ganzen Bewerbungsprozess schließlich nicht zu starten, wenn es keine Chance auf eine legale Beschäftigung gäbe.

Vielen Dank schonmal im Voraus!

Mark_us
 
Toapert
Toapert
Super-Moderator, - Kojak is mine -
Moderator
Registriert seit
29. August 2007
Beiträge
34.200
Reaktionswert
922
Ort
Pacific Northwest
  • Praktikum mit H4-Visum erlaubt? Beitrag #2
Mmh, ich denke die Frage, die man sich da stellen muss:

Nimmt sie einem Amerikaner potentiell einen bezahlten Arbeitsplatz (Praktikumsplatz/Internship) weg, wenn sie ein unbezahltes Praktikum macht.

Bei reinen Volunteerpositionen wird ja keiner bezahlt ... da sehe zumindest ich mal den Unterschied.

Mir waere das zu heikel, ich wuerde da mal den Anwalt zu befragen.
 
M
Mark_us
Newbie
Registriert seit
8. Mai 2008
Beiträge
27
Reaktionswert
0
  • Praktikum mit H4-Visum erlaubt? Beitrag #3
Mmh, ich denke die Frage, die man sich da stellen muss:

Nimmt sie einem Amerikaner potentiell einen bezahlten Arbeitsplatz (Praktikumsplatz/Internship) weg, wenn sie ein unbezahltes Praktikum macht.

Bei reinen Volunteerpositionen wird ja keiner bezahlt ... da sehe zumindest ich mal den Unterschied.

Mir waere das zu heikel, ich wuerde da mal den Anwalt zu befragen.
Hallo Toapert,
die Idee wäre, auf Basis des H4-Visums als Volunteer ohne Bezahlung in einem Unternehmen tätig zu sein, um damit weitere Berufserfahrung zu bekommen.
Vielleicht hat das ja entweder schonmal jemand gemacht oder jemand weiß, dass das auf gar keinen Fall geht. Ich weiß z.B., dass Leute mit H4-Visum als Volunteers in gemeinnützigen Organisationen oder z.B. in Umweltschutzgruppen mitwirken. Die Frage ist halt, ob das auch für ein Unternehmen geht. Wir wollen uns auf jeden Fall auf der sicheren Seite bewegen und nichts Illegales machen.

Danke an Dich und in die Runde.

Mark_us
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben