Navigationsgerät für Amerika?

    Diskutiere Navigationsgerät für Amerika? im Technik in Amerika Forum im Bereich USA Allgemein; Hallo, ich werde in einem halben Jahr für 3 Jahre nach Amerika gehen. Da ich da anfangs bestimmt etwas überfordert bin, wollte ich nachfragen ob ihr...
M
MatzePi
Newbie
Registriert seit
26. September 2009
Beiträge
0
Reaktionswert
0
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #1
Hallo,

ich werde in einem halben Jahr für 3 Jahre nach Amerika gehen. Da ich da anfangs bestimmt etwas überfordert bin, wollte ich nachfragen ob ihr wisst welche Navis man auch mit Amerikanischen Karten austatten kann?
Es gibt jede Menge solche Testberichte über Navigationsgeräte und des Tom Tom Go 930 ( Testsieger bei Navigationsgeräte Test von Pcwelt ) würde mich auch ganz gut gefallen - aber will mir nicht in nem halben Jahr wieder ein Navi kaufen müssen.

Wäre cool, wenn da jemand besser bescheid weiß als ich. Kenne mich mit diesem Technik schmarn leider echt gar nicht aus.
Freue mich auf antworten.

Gruß Matze
 
K
kaiman
Amerika Tourist
Registriert seit
25. August 2009
Beiträge
118
Reaktionswert
0
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #2
hallo

also ich hab den vorgänger den 920 und bin damit sehr zufieden; hab da auch die Karten von Amiland draufgeladen - ohne Probleme ...

Ich würde mir wieder n TomTom kaufen ...

Bei meinen letzen USA Urlauben war ich immer mit dem Navi unterwegs -- nie Probleme gehabt ...

LG
 
texasmatze
texasmatze
Amerika Tourist
Registriert seit
24. Juni 2004
Beiträge
178
Reaktionswert
0
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #3
Versuch es doch mal mit Telefon-Software. Ich hab ein Nokia 5800XM. In der Symbian-Software ist das kostenlose OVI-Karten drauf, wo du dir kostenlos die Karten von Nokia ziehen kannst. Ich hab zusätzlich noch Garmin MobileXT mit drauf, die USA-Karte für September ist schon installiert
 
K
kameido
Wahl-Amerikaner
Registriert seit
17. August 2009
Beiträge
789
Reaktionswert
0
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #4
Warum kaufst du es nicht in den USA?
 
teaki
teaki
Texaner in New Hampshire
Registriert seit
19. März 2008
Beiträge
3.149
Reaktionswert
0
Ort
Schwarzwald
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #5
FloridaTom
FloridaTom
American Sector
Registriert seit
19. November 2008
Beiträge
970
Reaktionswert
1
Ort
Zuhause
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #6
Letze Woche gabs bei SEARS ein TomTom one 130 für 69$, Karte
USA/Canada, das 130S bei Radio Shack für 89$. Menüführung läßt
sich auf Deutsch einstellen, nur die Sprache ist nicht auf deutsch.

T;)M
 
SirFalke
SirFalke
United in the World
Registriert seit
27. März 2010
Beiträge
128
Reaktionswert
0
Ort
München
  • Navigationsgerät für Amerika? Beitrag #7
Ich kenne die Kartenqualität der Vereinigten Staaten nicht, aber du solltest in deine Kostenplanung evt. Kartenupdates mit einbeziehen. Navigon bietet die im Preis gleich für zwei Jahre inklusive mit an.

Die Frage aber wie oft ändern sich die Straßen/Gegebenheiten auch tatsächlich? Das muss dann jeder wieder für sich selbst entscheiden.
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben