Ostküste - Nationalparks

    Diskutiere Ostküste - Nationalparks im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo Ihr, wir planen im Mai/Juni eine 3wöchige Reise durch Kanadas Osten und den Nordosten der USA (Chicago, Niagara Falls, Toronto, Montreal...
O
Oscar
Newbie
Registriert seit
25. August 2004
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Ostküste - Nationalparks Beitrag #1
Hallo Ihr,

wir planen im Mai/Juni eine 3wöchige Reise durch Kanadas Osten und den Nordosten der USA (Chicago, Niagara Falls, Toronto, Montreal, Quebec, Boston, Cape Cod, New York). Nun sind wir am überlegen welchen Nationalpark o.ä. wir unbedingt in die Route mit einbeziehen sollten. Wir schwanken zwischen Adirondack oder Acadia.
Könnt Ihr uns die Entscheidung erleichtern und Tips geben ?!
Vielen Dank für Eure Hilfe !!

Ciao Oscar
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • Ostküste - Nationalparks Beitrag #2
Hallo Oskar,

wir haben letztes Jahr eine ähnliche Tour gemacht und waren vom Acadia fast enttäuscht. Ich konnte fast keinen Unterschied zwischen dem Park und der übrigen Landschaft erkennen.
Für uns war es auf jeden Fall kein lohnender Umweg.

Kerstin ;)
 
O
Oscar
Newbie
Registriert seit
25. August 2004
Beiträge
7
Reaktionswert
0
  • Ostküste - Nationalparks Beitrag #3
Danke für die Info bzgl. Acadia.
Kannst Du uns dann einen anderen NP empfehlen ?! Wir wollen doch zwischen all den Städten auch mal pure Natur geniessen.
 
D
dairy_queen
Amerika Kenner
Registriert seit
6. Februar 2005
Beiträge
412
Reaktionswert
0
Ort
Passau
  • Ostküste - Nationalparks Beitrag #4
Also wir haben damals auch ganz viel Lust auf Natur, da es ja sehr viele Städte zu besichtigen gibt. Wir waren an den Finger Lakes, auf dem Mount Washington (hat uns supergut gefallten). Haben in New England und an der Küste die Natur genossen.
Adondracks wären sicherlich auch ganz toll.

Kerstin
 
F
Fanfan
Newbie
Registriert seit
16. Januar 2005
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Ostküste - Nationalparks Beitrag #5
Hi Oskar,

wir waren im September 2003 im Acadia National Park und waren restlos begeistert [smiley=04]. Eine wunderschöne Insel mit einer beeindruckenden Küstenlandschaft.
Zu empfehlen ist unbedingt eine Bootstour mit einem Viermastschoner und der superleckere Lobster am Hafen (in South West Harbor)
Wir waren dort 3 Tage, aber werden sicherlich für 1 Woche zurückkommen.
Unbedingt auf der weiteren Tour über Quebec den Saguenay bereisen ::) eine wunderschöne Fjordlandschaft mit vielfältigen Wandermöglichkeiten und Bootsausflügen. In Tadoussac nicht das Walewatching auf dem Saint Laurent verpassen! Wir konnten dort die verschiedenen Walarten beobachten vom weissen Beluga bis zum riesigen Blauwal!

Françoise
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben