Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?)

    Diskutiere Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) im Routenplanung USA Forum im Bereich USA Reisen; So Hallo alle Amerikafreunde, ein Kumpel und ich haben uns in den Kopf gesetzt, nächstes Jahr im Mai / Juni rum für ca. 3 Wochen in die USA zu...
S
Schloddi
Newbie
Registriert seit
16. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #1
So Hallo alle Amerikafreunde,

ein Kumpel und ich haben uns in den Kopf gesetzt, nächstes Jahr im Mai / Juni rum für ca. 3 Wochen in die USA zu fliegen.
Da wir weder eine Ahnung haben wo wir Anfangen sollen noch ob das möglich ist was wir vorhaben, sind wir auf eure Hilfe angewisen.

So nun zu unseren Vorstellungen:

Wir haben uns gedacht, dass wir von Deutschland (Frankfurt o.Ä.) nach New York fliegen, hier einen mehrtägigen Aufenthalt habe werden (ca. 5 Tage) und dann mit dem Auto weiter nach Miami wo wir nochmal mehrere Tage bleiben wollen. Auf dem Road Trip würden wir gerne ein paar nette Städte besuchen die mit Sehenswürdigkeiten, Shoppingmöglichkeiten und Nightlife bestückt sind.

Falls der Weg von New York nach Miami mit dem Auto bzw. von den Abflughäfen her etc. nicht so eine gute Idee ist, würdei ch euch gerne um Alternativen bitten.

Meine Fragen zu der bisherigen "Planung":

- Ist es Möglich in 3 Wichen
- Welche Kosten kommen ca. pro Kopf auf
- Habt ihr evtl. eine bessere Idee für zwei 21-Jährige Jugendliche die Amerika erleben wollen?

Vielen Dank für eure Antworten

Euer Schloddi
 
Zuletzt bearbeitet:
D
Drache
Ehrenmitglied
Registriert seit
6. Januar 2007
Beiträge
2.202
Reaktionswert
1
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #2
- Ist es Möglich in 3 Wichen
Wenn Du Wochen meinst, ist die Antwort ja.

New York ist hier die Antwort.

Shopping: VF Outlet in Reading, PA.
http://www.vfoutletcenter.com/

Gruss
Andreas
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #3
Hi Schloddi !

Natüriich reichen drei Wochen für eure geplante Reise.

Ich möchte euch jedoch darauf hinweisen, dass ihr durch euer Alter mit zusätzlichen Kosten für den Mietwagen rechnen müsst. Da wird ein tägliche Zuschlag pro Fahrer von ca. 25 $ pro Tag fällig und es wird auch ein Einwegzuschlag von 500 $ fällig.

New York könnt ihr ja eh ohne Auto machen und von New York könnt ihr mit Amtrak da runter nach Florida. Für euch würde dieser Zug in Frage kommen.
http://www.amtrak.com/servlet/ContentServer?pagename=Amtrak/am2Route/Vertical_Route_Page&c=am2Route&cid=1081442674074&ssid=134

Gib mal hier das Datum 16.5. ein und du wirst sehen, dass ihr für die gesamte Strecke zusammen nur 240 $ zahlt.

Zudem könnt ihr die Fahrt an für euch interessante Orte unterbrechen und dann weiterfahren.

In Orlando könnt ihr dann auch ein Auto anmieten und es werden dann nicht mehr so viele Tage mit Zuschlägen sein und auch die Einweggebühr fällt innerhalb Floridas nicht an. Bis Orlando kostet es pro Person nur 137 $, also ca. 100 € .

Für so eine Reise gibt es einen Richtbetrag, der pro Reisetag mit ca. 120 € gerechnet wird.

In diesem Betrag sind dann die Flugkosten, Motel, Mietwagen und Benzin mit drinne, allerdings nicht die zusätzlichen Gebühren fürs Auto, wie oben geschrieben.

Eventuell könnt ihr ja auch mit einem Railpass die ganze Reise machen. Lies dazu mal das hier
http://deutsch.amtrak.com/amtrak/ende/24/_www_amtrak_com/servlet/ContentServer?pagename=Amtrak/am2Copy/Simple_Copy_Page&c=am2Copy&cid=1081442673945&ssid=296

Falls du noch weiter Fragen dazu hast, frage.

Grüßle HANS
 
Seekuh
Seekuh
Newbie
Registriert seit
27. August 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
Ort
Wien
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #4
Mit dem Zug nach Florida zu kommen ist eine tolle, billigere Alternative! Solltet ihr auf alle Fälle mal durchdenken/-rechnen. Vielleicht findet ihr ja auch einen günstigen Inlandflug...?

Kosten sparen könnt ihr auch, wenn ihr ab und zu Zeltet. Die Campingplätze in den USA sind wirklich wunderschön, weitläufig und sehr sauber! Und im Frühling in Florida, da hauts auch mit dem Wetter hin!
 
L
Lyra
Amerika Fan
Registriert seit
15. Oktober 2009
Beiträge
74
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #5
Hallo,

ich habe diese Reise mit einer Freundin letztes Jahr im Frühjahr gemacht. Wir sind einige Tage in NY geblieben, dann mit dem Auto nach Miami und von dort zurück geflogen. Unser Budget war auch begrenzt, aber ich würde dir empfehlen, dir auch ein Auto zu mieten und nicht mit dem Zug zu fahren. Da kommt zwar eine Rückführungsgebühr für das Auto auf euch zu, aber das ist es echt wert. Die kleinen süßen Städtchen zu besichtigen und die Flexibilität, die ihr mit einem Auto habt, sind wirklich das beste. Und wenn man schon mal drüben ist sollte man auch nicht auf jeden Cent achten, finde ich.
Auf jeden Fall habt ihr da echt einen tollen Trip geplant!!!
Wenn du willst kann ich dir gerne ein paar Tipps geben, sag einfach Bescheid.
LG
 
S
Schloddi
Newbie
Registriert seit
16. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #6
Danke für die vielen Infos!!!

So wie mein Kumpel und ich verblieben sind, werden wir wohl mit dem Auto fahren. Da wir dadurch flexibler sind und es eben auch wesentlich unkomplizierter ist wie mit dem Zug.

Wenn wir fliegen würden, werden wir evtl viel verpassen...?!

Wir hoffen, dass wir innerhalb von 7-10 Tagen die Route von New York nach Miami meistern können da wir in New York sowie Miami doch gleich ein paar Tage bleiben wollen.

Jetzt aber noch zwei kleine Fragen:

Ein Geschäftskollege erzählte mir, dass es evtl Probleme beim Auto mieten geben könnte, wenn wir erst 3 Tage in Amerika sind o.Ä. ist da was bekannt? Oder geht das ohne Probleme?

Da wir beim Thema sind, wo würdet ihr (wenn ihr "erst" 21 Jahre alt seid) ein Auto mieten. Gibts da ne günstige Adresse?

Danke schonmal im Voraus

Gruß
 
L
Lyra
Amerika Fan
Registriert seit
15. Oktober 2009
Beiträge
74
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #7
Hallo du,

find ich richtig, dass ihr die Strecke mit dem Auto meistern wollt.
Das Mietauto an sich wird aber schon ein bisschen kostenintensiv, vorallem da ihr beide unter 25 seid. Ihr müsst demnach mit einer Young Drivers Fee rechnen, das waren bei uns 25 Dollar pro Tag, die zusätzlich pro Fahrer dazu kommen. Deshalb hatten wir uns auch geeinigt, dass nur einer fährt. Außerdem ist ja die Rückführungsgebühr auch noch extra.
Guck einfach mal bei holidaycars-com, sunnycars.com, beim Adac oder direkt bei Alamo und National. Hier zählt wirklich vergleichen. Oder guck mal dort, wo du deinen Flug gebucht hast, da gibt es meistens ganz gute Angebote wenn man Hotel oder Mietwagen auch noch bucht....
LG!
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #8
Hallo Schloddi !

http://www.billiger-mietwagen.de/

Super Service und alle Anbieter in einem Link.
Dazu eine 0800 Tel. # für gebührenfreie Beratung.

Probiere es mal.

Grüßle Hans
 
S
Schloddi
Newbie
Registriert seit
16. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #9
Hab da noch eine kleine und recht offene Frage:

Kennt jemand gute (= günstig, gute Lage, sauber etc.) Hotel in New York und wenn möglich auch noch in Miami?

Danke
 
B
Birte
Newbie
Registriert seit
8. Dezember 2009
Beiträge
1
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #10
hallo lyra,
ich bin heute das erste mal auf dieser seite und bin auf deine antwort gestossen. auch wir wollen im mai 2010 die tour von new york nach miami machen. für ein paar insider-tips wären wir echt dankbar!

vlg, birte
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #11
Hi Schloddi !

Kommet für euch eventuell auch ein Hostel in Frage ??

Supergünstig und sehr zentral, sowohl in New York als als auch in Miami.

Schau doch mal rein http://www.hostelusa.com/

Grüßle HANS
 
S
Schloddi
Newbie
Registriert seit
16. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #12
Hotels wären mir ehrlich gesagt lieber ;)
 
xrichx
xrichx
Amerika Tourist
Registriert seit
20. Oktober 2009
Beiträge
150
Reaktionswert
0
Ort
ooostria
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #13
wenn du dir die anderen threads zum thema mietwagen anschaust dann wirst du rausfinden das es auch andere anbieter gibt die keine 500$ einwegmiete verlangen ;) (nationalcar)

das soll vielleicht einfach nur ein kleiner hinweis drauf sein das viele deiner fragen (hotels usw.) in vielen anderen threads schon beantwortet wurden.

schalom
 
K
kaba
Amerika Fan
Registriert seit
6. Januar 2009
Beiträge
58
Reaktionswert
1
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #14
Hi Schloddi,

schau mal bei priceline nach wegen Hotels.

LG Kaba
 
L
Lyra
Amerika Fan
Registriert seit
15. Oktober 2009
Beiträge
74
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #15
In Miami kann ich dir "Clay Hotel and Hostel" empfehlen. Das ist echt ok (Doppelzimmer mit eigenen Bad, Kühlschrank etc) und liegt sehr sehr schön (2 Blocks bis zum Strand und Restaurants und Clubs direkt vor der Tür). Ist auch preislich echt super, hab damals glaub ich 25 € pro Zimmer und Nacht bezahlt...
 
K
kameido
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. August 2009
Beiträge
789
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #16
Hab ich schon an anderer Stelle gepostet
Hotel New York
Ich kann nur immer wieder das La Quinta in Queens am Queens Blvd empfehlen.
http://www.lq.com/lq/properties/propertyProfile.do?ident=LQ6014&propId=6014
Im meiner Meinung nach extrem günstigen Preis (z.B. im Februar 79$ + Tax direkt auf deren HP oder bei expedia.de 65 Euro incl. Tax) sind ein gutes Frühstück, WLAN im Zimmer, Parkplatz inbegriffen. Große, saubere Zimmer in einem neu gebauten Gebäude:-) Etwa 1 Min entfernt ist auf dem Queens Blvd eine Haltestelle der 7er (hier gleich die 7-Tage-MetroCard kaufen), die in etwa 10 Min. direkt bis zum Times Square fährt.
Rund herum sind Restaurants (Wer´s mag, gleich daneben ist ein 24 Std. MacDonald;-); in etwa 100 m Entfernung Pete´s Grill mit sehr gutem Food).
Übrigens: Ich bin mit La Quinta weder verwandt noch verschwägert:-)
 
G
Gast44442
Gast
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #17
Hallo,
auf dieser Strecke gibt es soviel zu sehen. Ich habe alles mitgenommen, hatte allerdings etwas mehr Zeit.
Mal abgesehen von den Städten, die auf 'dem Weg' liegen, hat mir Atlanta (CNN, Coca Cola, Underground) bes. gut gefallen. Miami Beach und vorallem die Keys und Key West wären für mich immer wieder ein MUSS!
Ich habe dort eingecheckt, wo es 'am besten aussah', meistens direkt auf den großen Zufahrtsstraßen auf dem Weg in die City. Solltet ihr euch für Key West entscheiden, solltet ihr vorher reserv. Habe gehört, dort gibt es ein sehr gutes Youth-Hostel.
Gruß
Manu
 
S
Schloddi
Newbie
Registriert seit
16. September 2009
Beiträge
5
Reaktionswert
0
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #18
Vielen Dank erstmal an die vielen Antworten und Hilfreichen Tips. Hat uns sehr geholfen. Der Flug ist nun gebucht und ein paar Hotels in New Yrok und Miami auch schon in die nähere Auswahl genommen.

Habt ihr denn ein paar Tips wie z.B. Nationalparks o.Ä. die man gesehen haben muss. Die Keys denke ich werden wir auf jeden Fall besuchen und auch Washington und/oder Philadelphia wird auf unserer Route vorhanden sein.
 
silky
silky
Wife of the Big Dog
Registriert seit
5. Juni 2009
Beiträge
3.295
Reaktionswert
0
Ort
zuhause
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #19
Wir sind letztes Jahr vom PA. bis nach Key West mit dem Auto gefahren.Machten einen zwischenstop im Orlando,war eine gute Gelegenheit unserer Tochter Disney World zu zeigen.Es war eine wunderschoene Strecke und wir haben viel gesehen.Dann haben wir uns endlich in Key West etwas am Strand erholt,das Meer war wunderbar warm
 
A
andy_1976
Newbie
Registriert seit
4. Januar 2010
Beiträge
5
Reaktionswert
0
Ort
OWL
  • Ostküste (mit dem Auto von New York nach Miami?) Beitrag #20
Hab da noch eine kleine und recht offene Frage:

Kennt jemand gute (= günstig, gute Lage, sauber etc.) Hotel in New York und wenn möglich auch noch in Miami?

Danke
Hi !

Das hier habe ich als Geheimtipp für New York bekommen. Wg. Sauberkeit, Lage, Preis.

Und wir haben bereits im März 2010 für drei Tage gebucht.

http://www.thepodhotel.com/

Gruss
Andy
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten