Orders- ausgerechnet ich!

    Diskutiere Orders- ausgerechnet ich! im Alles rund um die US Armed Forces Forum im Bereich USA Auswandern; Nun will ich es doch mal (mit Vorbehalten) bekannt geben. Ich habe seit letztem Montag orders fuer meine neue duty station bekommen. Es geht nach...
G
Gast18808
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #1
Nun will ich es doch mal (mit Vorbehalten) bekannt geben.

Ich habe seit letztem Montag orders fuer meine neue duty station bekommen.
Es geht nach good ole Germany...Wiesbaden um genau zu sein.
Also im Endeffekt gehts 'nach Hause'.

Wirklich gluecklich bin ich nicht darueber, mir waere es lieber gewesen stateside zu bleiben, aber nun gut...was sein muss,muss eben sein.


Das Ganze hat auch noch ein paar Monate Zeit, ich muss im April erstmal zur Schule und dann (denke ich) geht es im Juni los.

Grosses Kopfzerbrechen bereiten mir meine Hunde und wie ich sie mit rueberschleifen werde....wenn das erstmal aus dem Weg ist, geht es mir dann auch etwas besser.
Die Planung sieht soweit so aus das ich die Hunde bereits bevor ich zur Schule geh, rueberschick....ich hatte mir vorgenommen sie spaetestens im Maerz in Deutschland zu haben.


Ich hab noch keine schriftlichen orders gesehen,deswegen schreibe ich das Ganze eben noch unter Vorbehalt.:rolleyes:


Und nun heisst es wie immer....WARTEN.:cool:


Jazz
 
G
Gast31244
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #2
Nun will ich es doch mal (mit Vorbehalten) bekannt geben.

Ich habe seit letztem Montag orders fuer meine neue duty station bekommen.
Es geht nach good ole Germany...Wiesbaden um genau zu sein.
Also im Endeffekt gehts 'nach Hause'.

Wirklich gluecklich bin ich nicht darueber, mir waere es lieber gewesen stateside zu bleiben, aber nun gut...was sein muss,muss eben sein.


Das Ganze hat auch noch ein paar Monate Zeit, ich muss im April erstmal zur Schule und dann (denke ich) geht es im Juni los.

Grosses Kopfzerbrechen bereiten mir meine Hunde und wie ich sie mit rueberschleifen werde....wenn das erstmal aus dem Weg ist, geht es mir dann auch etwas besser.
Die Planung sieht soweit so aus das ich die Hunde bereits bevor ich zur Schule geh, rueberschick....ich hatte mir vorgenommen sie spaetestens im Maerz in Deutschland zu haben.


Ich hab noch keine schriftlichen orders gesehen,deswegen schreibe ich das Ganze eben noch unter Vorbehalt.:rolleyes:


Und nun heisst es wie immer....WARTEN.:cool:


Jazz
Du hast doch Pitbulls,duerfen die nach Deutschland?
Hab mal gelesen die duerfen nicht nach Deutschland :confused:
Edit;
Weiss aber nicht ob das noch gilt

http://www.hqusareur.army.mil/htmlinks/Press_Releases/2003/May2003/22May2003-02.htm
 
G
Gast14969
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #3
Nun will ich es doch mal (mit Vorbehalten) bekannt geben.

Ich habe seit letztem Montag orders fuer meine neue duty station bekommen.
Es geht nach good ole Germany...Wiesbaden um genau zu sein.
Also im Endeffekt gehts 'nach Hause'.

Wirklich gluecklich bin ich nicht darueber, mir waere es lieber gewesen stateside zu bleiben, aber nun gut...was sein muss,muss eben sein.


Das Ganze hat auch noch ein paar Monate Zeit, ich muss im April erstmal zur Schule und dann (denke ich) geht es im Juni los.

Grosses Kopfzerbrechen bereiten mir meine Hunde und wie ich sie mit rueberschleifen werde....wenn das erstmal aus dem Weg ist, geht es mir dann auch etwas besser.
Die Planung sieht soweit so aus das ich die Hunde bereits bevor ich zur Schule geh, rueberschick....ich hatte mir vorgenommen sie spaetestens im Maerz in Deutschland zu haben.


Ich hab noch keine schriftlichen orders gesehen,deswegen schreibe ich das Ganze eben noch unter Vorbehalt.:rolleyes:


Und nun heisst es wie immer....WARTEN.:cool:


Jazz

Mensch .... tust Du mir leid .... :frown::frown::frown::frown::frown:

Nicht so einfach mit den Hundchens! :rolleyes: Ich weiß ja, daß Deine nicht jedermans Sache sind ... :frown:

Wiesbaden selbst ist nicht schlecht. Da wird es Dir im Großen und Ganzen gefallen.

Trotzdem ... komm bloß bald wieder ... In D ist das nichts für Dich.:mad:
 
G
Gast18808
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #4
Die Hunde kommen mit. Da gibt es kein wenn und aber!
Sagen wir mal so....ich hab nun gerade herausgefunden das meine Pitbulls gar keine Pitbulls sind sondern irgendwelche Mischlinge.:cool:
So was aber auch...wie hab ich mich da nur so vertun koennen?

Kryptos.....ich glaub du hast es nicht wirklich verstanden....ich werde nach Hause versetzt.
Ich komm aus Wiesbaden/Mainz.

Jazz
 
G
Gast14969
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #5
Die Hunde kommen mit. Da gibt es kein wenn und aber!
Sagen wir mal so....ich hab nun gerade herausgefunden das meine Pitbulls gar keine Pitbulls sind sondern irgendwelche Mischlinge.:cool:
So was aber auch...wie hab ich mich da nur so vertun koennen?

Kryptos.....ich glaub du hast es nicht wirklich verstanden....ich werde nach Hause versetzt.
Ich komm aus Wiesbaden/Mainz.

Jazz

Doch, doch ..... gerade deshalb tust Du mir ja leid ... :dgrin:...............;)
 
G
Gast38303
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #6
Die Hunde kommen mit. Da gibt es kein wenn und aber!
Sagen wir mal so....ich hab nun gerade herausgefunden das meine Pitbulls gar keine Pitbulls sind sondern irgendwelche Mischlinge.:cool:
So was aber auch...wie hab ich mich da nur so vertun koennen?

Kryptos.....ich glaub du hast es nicht wirklich verstanden....ich werde nach Hause versetzt.
Ich komm aus Wiesbaden/Mainz.

Jazz
Ist ganz komisch, das - ich habe auch erst hier in den USA gemerkt, dass meine Mischlingshuendin (aus Dtl. mitgebracht) eigentlich eine Schaeferhund/Rottweiler-Mischung ist :rolleyes:

... und was die orders betrifft: noch hast du sie ja nicht schriftlich ...
 
G
Gast17468
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #7
ich wusste gar nicht dass die noch bases haben in D.
ich dachte, die waern fast alle geschlossen worden
wieviele gibts denn noch.

und sorry for you, Jazz
 
Charlie
Charlie
Super-Moderator
Moderator
Registriert seit
13. Juli 2005
Beiträge
32.076
Reaktionswert
79
Ort
Eisbaerland
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #8
Ich habe seit letztem Montag orders fuer meine neue duty station bekommen.
Es geht nach good ole Germany...Wiesbaden um genau zu sein.
Jetzt weiss man ja gar nicht, ob man "Herzlichen Glueckwunsch" oder "Herzliches Beileid" sagen soll...wahrscheinlich so eine Mischung aus beidem :redface:

Aber sag mal, eine Frage:
Ich dachte immer bzw. hab das hier im Forum mal gelesen, dass es irgendsoeine Regel gaebe, dass "deutsche" military Leute nicht in D stationiert werden sollen.....gilt das nun nicht mehr fuer Dich, weil Du inzwischen citizenship hast, oder hab ich das mit dieser Regel grundsaetzlich falsch verstanden?

Gruss,
Charlie
 
G
Gast18808
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #9
Jep, die Regel gibt es ...German Citizens are prohibited from getting stationed in Germany'.

Fuer mich gilt das nun nicht mehr, weil ich eben kein german citizen bin.

Und prompt hats mich erwischt.


