Pierre Berton gestorben

    Diskutiere Pierre Berton gestorben im Amerikanische Lebensart Forum im Bereich USA Allgemein; Am 30. November 2004 starb der Schriftsteller Pierre Berton in Toronto an Komplikationen durch Diabetes und einer Herzkrankheit im Alter von 84 Jahren...
G
Gast5560
Gast
  • Pierre Berton gestorben Beitrag #1
Am 30. November 2004 starb der Schriftsteller Pierre Berton in Toronto an Komplikationen durch Diabetes und einer Herzkrankheit im Alter von 84 Jahren. Berton war einer der bekanntesten kanadischen Schriftsteller und Historiker, der auch in vielen TV-Dokumentationen die Geschichte der „Ahornblätter“ aufarbeitete. Da er in Dawson City, Yukon Territorium, aufwuchs, war der Goldrausch von 1898 eines der Themen seiner über 50 Bücher. „Berton machte die Geschichte des Yukon Territoriums in der Welt noch einmal publik“, erklärte Larry Bagnell, Vertreter des Territoriums im kanadischen Parlament. Seit 2001 arbeitet der Schriftsteller Brian McKillop an einer Biografie: „Mr. Canada – A Biography of Pierre Berton“.

Weitere Infos: www.whitehorsestar.com/auth.php?r=35866


Baumjoe
 
A
Anzeige
Re: Pierre Berton gestorben
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben