Nach Operation wieder im Forum/Viel vor

    Diskutiere Nach Operation wieder im Forum/Viel vor im Allgemeine USA Reisefragen Forum im Bereich USA Reisen; Hallo alle zusammen, nach einer kleinen Auszeit bin ich hier im Forum wieder am Start. Meine Kreuzband OP war so im Vordergrund gestanden dass ich gar...
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #1
Hallo alle zusammen, nach einer kleinen Auszeit bin ich hier im Forum wieder am Start. Meine Kreuzband OP war so im Vordergrund gestanden dass ich gar nichts mehr geschrieben wobei ich mich besonders bei Hans entschuldigen möchte da er mich bisher top informiert und beraten hat. Meine Planung mit dem Gabelflug Dallas/Houston - San Francisco ist total ins Wasser gefallen! Ebenso der Aufenthalt bei meiner Großcousine Tanya in San Antonio. Es ist nun was anderes am Laufen was ich fast noch besser finde: Eine Rundreise die folgendermaßen aussehen soll...Flug nach San Francisco-Yosemite NP-Death Valley-Las Vegas-Bryce Canyon-Grand Canyon-dann weiß ich nicht was da noch so kommt-L..A.-San Francisco. Ich brauch Tips Tips Tips zu Sehenswürdigkeiten guten Fotomöglichkeiten etc. Gruß der rehabilitierte Jürgen: [smiley=09]
 
B
Bernd
Newbie
Registriert seit
26. Oktober 2004
Beiträge
44
Reaktionswert
0
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #2
Hallo Jürgen,
als Leidensgenosse von Dir möchte ich mich auch im Forum zurückmelden.
Wir wollten über Weihnachten/Silvester auch die Tour von S.F. über Las Vegas - L. A. zurück nach SF machen. Eigentlich sollte der Abflug am 22.12. 04 sein, doch dann hat sich meine Frau beim Skifahren den Unterschenkel gebrochen, sodass sie am 12.12.04 in Feldkirch/Österreich operiert wurde. Somit fiel der Urlaub aus. Schwäbische Alb statt Californien. Jetzt können wir wieder neu planen. Aber auf was ich am meisten gespannt bin, ist wie sich die Reiserücktrittskostenversicherung (gebucht über CANUSA) verhält.

Gruß Bernd [smiley=03]
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #3
Hi Jürgen ! Keine Ursache wg. Entschuldigung, Hauptsache du bist wieder
fit. Und was noch wichtig ist, aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wann
soll es denn diesmal losgehen und wie lang ? HANS

@ Bernd. Auch bei euch ist das einzig gute daran, aufgeschoben usw.
Hoffe, deine Frau ist bald wieder voll auf dem Damm. Auch bei Euch die
Frage, wann es diesmal losgeht. Und zum Trost, Frühjahr oder später
ist auf jeden Fall besser als im Winter !! HANS
 
B
Bernd
Newbie
Registriert seit
26. Oktober 2004
Beiträge
44
Reaktionswert
0
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #4
Hallo Hans,
wir hoffen, dass meine Frau bis zum Sommerurlaub wieder einigermaßen gehen kann, aber wir planen schon wieder.
Uns schwebt eine Tour in einen NP ohne viel Fahrerei vor (evtl. Übernachtungen in Hotels / Lodges). Aber erst mal sehen, ob wir unser Geld von der stornierten Reise zurückbekommen.

Gruß Bernd
 
B
Bernd
Newbie
Registriert seit
26. Oktober 2004
Beiträge
44
Reaktionswert
0
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #5
Hallo an alle!

Bezüglich der Reisekostenerstattung unserer bei CANUSA gebuchten Reise:

Wir haben heute den Gesamtbetrag zurücküberwiesen bekommen.

- Keine Probleme - [smiley=04]
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #6
Jo das ist ja super dass das so problemmlos geklappt hat. Es ist vollbracht..Wir haben den Flug für 10 August gebucht weils sonst noch teurer gekommen wär. Ich weiß dass wir net gerade des Hammerschnäppchen gemacht haben aber wir sind trotzdem rechtzufrieden 700 Euro San Francisco Hin Rück.....wir haben knapp drei Wochen für diese Tour eingeplant ich hoffe das ist ausreichend und natürlich übersteigt das unser geplantes Budget über weites (gut Hans ) aber man gönnt sich ja sonst nichts lautet die Devise. Was sagt ihr nun? [smiley=09] Ich denke wenn wir da im Sommer rumfahren werden wir ganzschön gebrutzelt oder, ich meine Region Death Valley und so. Ich würde mal sagen dass jetzt wirklich Tips gefragt sind, ich meine ich bin ein Greenhorn, grüner geht es gar nicht!! Also let's get it on!!! Gruß an alle Jürgen
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #7
Soderle jetzt hab ich mir mal noch ein paar Artikel reingezogen auch den oft empfohlenen Artikel " Neuling macht...." doch das hilft schon mal weiter und bei dem Joke mit der Windschutzscheibe musste ich echt schmunzeln. Für mich ist interessant, wie es sich dort mit den Temperaturen verhält. Ich glaube ich habe ähnliche Interessen wie du Hans, denn ich freue mich auch auf Sonne pur,Wüstengebiete,rote Felsen usw....eben habe ich mich dann doch ein wenig geschämt als ich las wie da irgendeiner hier einen L.A. Flug für 400 abgegriffen hat, das muss mir dann mit 700 Euro SFO peinlich sein. Naja gebucht fertig.Ebenso haben wir schon unseren Dodge Van gemietet ( nur dass ihr nicht verdutzt seid, der Van ist nicht für mich allein, denn zur Gesellschaft kamen mein Onkel,Tante und kleinerCousin noch dazu, die hat das Fieber nun auch gepackt)
Nur was ich noch überlegt hattewar die Geschichte mit dem Tempomat. Ist das bei 3 Wochen Rundreise ein Musss oder ist das sowieso enthalten? Im DERTOUr
Katalog stand nämlich nichts dabei....wir haben den Dodge Caravan 7V Mini für 5
einhalb Personen.Weitere Dinge die mir aufgefallen sind: Ich habe ein ungutes Gefühl weil wir in SFO Las Vegas und in L.A. schon Hotels gemietet haben. Die Tante im Reisebüro hat gemeint kann man zu der Zeit Prob. mit Unterkunft etc. bekommen.Hinzukommt dass wir für Las Vegas nur eine Übernachtung geplant haben, wie ich schon las braucht man dafür mehr Zeit.
Ich glaube, dass wir unsere Routedann vor Ort moifizieren müssen und trotzdem unseren Zeitplan mit den Hotelbuchungen einhalten müssen. Was meint ihr dazu im Speziellen Hans???? bin a bissel verwirrt :o




Liebe Grüße Jürgen
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #8
Hi Jürgen ! Keine Panik, das kriegen wir schon in den Griff. Schreib mal
genau die Daten für hin und zurück, wann und wielange SFO und wann
den Tag in Vegas und wo. Dann brüte ich mal was für Euch aus. Wie alt
ist der kleine Cousin ? HANS
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #9
Hi Hans!! Wir fliegen am 10 August um 14 Uhr los und sind dann 18 Uhr (Pazifik Zeit ) dort, da wir in Island noch ne Stunde Aufenthalt haben. Dann haben wir in SFO zwei Übernachtungen im Best Western Americana in der Market str.Fahr dann also am 12. mit unserem Dodge los(früh) und wollen dann zum Yosemite NP dort müssen wir dann wohl irgendwo schlafen und dann gehts Richtung Death Valley und dann irgendwann Las Vegas, ich weiß grad nur net genau wann wir genau dort sein müssen ich glaube 14. oder 15 und sind dort dann im Circus Circus Hotel ( 23€ pro Kopf) für eine Nacht aber ich glaube dort will man länger wie eine Nacht bleiben!! Ja und dann haben wir Zion NP geplant und Bryce Canyon usw.. des müssen wir halt noch genauer planen und au vor Ort schauen.Grand Canyon ......Palm Springs dann L.A. und No 1 zurück nach SFO. Gruß Jürgen
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #10
Ups vergessen mein kleiner Cousin ist im Moment 16 und bis dann 17 ich dagegen werde erst Ende September 19. [smiley=02] jürgi
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #11
Also zu dem Tempomat folgendes, ich habe in den USA noch kein Auto
ohne Tempomat gefahren, die sind da automatisch mit drin. Und bitte
nochmals, wann geht es zurück? HANS
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #12
Rückflug ist am 29.8.
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #13
Hi Jürgen ! Also das mit den 700€ ist für diese Jahreszeit ok. Die 400 sind
eh ein Ausnahmefall. Also nicht ärgern, ist wirklich ok. Ärgern tust du jetzt
die Tante, die dir da die Zimmer aufgeschwätzt hat, sag ihr, wenn sie nicht
gleich eine komplette Tour auf Lager hat, soll sie in Zukunft keine solche
Buchungen mehr empfehlen. Diese Art von Empfehlungen für ein Zimmer
sagt mir, daß sie von Amerika keine Ahnung hat. Druck den Artikel aus
und heb ihn ihr unter die Nase. Es ging ja gerade nochmals einigermaßen
gut und ich hoffe, daß das Zimmer in Vegas erst für den 15.8. gebucht ist.
Wenn nicht, soll sie das ändern, indem du gleich noch zusätzlich für den
16. und 17., also zusätzlich noch 2 Nächte buchst, so daß ihr zwei volle
Tage in Vegas sein könnt. Die Zimmer aber jetzt möglichst auf deinen
Onkel, denn in Vegas kannst du mit deinen 18 Jahren beim einchecken
ordentlich Schwierigkeiten bekommen. Bei fast allen Hotels muß bei Per-
sonen unter 21 eine über 21 dabei sein und das auch in vielen Motels in
ganz USA. Laß bald von dir hören, damit ich weiter machen kann.HANS
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #14
Ok ich habs, wir checken das mal wegen Vegas ich weiß nur nicht so richtig ob das noch klappt wie meinste gehts dann nach Vegas so weiter. Also auf jeden Fall müssen wir am Anfang den NP Pass für 50$ holen, gilt der für eine Person oder zahlt man die 50$ für alle zusammen?? Und die Hotels gehn auf mein Onkel keine Frage. Gibts im Zion und Bryce sicher tolle Stellen wo man super Blick hat und gute Fotos machen kann oder

Gruß Jürgen ;D
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #15
Hi Jürgen ! Auf der gesamten Tour wirst du wirst du soviel zum knipsen
haben, da du dich ordentlich mit Filmen oder Speicherplatz eindecken
solltest. Ich werde auch für euch einen Tourenplan entwerfen, damit
ihr nicht ahnungslos durch die Gegend kutschiert und kostbare Zeit ver-
plembert. Wegen Vegas gehe ich jetzt mal vom 14. aus. Sollte das mit
den 2 weitern Nächten nicht klappen, ist es kein Problem, beim einchecken
für die eine Nacht noch zwei weitere vor Ort dazu zu buchen. Kann dann
nur sein, daß der Preis höher ist, deswegen der Tipp, nochmals ins Reise-
büro zu gehen. Zwei weitere Nächte dürfte, ohne den 14. zu streichen,
kein Problem sein. Auch die Übernachtungen in der Marketstreet in SFO
sind ok. Da drunter fährt ja die Metro und zur Cablecar Station, mit der
man rüber fährt zur Wharf dürfte auch nicht allzuweit weg sein. HANS
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #16
Servus Hans!!
Vegas haben wir jetzt zumindest auf zwei Übernachtungen verlängern können und ich denke wir werden sehen ob das genügt für uns. Leider macht SFO Probleme: Das Hotel das wir in der Marketstr. gebucht hatten schließt! Jetzt musste mein Onkel kurzfristig ne Notlösung suchen und hat anscheinend ein gutes Schnäppchen gemacht. Im Red Roof Hotel kostet die Nacht für mich 20$. der Haken an der Sache ist die Lage!! Das Hotel ist 5 min vom Flughafen entfernt. Ist der Flughafen weit vom Zentrum entfernt??? [smiley=03]
wenn ja dann müsten wir halt erst ins Stadtzentrum mit öffentl. Verkehrsmittel kommen.Ist das sehr umständlich, ich meine vom Preis herkann ich mich ja nicht beschweren. Hättest du ne website bei der man einen Straßenplan von SFO mit
Flughafen anschauen kann? Gruß jürgen
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #17
Da ihr nur den einen Tag in SFO seid, ist das nicht allzu schlimm. Ihr könnt
ja gleich auf die 101, die quer durch SFO führt bis über die Golden Gate.
Unter www.mapquest.com kannst du San Francisco und Marketstreet
eingeben. Den Aussschnitt kannst du in jede richtung zoomen, so daß
auch die Übersicht von SFOzu sehen ist.
Ich würde ja jetzt gerne kurz deine Tour machen, aber es ist mir nicht
ganz klar, wie das in Vegas jetzt bei euch läuft, Kommt ihr am 14. an
und fahrt am 16. morgens weiter? Grüßle HANS
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #18
So Jürgen, dann will ich mal schauen daß ich heute und morgen deine Tour in der Tagesabfolge fertig mache, damit nächste Woche der Hannibal und Chris an der Reihe sind. SFO ist ja soweit klar. Am 12.8. geht es dann zum
Yosemite, möglichst über den Südeingang bei Oakhurst ( Übernachtung ) bzw.
Fish Camp, dann könnt ihr dann an diesem Tag noch den Mariposa Groove mit den Sequoias machen. Am 13. dann wieder von Oakhurst aus auf der 41
rein in den Park und auf dem Weg zum Yosemite Valley vorher rechts hoch die
paar Meilen zum Glacier Point. Danach dann die Rundfahrt im Valley und
später dann auf der 120 hoch zum Tiogapass und über Lee Vinning/Monolake
nach Bishop. Am 14.8. auf der 395 südwärts bis Lone Pine und da dann in Richtung Death Valley und weiter nach Las Vegas. 15..8 Las Vegas. 16.8. auf
der I 15 north nach St. George und dann Richtung Zion. Im Zion N.P. ist der
Overlook absolute Pflicht. Am späten nachmittag weiter über die 9/89/12 zum
Bryce Canyon. Ach ja, der Nationalpark Pass, den ihr schon am Yosemite löst,
50$, gilt pro Auto, egal ob 4 oder 6 Personen, und auch für alle N.P., nicht aber
für State Parks. Am 17.8. vormittags den Bryce Canyon und dann wieder zu-
rück auf der 12 zur 89 und über Kanab nach Page. 18.8. Page mit Antelope
Canyon und weiter über die 98/160/163 zum Monument Valley. Antelope und
Monument Valley werden von den Navajos „vermarktet“. Antelope pro Per-
son 17$ und Monument Valley 5$ pro Person. Übernachten in Kayenta. 19.8.
geht’s dann zurück zur 160 und dann in Richtung Grand Canyon, kurz nach
der Cameron Trading Post, die an der 89 liegt, dann rechts weg auf die 64 und
über den Osteingang rein zum Grand Canyon. Am Abend dann über die Süd-
ausfahrt auf der 180 nach Flagstaff. 20.8. Von Flagstaff über die 89old nach
Sedona – Jerome – Prescott und dieselbe Strecke wieder zurück nach Flag-
staff. Ich kann es nur immer wieder sagen, eine der schönsten Strecken in den
Staaten überhaupt, hin und zurück keine 300km. so daß man genügend Zeit
hat für verschiedene Stopps. In Sedona, ich wiederhole mich gerne, unbedingt zum Aussichtspunkt da oben beim Airport fahren. In Flagstaff könnt ihr am
Vortag gleich für 2 Nächte einchecken. Mo. 21.8. Von Flagstaff aus auf die
I 40 west bis nach Kingman und erst da von der 40 runter und auf die Route
66 west wechseln und über Oatman, dem uralten Westernstädtchen im Orgi-
nalzustand weiter bis nach Laughlin. In Laughlin, dem Las Vegas Ableger,
im Flamingo Hilton absteigen , das Zimmer kostet da 20$ !!!!, im Ramada
Casino sogar noch weniger und selbstverständlich auch wieder wahnsinnig
preiswerte Buffets, egal wo ihr rein geht. 22.8. Laughlin – Needles – Topock-
Lake Havazu City – Twenty Nine Palms/ besser Yucca Valley wg.Übern.
23.8. Joshua Tree N.P. und am späten Nachmittag dann ab nach L.A.
24. + 25.8. Los Angeles. 26.8. L.A. Hwy no. 1 Richtung Monterey, wie weit
bleibt euch überlassen. 27.8. Der 17 Miles Drive bei Monterey. 28.8. SFO
und 29.8. geht’s wieder heimwärts. So, Jürgen, das war mein Vorschlag.
Sicher habt ihr gutes Kartenmaterial und auch gute Reiseführer, damit ihr
über die Parks und sonstigen Scenic Points nachlesen könnt. Morgen schreibe
ich dann noch was wegen der Zimmersuche, denn das kann im August zum
Problem werden. Grüßle HANS
;D [smiley=09]
 
HANS
HANS
Little Helper
Registriert seit
26. April 2004
Beiträge
4.866
Reaktionswert
0
Ort
Schwäbisch Hall
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #19
Hi Jürgen ! Da ihr ja in der Hauptferienzeit rübergeht ein paar grundsätz-
liche Worte zu den Übernachtungen in Motels. Man ist ja naturgemäß auf
den Wegen unterwegs, die den Touristen zu den großartigen Sehenswürdig-
keiten führt. Also sind die Zimmer in nächster Nähe zu den Parks meist schon
belegt, wenn man abends vor Ort einchecken will. Ausserdem sind die Preise
dann um einiges höher, sollte man das Glück haben, noch ein freies Zimmer
zu finden. Buchen von hier aus ist angesagt, aber blos nicht über die Kataloge,
denn da wird man noch mehr abgezockt als in Vegas am Spieltisch. Nur zum
Beispiel, egal welcher deutsche Anbieter. Beim Monument Valley, Kayenta,AZ,
da gibt es leider nicht so viel Auswahl, das edle Hampton Inn im Katalog pro
Zimmer 130€ per Nacht. www.beststay.com 85$ = ca. 65€ pro Zimmer. Ich
habe dieses Beispiel genommen, weil man ums Monument Valley nur sehr
großräumig, wie Page oder Flagstaff, ausweichen könnte. Anderes Beispiel.
Um den Yosemite wird es ohne Vorausbuchung verdammt schwer, auch unter
der Woche, ein Zimmer zu erhalten. Da bietet es sich an, auf die Großstadt
Fresno auszuweichen. Gerade mal eine Autostunde zum Yosemite. Da kann
man dann unter www.super8.com ein Zimmer für 56 $ vorausbuchen. Page
43$ , Flagstaff 59.50$, wohlgemerkt in der Hauptsaison, im Oktober alles
noch um 15 – 20 $ günstiger. Wer es mal durchspielen will bei super8, der
klicke die Schnellbuchung weg und geht auf Reservation oben links auf der
homepage. Da kann man dann auch einen Radius eingeben, z.B. 60 Meilen,
eine Autostunde, und alle super8 Motes werden angezeigt die in diesem Radius
liegen. Ausserdem kann man auch gleich 2 oder 3 Zimmer anklicken, am besten immer nur 2 Personen pro Zimmer angeben, dann gibt es den Standart
Preis. So das wäre es ganz auf die Schnelle für die Zimmer im Hauptreise-
monat August bis Mitte September. Grüßle HANS ;D
 
J
juergen.
Newbie
Registriert seit
21. November 2004
Beiträge
40
Reaktionswert
0
Ort
nicht angegeben
  • Nach Operation wieder im Forum/Viel vor Beitrag #20
Riesen Dank Dir vorerst mal ich werd diese Tips an die anderen weitergeben und dann sprechen wir mal alles durch , es werden sich sicher noch mehr Fragen ergeben an die ich bis jetzt nicht gedacht habe aber bis jetzt mal herzlichsten Dank Gruß Jürgen [smiley=04]
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben