Motorradführerschein in Massachusetts

    Diskutiere Motorradführerschein in Massachusetts im Tipps Auswandern USA Forum im Bereich USA Auswandern; Hallo zusammen! Ich gehe ab März für ein Jahr nach Boston mit einem J1-Visum. Auch durch diese Forum ist mir die Idee gekommen dort meinen...
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #1
Hallo zusammen!

Ich gehe ab März für ein Jahr nach Boston mit einem J1-Visum. Auch durch diese Forum ist mir die Idee gekommen dort meinen Motorradführerschein (habe bislang nur B) zu machen und ihn später in Deutschland umschreiben zu lassen.
Mir sind aber einige Punkte noch unklar und vielleicht kann mir die jmd der Ahnung von der Materie hat oder sogar auch in MA den Kradführerschein gemacht hat, weiterhelfen:
(vorab: ich habe die Suchfunktion benutzt und die meisten Themen hierzu gelesen, also falls die Fragen schonmal beantwortet wurden, entschuldigt bitte, entweder habe ich die Antworten nicht gefunden oder nicht verstanden ;-) )


1.
Nach der offiziellen Website http://www.mass.gov/rmv/license/6motcy.htm brauche ich ja zum Beantragen der Licence:



  • Document proving date of birth
  • Document proving signature
  • Document proving Massachusetts residency
  • A Social Security Number (SSN) that the RMV can verify with the U.S. Social Security Administration (SSA) as having been issued to you OR an acceptable Denial Notice from the SSA. If you present a Denial Notice, you must also present proof of acceptable visa status, an I-94 (Record of Arrival and Departure), and a current non-U.S. Passport.
All documents must be originals. Photocopies will not be accepted.

SSN oder die Ablehnung dafür sollte ich hinkriegen.
Residency reicht eine Stromrechnung o.ä., oder?
Aber DoB und signature? Reicht da dann der Pass?

2.
Hab ich das richtig verstanden, dass ich den schriftlichen Test mache, dann eine Permit bekommen, damit in Begleitung (wie geht das aufm Moped?) rumfahren und üben darf und mich dann zur prakt. Prüfung anmelde und dort dann den endgültigen Führerschein bekomme?

3.
Ich muss ja um den Führerschein in D umschreiben zu lassen, einen gültigen ausländischen Führerschein (den aus MA dann) vorlegen und wieder meinen Wohnsitz in D haben. Der Führerschein läuft doch aber, wie ich das bislang verstanden habe , gleichzeitig mit dem Datum auf meinem I-94 ab, also nach einem Jahr. Wie stell ich das denn dann an den Führerschein übertragen zu lassen?

4.
Sagt mir diese Information http://www.verkehrsportal.de/fev/anl_11_usa.php ,dass ich keine Prüfung wiederholen muss oder gilt das nur für den Autoführerschein?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Gruß
marV
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #2
Ich fasse es mal kurz, Du kannst keinen Motorradfuehrerschein in D umschreiben lassen.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #3
:confused:

und warum gibts dann da zahlreiche Threads hier im Forum und auch eine rechtliche Grundlage?

Wäre nett wenn du dich vielleicht doch nicht sooo kurz fassen würdest ;-)
Bzw: Sind die anderen Kenner der Marterie der gleichen Meinung?

Wäre echt schade!
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #4
Zeige mir einen Thread hier im Forum der besagt, man kann einen US-Motorrad Fuehrerschein in D umschreiben lassen. Und zeige mir die Rechtsgrundlage. Die wuerde ich gerne mal sehen. ;)

Du musst alle Pruefungen neu und komplett machen. Lediglich die Sonderfahrten und der Besuch der Unterrichte fallen weg.
Dazu musst du aber auch laenger als 185 Tage in den USA gelebt haben.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #5
Dazu musst du aber auch laenger als 185 Tage in den USA gelebt haben.
--> siehe erster Post.


Bezgl. Umschreiben: Da haben wir nen bisschen aneinander vorbei geredet. Habe mir schon gedacht, dass man die Prüfungen noch mal machen muss. Was ja finanzielle trotzdem günstiger sein wird.

Wie stehts denn mit den anderen Fragen?
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #6
--> siehe erster Post.


Bezgl. Umschreiben: Da haben wir nen bisschen aneinander vorbei geredet. Habe mir schon gedacht, dass man die Prüfungen noch mal machen muss. Was ja finanzielle trotzdem günstiger sein wird.
Du wirst trotzdem nicht umherkommen, auch in D ein paar Fahrstunden zu nehmen da du ansonsten die Pruefung nicht bestehen wuerdest. Aber guenstiger ist es natuerlich.

Wie stehts denn mit den anderen Fragen?
Wenn Du hier einen Kurs machst kannst du mit diesem ohne praktische Pruefung (Schriftlich musst du machen) deinen Fuehrerschein bekommen.
Musst aber erst Auto DL haben.
http://www.msf-usa.org/
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #7
Ok, das mit den Fahrstunden kann natürlich sein. Je nachdem wieviel ich in den USA üben ;-)

Ich versteh aber nicht ganz, warum ich vorher einen normalen Führerschein machen muss?

Inwiefern ermöglicht mir das denn eher eine Motorcycle permit zu beantragen bzw. warum kann ich das nicht ohne den normalen Führerschein zu haben?
http://www.mass.gov/rmv/license/6motcy.htm
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #8
Ok, das mit den Fahrstunden kann natürlich sein. Je nachdem wieviel ich in den USA üben ;-)
Du musst auch die deutschen Grundfahraufgaben lernen.

Ich versteh aber nicht ganz, warum ich vorher einen normalen Führerschein machen muss?

Inwiefern ermöglicht mir das denn eher eine Motorcycle permit zu beantragen bzw. warum kann ich das nicht ohne den normalen Führerschein zu haben?
http://www.mass.gov/rmv/license/6motcy.htm
Du musst vorher keinen normalen machen. Aber dann musst du auch eine Leraner permit haben und ueben und eine praktische Pruefung machen. Wenn du aber Auto DL hast koenntest du den MSF Kurs machen und braeuchtest keine praktische Pruefung machen. Und wuerdest zugleich fahren lernen.
Steht doch alles in deinem Link.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #9
Hab gerade gefunden, dass man auch nur mit der M-Permit und einem Motorcycle Training Course die M-Licence bekommt:

"You can get out of taking a road test for your Massachusetts motorcycle license if you complete and pass the state's Motorcycle Rider Education Training Course. These courses are given by approved private companies at eight locations around the state and include both classroom and road training and tests. To qualify for an exemption, you must apply for the exemption within 90 days of graduating from an approved motorcycle training course."

Mich würde für die Beantragung der Learners Permit noch aus meinem ersten Post Frage 1 interessieren.
Und bezgl. Frage 3: Erübrigt sich die Frage, weil ich eh alle Prüfungen wiederholen muss? Ich denke doch nicht, oder? Weil formell ist das ja trotzdem ein "Umschreiben" des Führerscheins, denn ich muss ja keine Fahrschulausbildung mehr absolvieren.
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #10
Erübrigt sich die Frage, weil ich eh alle Prüfungen wiederholen muss? Ich denke doch nicht, oder? Weil formell ist das ja trotzdem ein "Umschreiben" des Führerscheins, denn ich muss ja keine Fahrschulausbildung mehr absolvieren.
Du musst in D alle Pruefungen wiederholen da ein Mottoradfuehrerschein nicht zum Umschreiben anerkannt wird. Das gleiche gilt fuer LKW oder Bus. Lediglich der Autofuehrerschein wird umgeschrieben, mit oder ohne Pruefung, je nach Staat.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #11
Das ist mir ja mittlerweile klar. Trotzdem muss ich ja keine Fahrschulausbildung mehr machen, das heißt ja, dass in irgendeiner Form anerkannt wird, dass ich in einem anderen Land diesen Führerschein gemacht habe, auch wenn ich alle Prüfungen wiederholen muss. Aber dafür muss dieser Führerschein trotzdem noch gültig sein --> Frage 3?

+Frage 1 ?
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #12
Das ist mir ja mittlerweile klar. Trotzdem muss ich ja keine Fahrschulausbildung mehr machen, das heißt ja, dass in irgendeiner Form anerkannt wird, dass ich in einem anderen Land diesen Führerschein gemacht habe, auch wenn ich alle Prüfungen wiederholen muss. Aber dafür muss dieser Führerschein trotzdem noch gültig sein --> Frage 3?

+Frage 1 ?
Er muss noch gueltig sein, steht im Par. 31 FEV.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #13
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #14
Kann mir hier sonst niemand helfen?
 
Frostbeule
Frostbeule
Ehrenmitglied
Registriert seit
12. Juni 2008
Beiträge
2.832
Reaktionswert
1
Ort
Hamburg
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #15
@kojak

hat doch schon alles wichtige gesagt du mußt eine theoretische und praktische Prüfung machen mehr kann man nicht sagen bevor du eine Lizenz für die deutsche Fahrerlaubnis bekommst.

Aber du kannst noch 6 Monate mit den US-Moped Führerschein in D. fahren bevor die Prüfung gemacht werden sollte.

Die Klasse B in den USA hat rein garnichts mit der Klasse B in D. zu tun.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #16
Aber wie stell ich es an, dass der Führerschein noch gültig ist (was er nach kojak ja sein muss), wenn die Gültigkeit von der Visumdauer abhängt, d.h. der Führerschein nur solange gültig ist wie das Visum?
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #17
Aber wie stell ich es an, dass der Führerschein noch gültig ist (was er nach kojak ja sein muss), wenn die Gültigkeit von der Visumdauer abhängt, d.h. der Führerschein nur solange gültig ist wie das Visum?
Vorhrer ausreisen.
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #18
Vorhrer ausreisen.
Und dann nur die Prüfung schonmal beantragen oder muss ich die dann auch bis zum Ablaufen machen?
Bzw kann ich auch wenn ich den Führerschein hab und zu Besuch in D bin, die Prüfung oder was auch immer schon beantragen?
 
kojak
kojak
Ich gehoere Toapert
Registriert seit
6. Oktober 2005
Beiträge
13.799
Reaktionswert
134
Ort
Hamilton County Kansas
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #19
Und dann nur die Prüfung schonmal beantragen oder muss ich die dann auch bis zum Ablaufen machen?
Bzw kann ich auch wenn ich den Führerschein hab und zu Besuch in D bin, die Prüfung oder was auch immer schon beantragen?
Du kannst gar keine beantragen. Das kann nur eine Fahrschule, ueber die das kaufen muss. Denn jemand muss dich zur Pruefung vorstellen. Der Papierkram dauert ab Einreichung ca. 4-6 Wochen, dann beantragung der Pruefung durch Fahrschule ca. 1 Woche. Das setzt voraus das du auch fit in der Theorie bist und aus den 1500 Fragen 30 kannst sowie Du nach deutschem Recht Motorrad fahren kannst und auch alle Grundfahraufgeban sowie die Abfahrtskontrolle und die Technik am Fahrzeug beherrschst.;)
 
M
marvel-online
Newbie
Registriert seit
12. Dezember 2009
Beiträge
12
Reaktionswert
0
  • Motorradführerschein in Massachusetts Beitrag #20
Dann nochmal ganz blöd gefragt (ich weiß, vorher war auch schon blöd gefragt ;) ):
Wie würdest du das anstellen, wenn du das machen würdest, vom zeitlichen Timing v.a.?
Mal vorausgesetzt du hast die theoretischen Fragen gut drauf und die Grundfahraufgaben etc. in den USA geübt?
 
  • ANGEBOTE & SPONSOREN
    Oben Unten