Jazz
 
A
Alex1981
Newbie
Registriert seit
22. September 2009
Beiträge
43
Reaktionswert
0
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #10
Na dann wünsche ich Dir viel GLück, falls man das sagen darf :smile:
Vielleicht läuft man sich dann mal über den Weg.
Gruß Alex
 
G
Gast16083
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #11
schoene tiere, mein bruder und ich wollten damals nach den ganzen foxterriern auch immer einen pitbull oder bullterrier haben, aber meine mutter weigerte sich, weil sie sagte, dass die hunde aussehen wie ein schwein, insbesondere der bullterrier.
jetzt haben wir inzwischen den zweiten dobermann in braun und unkupiert. :biggrin:
ein echtes biest :dgrin:
 
N
Nahemadee
Amerika Fan
Registriert seit
10. Januar 2006
Beiträge
75
Reaktionswert
0
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #12
In Deutschland gibts noch ein paar Posts. Wioesbaden hat auch gerade erst das Rennen gegen Heidelberg gewonnen, wo sich die Headquarters in Zukunft befinden werden. Da wird gerade richtig viel in Wiesbaden investiert!!!
 
S
STEELTIGER
Amerika Kenner
Registriert seit
24. Juni 2007
Beiträge
297
Reaktionswert
0
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #13
Deutschland......ohnein.......wie schrecklich!!!!!!
Wohl goldene Loeffel geklaut, das sie dich ausgerechnet in dieses furchtbare Land schicken.
MEIN BEILEID ;-)
 
S
STEELTIGER
Amerika Kenner
Registriert seit
24. Juni 2007
Beiträge
297
Reaktionswert
0
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #14
Ja, tasaechlich gibts das gute alte USAREUR immer noch...;)
http://www.hqusareur.army.mil/

Es steht zu befuerchten das auch in den naechsten Jahren noch viele bedauernswerte junge Amerikaner hierher versetzt werden.....:eek:
 
P
Pitti
Gouverneur
Registriert seit
24. September 2008
Beiträge
1.668
Reaktionswert
0
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #15
Sorry, mein Mitleid hinsichtlich der Orders hält sich in Grenzen.... :redface: dafür ist man halt im Militär .... ;)

Aber hinsichtlich der Hunde solltest Du Dir evtl. mal das ansehen..
http://www.rp-darmstadt.hessen.de/irj/servlet/prt/portal/prtroot/slimp.CMReader/HMdI_15/RPDA_Internet/med/3ae/3ae601ce-5bd2-6e11-4fbf-1b144e9169fc,22222222-2222-2222-2222-222222222222,true.pdf

....und Dich mal rechtzeitig kundig machen, ob dafür etwas für Dich zutrifft... insbesondere § 2 der VO .... na ja, aber vllt. wird ja für das Militär ein eigenes Süppchen gekocht und man braucht sich nicht diesen VO zu unterwerfen..... :smile:
 
SaBine44
SaBine44
Troll bitte nicht füttern
Registriert seit
9. September 2008
Beiträge
4.272
Reaktionswert
7
Ort
...
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #16
was mußt du beim militär denn überhaupt machen, daß du da hunde mitnehmenkannst?
wielange bist du da denn dann weg von usa?

sieh´s einfach so, dann freust du dich wieder um so mehr danach nach hause in die usa fliegen zu können ;)
 
christinbunt
christinbunt
Delicate Flower
Registriert seit
27. Februar 2009
Beiträge
456
Reaktionswert
0
Ort
Valdosta, GA
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #17
Wie lange wirst du denn in D sein? Weißt du das schon?

Deine Familie freut sich bestimmt, dich wieder hier zu haben :)
 
RVer
RVer
NordAmerika WoMo(RV)Fan
Registriert seit
29. April 2009
Beiträge
5.222
Reaktionswert
66
Ort
Edmonton, AB
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #18
Na - sowas....

Hallo Jazz, war Tagesgespraech auf dem Crewbus, dass die US Forces sich richtig in der Wiebadener Gegend niederlassen... Vielleicht werden sie OPEL kaufen????
Da Du ja aus der Gegend kommst, kennst Du sicher das Dom-Cafe in Mainz... Mann, oh Mann haben die Kuchen.....Habe da letzte Woche kraeftig geholfen, den Vorrat zu verkleinern.:rolleyes::laugh:
Herzlichen Glueckwunsch
und Gruesse
RVer
 
Zuletzt bearbeitet:
Backhome2008
Backhome2008
Amerika Kenner
Registriert seit
8. Oktober 2009
Beiträge
474
Reaktionswert
4
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #19
Die Hunde kommen mit. Da gibt es kein wenn und aber!
Sagen wir mal so....ich hab nun gerade herausgefunden das meine Pitbulls gar keine Pitbulls sind sondern irgendwelche Mischlinge.:cool:
So was aber auch...wie hab ich mich da nur so vertun koennen?

Kryptos.....ich glaub du hast es nicht wirklich verstanden....ich werde nach Hause versetzt.
Ich komm aus Wiesbaden/Mainz.

Jazz
Jazzlady, ich will Dir ja keine Angst machen, aber meine Bekannten mussten Ihren Pitbull abgeben bevor sie nach Deutschland kamen. Die bekommen ja in den Staaten eine Untersuchung vom Tierarzt und der traegt in die Papiere ein um welche Hunderasse es sich handelt, und ich glaube nicht das der keinen Pitbull erkennt. Ich finde diese Regel auch bloed, denn ich glaube es gibt keine boesen Hunde, nur Leute die sie boese machen oder mit so einem Tier nicht umgehen koennen. Gegen das Verbot der Haltung bin ich auf jeden Fall, aber ich finde es sollte Pflicht sein, das JEDER der einen grossen Hund haelt, oder eine bestimmte Rasse, einen Hundefuehererschein machen sollte. Ich hatte eine Bekannte die hatte Angst vor Ihrem eigenen Rottweiler und hatte ihn nicht mehr unter Kontrolle. Erst als er dann ihren eigenen Bruder gebissen hat, hat sie eingesehen das sie dem Hund nicht mehr her wird und hat ihn weggegeben.
 
G
Gast18808
Gast
  • Orders- ausgerechnet ich! Beitrag #20
Ich werde fuer 2 Jahre in DE sein.
Zum Thema Pitbull.
Es geht eigentlich nicht darum was der Tierarzt erkennt, wenn er das Gesundheitszeugniss ausstellt, sondern was man als Hundehalter erkennt.
Dem Tierarzt ist zumindest hier in den Staaten ist es verhaeltnissmaessig egal auf was fuer eine Rasse der Hund laeuft.

Sage ich dem Tierarzt das mein Hund ein Boxer-Labradormischling ist, so wird der Tierarzt einen Teufel tun und sagen das es was anderes ist.
Sokas (sogenannte Kampfhunde) duerfen zwar nicht auf Dauer nach DE eingefuehrt werden, fuer 30 Tage als 'Tourist' aber schon.

Also rein bekomm ich sie auf jeden Fall, denn ich werde mit ihnen schon einreisen bevor ich permanent stationiert werde, quasi eben als Tourist.

Sind die Hunde erstmal 'drin', muessen sie nirgendswo gemeldet werden,da ich und somit meine Hunde praktisch in Deutschland nicht existieren.

So hab ich mir das zumindest in meinem rauchenden Hirn ausgedacht, und hoffe das in meinem Plan bis jetzt keine unsicheren Stellen sind.

Ich bin eigentlich nicht der Typ der versucht irgendwelche Gesetzte 'zu umgehen', aber in diesem Fall kann ich einfach nicht anders.
Meine Hunde sind Familienmitglieder und ich kann sie einfach nicht zuruecklassen, das waere fuer mich unmoeglich.

Das Militaer wird mit meinen Hunden erstmal gar nix zu tun haben.....dadurch das ich nicht in housing wohnen werde sondern irgendwo off post muss ich mich auch nicht an deren restrictions halten...die da glaub ich sind, nur 2 Hunde pro Haushalt und keine Sokas.

Wenn ich in DE bin werde ich zusehen das ich auf der rheinland-pfaelzischen Seite wohnen kann, statt auf der hessischen.



Hach....alles nicht so einfach.
Ich kann nur Schritt fuer Schritt gehen und gutes research betreiben.


Jazz:frown:
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben