Paket nach Kanada

    Diskutiere Paket nach Kanada im Auslandsaufenthalt in Kanada Forum im Bereich Kanada Auswandern; Hallo, ich bin für 6 Monate in Kanada und da man nicht mehr wirklich viel Gepäck mit ins Flugzeug nehmen darf, wollte ich mal fragen, wer schon...
D
davidortmeier
Newbie
Registriert seit
26. Februar 2009
Beiträge
36
Reaktionswert
0
  • Paket nach Kanada Beitrag #1
Hallo,

ich bin für 6 Monate in Kanada und da man nicht mehr wirklich viel Gepäck mit ins Flugzeug nehmen darf, wollte ich mal fragen, wer schon Erfahrungen gemacht hat, ein großes Paket nach Kanada zu schicken.

Wie teuer ist sowas und wie ist es mit dem Zoll?

MfG
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Paket nach Kanada Beitrag #2
Gepaeck

Du kannst doch genuegend Gepaeck AUFGEBEN....2 oder sogar 3 Koffer. Du musst dafuer nur "etwas" mehr bezahlen:biggrin:. Sicher duerfte das viel billiger sein, als ein extra grosses Paket schicken. In die Kabine kann man nur ganz wenig mitreinnehmen....1 Stueck.... 1 Camera oder 1 PC.


RVer

Check doch mal mit Deiner Airline?
 
D
davidortmeier
Newbie
Registriert seit
26. Februar 2009
Beiträge
36
Reaktionswert
0
  • Paket nach Kanada Beitrag #3
Du kannst doch genuegend Gepaeck AUFGEBEN....2 oder sogar 3 Koffer. Du musst dafuer nur "etwas" mehr bezahlen:biggrin:. Sicher duerfte das viel billiger sein, als ein extra grosses Paket schicken. In die Kabine kann man nur ganz wenig mitreinnehmen....1 Stueck.... 1 Camera oder 1 PC.


RVer

Check doch mal mit Deiner Airline?
Da liegst du falsch. Seit 01.01.2010 darf man mit der Lufthansa nur noch ein Gepäckstück mit 20kg mitnehmen. Mehr nicht. Und da ich insgesamt für 1 Jahr in Kanada und USA bin reich das nicht wirklich aus!

LG
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Paket nach Kanada Beitrag #4
Gepaeck

Na - da ist die LH aber weit hinterm Mond!!! Schau doch mal bei der AIR CANADA rein..... die sind da einfach sehr viel grosszuegiger.
Ich habe zwar einen Teil meiner Pilotenausbildung bei der LH "gemacht", aber mit dem Gepaeck habe mich mich nicht auf dem Laufenden gehalten.

RVer
 
D
davidortmeier
Newbie
Registriert seit
26. Februar 2009
Beiträge
36
Reaktionswert
0
  • Paket nach Kanada Beitrag #5
Bei AIR CANADA sind es 23kg und auch nur ein Gepäckstück ...
 
Heididdle
Heididdle
Amerika Kenner
Registriert seit
27. Oktober 2009
Beiträge
446
Reaktionswert
1
Ort
Berlin
  • Paket nach Kanada Beitrag #6
Hallo David,

die Auskunft, wie das mit dem Zoll in Kanada ist, kann dir sicherlich die Kanadische Botschaft beantworten. Hast du denn schon mal geschaut was an Gewicht und Größe für dein zusätzliches Gepäck rauskommt? Dass du nicht unbedingt Übergepäck aufgeben willst, kann ich verstehen, denn die Übergepäcktarife bei AirCanada und Lufthansa sind echt happig.

Wenn du die Sachen nach Kanada per Paket schickst, müssen die ja auch wieder zurück (auch hier kommt bei Paketen der Zoll mit ins Spiel!)

Gruß Heidi
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Paket nach Kanada Beitrag #7
2. Gepaeckstueck

Bei AIR CANADA sind es 23kg und auch nur ein Gepäckstück ...
Natuerlich kannst Du mehr Koffer aufgeben. Du musst nur ZAHLEN (can $ 50.00) und der Koffer darf auch nur 23 kg wiegen....
Sicher trifft das auch bei LH zu....

1 Koffer ist FREI, danach kostet es Geld


RVer
 
B
Between2Worlds
Amerika Fan
Registriert seit
12. Dezember 2007
Beiträge
69
Reaktionswert
0
  • Paket nach Kanada Beitrag #8
http://www.dhl.de/de/paket/privatkunden/international/laenderseiten/kanada.html


Zitat Sueddeutsche.de (27.11.09)

Gebühren für den zweiten Koffer bei Nordamerika-Flügen haben im Jahr 2009 unter anderem British Airways, Air France, KLM, United Airlines und Continental eingeführt. Dagegen gilt bei Air Berlin und Condor weiter das "Two-Piece"-Konzept, bei dem Nordamerika-Reisende zwei Gepäckstücke mit jeweils 23 Kilogramm Gewicht kostenlos einchecken können. Wie lange dies noch so bleibt, ist aber offen. Die Condor prüfe derzeit eine ähnliche Gepäckregelung wie die Lufthansa, sagte Firmensprecher Johannes Winter.
~

Würde den Zuschlag zahlen für zweites Gepäckstück bei längerem
Aufenthalt. Die Pakete von und nach Kanada zu schicken sind m. M.
sehr teuer, kann ich aus Erfahrung sagen.

Wenn ich richtig informiert bin, so sagte man es mir kürzlich in Kanada
und USA sind beide Posteinrichtungen gleich. Musste vor nicht allzu
langer Zeit Gepäck für ein Familienmitglied mit nach Deutschland
zurücknehmen aus Seattle und die Amerikaner meinten, ich sollte
es per Paket schicken. Nach kurzen Anrufen bei Versandanbietern
war das Thema erledigt, einfach zu teuer. Hab die Zahlen nicht mehr
im Kopf.

Da mein Zweitgepäck (war vor dem 01.01.10) 4 kg zu schwer war,
musste ich im Flughafen auspacken, immer wieder wiegen, da
ging es um jedes Gramm. Zum Glück hatte ich riesige
Stofftasche dabei (zufällig am Tag zuvor gekauft) und wahllos
dann die 4 kg reingepackt als Handgepäck zum sonstigem
Handgepäck. Durfte so in die Maschine mit LH nach D. Die war fast leer.
Musste vieles in Kanada und USA zurücklassen. Nächstes Mal werde
ich mehr Platz im Koffer lassen.

Fliege überwiegend nach Kanada. Meist hatte ich viel zu viel dabei.

Ich weiß ja nicht, was Du 6 Monate in Kanada machst und zu
welcher Jahreszeit Du dort bist und ob Du unterwegs bist.
Deshalb ist schwer, einen Tipp zu geben. Ein Bekannter, der oft
monatelang in Kanada und Australienec. ist, hat nur leichten Rucksack
dabei und etwas Handgepäck und kauft sich z.B. jjedesmal die Schuhe
in Kanada, die billiger sind, wohnt meist bei Verwandten und
Freunden und braucht deshalb auch bestimmte
Dinge nicht. Wenn Du natürlich laptop, Fotoausrüstung
usw. dabei hast und schwere Schuhe und Jacken, kommt das
Gewicht schnell zusammen.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben